1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Navigon Fresh erkennt Samsung Galaxy S II nicht

Dieses Thema im Forum "Navigon" wurde erstellt von Thats_me, 27.12.2011.

  1. Thats_me, 27.12.2011 #1
    Thats_me

    Thats_me Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2011
    hallo,

    Bei der Kartenaktualisierung meldet Navigon Fresh "Keine NAVIGON-Software gefunden.(CG2026) NAVIGON Fresh could not detect a Navigon device. ..."
    Ist der Navigon Mobilenavigator 4.0.1 nicht korrekt auf meinem Samsung Galaxy S2 installiert ?

    Von Anfang an:
    Habe heute abend (27.12.2011) Navigon Mobilenavigator Europa 4.0.1 gekauft und via Smartphone im WLAN runtergeladen und installiert (direkt vom Android App Market).
    Das Smartphone ist ein Samsung Galaxy S2 GT-I9100, 2 wochen alt, ohne branding, Android original auslieferungszustand (nicht gerootet).
    Das Gerät hat keinen zusätzlichen externen Micro SD speicher sondern nur den eingebauten USB speicher.

    Es ist kein Telekom vertrag und es geht nicht um Navigon select sondern um Navigon Mobilenavigator Europa.
    Beim ersten Öffnen des Mobilenavigator wurde direkt gefragt welches Kartenmaterial aktualisiert werden soll. Bei der frage ob PC oder WLAN habe ich WLAN gewählt und ein paar Länder (D, A, CH, I, BE, Liechtenstein, Vatikanstadt) ausgewählt und dann die aktualisierung direkt gestartet (smartphone war in ladestation wie empfohlen). Nach ein paar wenigen minuten kam ein abbruch mit irgendeiner fehlermeldung die ich nicht mehr weiss.

    Dann habe ich Navigon Fresh auf PC runtergeladen, auf PC installiert, registriert und angemeldet.
    Ich verwende Navigon Fresh 3.4.1 (build 1408) auf windows Vista.

    Smartphone ist via Orignal Samsung USB Datenkabel direkt mit PC verbunden (USB als Massenspeicher). Es wird kein USB hub verwendet.
    USB debugging ist im smartphone eingeschaltet (einstellungen | anwendungen | entwicklung | USB debugging).
    Kann im PC windows explorer über <Laufwerk:>\external_sd\Navigon\map\ 3 navigon karten sehen (Belgium.map, Liechtenstein.map, Vatican City.map).
    Ansonsten sind keine Karten da. Die Datenverbindung zwischen PC und smartphone ist also vorhanden und ok. Das Smartphone ist auch zu 100% geladen.

    Wenn ich in Navigon Fresh nun "Fresh Shop" oder "Download Karten ..." oder sonst was auswähle bekomme ich immer dieselbe Fehlermeldung:
    Keine NAVIGON-Software gefunden.(CG2026)
    NAVIGON Fresh could not detect a Navigon device.
    ....

    Habe alternativ das USB debugging ausgeschaltet und erneut mit PC verbunden. Mein smartphone zeigt jetzt an "USB verbunden / MtP verbunden".
    Als Gerät sehe ich jetzt GT-I9600. Daten sehe ich jetzt im windows explorer als "Computer\GT-I9100\Phone\Android". Prinzipiell gibt es also auch hier eine verbindung. Leider zeigt mir Navigon Fresh auch hier die o.g. Fehlermeldung.

    Hat jemand eine Idee wie ich an die Karten komme ?

    (e-mail an Navigon support ging schon raus, warte auf antwort)

    vielen dank
     
  2. Thats_me, 29.12.2011 #2
    Thats_me

    Thats_me Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Navigon telefon support sagt dass es probleme mit navigon fresh gibt mit SGS II. man soll Kies verwenden. das geht aber auch nicht.
    Samsung telefon support sagt dass das nicht an Kies liegt sondern an der navigon app. toll, kunde wird in der mitte zerrieben :cursing:



    habe alles mögliche probiert, selbst mit weiterem PC, diesmal mit windows 7 64bit. Keine chance. wird nicht erkannt.
    habe kapituliert.



    also, am besten Karten direkt mit smartphone runterladen via WLAN (navigon mobile navigator app starten, einstellungen, my maps, karten wählen, WLAN => aktualisieren).
    das lädt dann ne weile. wenn der download abbricht dann wieder in mymaps rein (in der regel sind dann einige karten schon da), restliche karten wählen und wieder aktualisieren; usw.
    nicht alles auf einmal laden. dann klappts.


    wichtig: karten die schon runtergeladen sind das häkchen drin lassen, sonst sind die karten weg.



    hinweis:
    beim starten vom navigon steht man soll Navigon fresh verwenden um karten zu laden. vielleicht sollten sie da besser reinschreiben wie man die karten via smartphone / WLAN direkt lädt .....


    vielleicht hilft diese info ja jemand ....

    habe vorhin ne probe navifahrt gemacht.
    tolle app wenn die karten da sind ... :)
     
  3. mchwalt, 30.12.2011 #3
    mchwalt

    mchwalt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Vielen Dank für die Info,

    ich habe seit heute genau das selbe Problem.

    Möglicherweise hilft es, eine Micro-SD Karte zu kaufen und den Navigon Ordner "external_sd" dorthin zu verschieben.
     
  4. Thats_me, 30.12.2011 #4
    Thats_me

    Thats_me Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2011
    hallo,
    das wäre vielleicht noch eine möglicheit die man ausprobieren könnte. allerdings müsste ich ne zusätzliche micro SD kaufen die ich eigentlich (noch ?) nicht brauche :).

    ich bin erstmal zufrieden mit meinen karten die ich jetzt habe.

    das thema navigon fresh ist für mich damit erstmal erledigt :)

    viel glück beim weiter-probieren
     
  5. mchwalt, 31.12.2011 #5
    mchwalt

    mchwalt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Fresh Maps erkennt das "Navigon Gerät", wenn man das Galaxy SII über den Massenspeichermodus an den PC anschließt.
    Dazu im Galaxy folgendes auswählen:
    Einstellungen->Drahtlos und Netzwerke->USB-Verbindung->Speicher mit PC verbinden. Danach erst das USB-Kabel anschließen.

    Bringen tut die Aktion allerdings nichts, da man ja schon die aktuellen Karten geladen hat und die Funktion "Speichern&Wiederherstellen" , zumindest bei mir, inaktiv ausgegraut ist ?!?

    Deshalb habe ich das komplette Verz. "external_sd\Navigon" zur Sicherung manuell auf den PC kopiert.

    Guten Rutsch ins Neue Jahr :)
     
    suggs und pauli9 haben sich bedankt.
  6. Copernikus, 19.02.2012 #6
    Copernikus

    Copernikus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Danke sehr,

    Deine Info war sehr hilfreich!!

    Gruß Copernikus
     
  7. pauli9, 17.03.2012 #7
    pauli9

    pauli9 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2012
    mchwalt
    bei meinem Note auch für mich sehr hilfreich,vielen Dank
    Gruß
    pauli9
     

Diese Seite empfehlen