1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Navigon Sprache ändern?

Dieses Thema im Forum "Navigon" wurde erstellt von CAZ!, 08.04.2010.

  1. CAZ!, 08.04.2010 #1
    CAZ!

    CAZ! Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2010
    Phone:
    HTC Hero
    habe ne blöder frage habe auf meinen HTC Hero eine andere soft in englisch drauf (Android 2.1) was auch nicht mein problem ist habe MN installiert aber es ist auch in englisch

    kann man das irgendwo ändern finde nichts im menü ???

    vorher mit Android 1.5 deutsche version war es auch in deutsch installiert
     
  2. gokpog, 08.04.2010 #2
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Navigon schaltet automatisch auf die beim Gerät eingestellte Sprache um. Ist wohl momentan nicht zu ändern, was du als Sprache in den Einstellungen eingestellt hast, nimmt Navigon auch als Sprache für die Anwendung.
     
  3. CAZ!, 09.04.2010 #3
    CAZ!

    CAZ! Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2010
    Phone:
    HTC Hero
    nja schade trotzdem danke
     
  4. Larry13, 09.04.2010 #4
    Larry13

    Larry13 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Hallo, das ist hier mein erster Beitrag, verfolge das Forum aber schon recht lange. Zu Navigon hab ich auch eine Frage.
    Ich habe das Milestone mit 2.1 DACH ohne root.
    Habe mir zusätzlich Navigon gekauft und installiert.
    Ich möcht das Navi auf meinem Motorrad verwenden. Jetzt habe ich folgendes Problem. Ich kann die Sprachausgabe nicht auf meinen Bluetooth-Helm umleiten. Ich höre alles über mein Headset im Helm. Wenn Navigon eine Ansage macht wird der Helm stummgeschaltet und der Ton kommt über den Stein.
    Jemand ne Ahnung wie man das lösen kann?
     
  5. gokpog, 09.04.2010 #5
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Navigon spielt die Ansagen über den Tonkanal der "Benachrichtigungen" ab. Der wird nicht über A2DP, HSP, HFP übertragen. Ist einerseits gut für alle, die neben der Navigation nocht Musik hören oder Telefonieren wollen und für alles unterschiedliche Lautstärke brauchen und schlecht für Leute, die die Navi Ansagen über BT übertragen wollen.
     
    Bartomat und Larry13 haben sich bedankt.
  6. BlueByte, 29.04.2010 #6
    BlueByte

    BlueByte Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2010

    Versuch doch mal im Navigon Sound Ordner die Dateinamen der Deutschen und Englischen Sounddatei zu tauschen, vielleicht kannste ihn so austricksen.
    Er wählt dann ja die vermeindlich englische Datei (weil dein System englisch ist) aber die Informationen in der Datei sollten ja dann auf Deutsch sein.
    Wäre ein Versuch wert finde ich.

    Gruß Marco
     
  7. Bartomat, 23.07.2010 #7
    Bartomat

    Bartomat Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2010
    Hallo, Zusammen,
    auch mein erster Beitrag/Frage :eek:

    Habe das Samsung Galaxy S und probiere z Zt verschiedene Navis aus, und kann mich noch nicht entscheiden :rolleyes:

    Hab zur Zeit 3 Navis installiert:
    Navigon (30Tage Testversion) finde ich im Vergleich zu Google Navigation und skobbler am besten, weil offline-Navigation und es hat eine Radar-Warnfunktion.
    Wenn ich im Navigon den Ton ausgeschaltet habe, und gleichzeitig den mp3-Player laufen habe (über Klinke mit Autoradio verbunden, 1er BMW mit AUX-Eingang), dann wird die Musik unterbrochen; man hört keine Ansage vom Navigon, aber auch keine Musik.
    Das ist bei Google Navigation nicht der Fall.


    :confused: Frage: Kann man das im Navigon irgendwie hinkriegen, daß die Musikausgabe über Klinke nicht unterbrochen wird bei Ton aus ?
    (ich weiß, das mit den Sprachansagen ist sicherlich eine Geschmackssache, aber AUS sollte auch AUS sein ;) )


    :confused: Andere Frage:
    Bei der Menge an Navigationsprogrammen für Android könnte man mal eine Umfrage starten, wer welches benutz...das wäre doch recht hilfreich bei der Auswahl bzw Entscheidungsfindung.
    Habe hier dazu nur diesen Thread gefunden.
    Gibt es da schon eine Umfrage ?

    Werde mir auf jeden Fall noch ALK Copilot und Navdroyd anschauen, aber ich tendiere prinzipiell zu einer offline-Lösung.

    Grüße
     
  8. DAEF666, 23.07.2010 #8
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo,

    hier muss ich dich korrigieren. Radarwarner sind ja in Deutschland illegal und außerdem hat dein Handy bestimmt keinen Sender/Empfänger für Radarwellen. ;)
    Das funktioniert über fest einprogrammierte Geschwindigkeitsangaben auf den Strecken. Die sind in den Kartendaten enthalten. Muss nicht immer stimmen - z.B. bei Baustellen^^. Diese Funktion hat CoPilot übrigens auch.:)

    Die Apps greifen alle auf die internen Audiosteuerungen zu, so dass es entweder einen Ton ausgibt oder nicht, sprich, wenn du die Ansagen ausschaltest, wird auch die gesamte Medienausgabe abgeschaltet.

    MfG

    P.S.: Korrigiert mich, wenn ich mich irre. :)
     
  9. Bartomat, 23.07.2010 #9
    Bartomat

    Bartomat Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2010
    Tachchn,

    @DAEF666: Vielen Dank auf jeden Fall
    Du hast recht, ich habe mich mit dem Wort "Radarwarner" unpräzise ausgedrückt, und ich meinte auch die von Dir beschrieben Funktionalität. (Wobei das was Du beschreibst sicherlich auch ziemlich cool wäre ;) )

    Das stimmt so nicht:
    Mp3-player läuft, und wenn eine Ansage vom Navigon kommt, dann (!) wird der mp3-Player "unterbrochen"; genau das gleiche passiert wenn die Ansagen auf "Ton aus" sind, bloß daß dann die Mucke weg ist, und es ist nichts zu hören vom Navigon.
    Bei Google Navigation schalte ich die Ansagen ab, und laufende Mucke wird nicht unterbrochen...
    Auch bei Spielen: Mp3-Player läuft, Sounds vom Spiel auch (oder keine Sounds vom Spiel, wenn man das entsprechend deaktiviert).

    Ich denke, daß das mit den Sprachansagen wohl im Code von Navigon irgendwie ungeschickt gelöst ist...

    Grüße aus'm Pott
     
  10. DAEF666, 23.07.2010 #10
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ahh...Okay. Das war auch nur eine Vermutung, dass es auf die interne Steuerung zugreift...wieder was gelernt^^
    Ich gehe dann mal mit der Vermutung mit, dass bei Navigon ungeschickt gemacht ist. Ich kann jetzt aber auch nicht sagen, ob die Jungs von CoPilot das besser gemacht haben, weil ich beim Navigieren keine Musik vom Handy höre. :o

    MfG
     
    Bartomat bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. navigon sprache ändern

    ,
  2. sprache einszellen beim navi