1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. davidv3, 07.12.2011 #1
    davidv3

    davidv3 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Juhu,

    sagt mal gibt es eigentlich ein Naviapp welches es ermöglicht einen per Finger markierten Punkt auf der Map anzusteuern?
    Quasi bei GoogleMaps lange auf einen Punkt klicken in einer Stadtmap und es öffnet sich ein Kontexmenue wo dann drin vorkommt "Navigieren"oder"Ansteuern"sowas wird´s doch geben oder?

    Gruß David
     
  2. xviper, 07.12.2011 #2
    xviper

    xviper Android-Hilfe.de Mitglied

    Kommt ein bißchen darauf an, wie man "Navigation" definiert:
    Locus (Pro) kann das - ist aber kein echtes Autonavi, sondern ein Outdoornavi, das auch ein wenig Turn-by-Turn-Navigation kann.
     
  3. Solli, 07.12.2011 #3
    Solli

    Solli Erfahrener Benutzer

    Gibt's doch: In Google Maps lange auf einen Punkt drücken, dann auf die Sprechblase drücken und dann "Route" auswählen. Dann hat man die Möglichkeit die Route anzeigen zu lassen oder gleich die Navigation zu starten.
     
  4. davidv3, 07.12.2011 #4
    davidv3

    davidv3 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Tatsächlich?:ohmy:
     
  5. Solli, 07.12.2011 #5
    Solli

    Solli Erfahrener Benutzer

    (Probier's halt einfach aus...)
     
    davidv3 bedankt sich.
  6. davidv3, 07.12.2011 #6
    davidv3

    davidv3 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Asche auf mein Haupt....ja es funktioniert.Ich danke dir.Sachen gibts.......
     

Diese Seite empfehlen