1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

NAVIGON und GPS auf dem I5800 (Android 2.2)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von weedn, 02.06.2011.

  1. weedn, 02.06.2011 #1
    weedn

    weedn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Hallo Zusammen!
    Ich habe mir das I5800 Bestellt um einen Einstieg in die Welt der Smartphones günstig zu realisieren.
    Habe hier einiges im Forum durchgelesen und mir sind dadurch folgende Fragen aufgekommen:

    1) Ist das GPS Problem des I5800 gefixt wenn man es von Android 2.1 auf 2.2 updatet? oder sollte man dennoch einen der Schritte aus dem FAQ durchführen damit es funktioniert ? und ist einer der Schritte effektiver als der andere, oder bewirken sie genau das gleiche?

    2) Soweit ich weiss hat das I5800 eine Auflösung von 240x400, bei Navigon Mobile Navigator 2.5 & 2.6 steht aber
    + bei google hatte ich einen Eintrag gefunden das bei einer Person das Programm auf dem I5800 nicht läuft, kann das jemand betsätigen?

    Auch wenn ich es nicht oft nutzen würde, der Navi sollte auf dem Smartphone schon laufen, sonst müsste ich wohl doch etwas mehr Investieren und das Galaxy Ace kaufen.
    Vielen dank für eure Hilfe und Informationen!
     
  2. DC2JC, 02.06.2011 #2
    DC2JC

    DC2JC Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Navigon 2.6.1 läuft auf jeden Fall, habe ich drauf. GPS funzt gut, habe die JPN FW drauf.
     
  3. Wicked Ninja, 03.06.2011 #3
    Wicked Ninja

    Wicked Ninja Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy A3 (2016)
    Tablet:
    Huawei MediaPad T1 10
    Der GPS Bug ist unter Froyo behoben. Du benötigst dann aber eine aktive Verbindung zum Internet, dann kommt der Fix auch innerhalb von Sekunden.

    Zu der Frage bezüglich Eclair (welche Methode besser):
    Ich habe damals mit GPSOpt gearbeitet und das hat funktioniert. Ist zwar ein wenig nervig gewesen und 100%ig zuverlässig war es auch nicht. Aber es ging.

    Ich würde aber auf jeden Fall dazu raten auf Froyo zu updaten. Nur sollte man nach dem Update dann einmal auf Werkseinstellungen zurücksetzen, damit das GPS auch wirklich funktioniert.
     
  4. titan72c, 03.06.2011 #4
    titan72c

    titan72c Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    371
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.04.2011
    ich habe Internet und Froyo 2.2.
    GPS taugt einfach nix.
    wenn überhaupt, dann nur nach laaanger wartezeit...
     
  5. michfu, 03.06.2011 #5
    michfu

    michfu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    27.12.2010
    teste das und du solltest in max 5 min nen fix haben. (meistens viel schneller)

    Press *#*#3214789650#*#*. This will bring to GPS setting.
    Settings -> Parameter Settings -> Address -> Server Type: 1x MPC
    Settings -> Parameter Settings -> Position mode: option3
    Settings -> Fix Request Settings -> Session Operation: Standalone
    Settings -> Fix Request Settings -> Server Option: Local
    gpsOne XTRA -> Xtra Enable: Enable
     
  6. titan72c, 03.06.2011 #6
    titan72c

    titan72c Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    371
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.04.2011
    einmalig 5 Min?
    oder jedes Mal?
     
  7. michfu, 03.06.2011 #7
    michfu

    michfu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    27.12.2010
    jedes bei GPS neu starten, habs grad ma geteste sogar ohne AGPS 2 min bis zum fix. da ich aber gps selten brauch stören mich auch die 5 min net. bei häufiger nutzung würde es mich glaub auch etwas stören^^
     
  8. Lemmi11, 03.06.2011 #8
    Lemmi11

    Lemmi11 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Also ich teste gerade die 3.5.4, hatte vorher keine anderes Navigon.
    Alles soweit gut, aber immer wieder habe GPS Signal Abrisse, so das bis zu einer mInute dauert bis er die Position aktualisiert und meistens darauf wieder kein GPS Signal hat. und manchmal habe ich KM lang überhaupt keine Probleme. :angry:

    Die Frage ist, ist das die Schuld vom GPS I5800 oder Navigon, weil fixes hatte er eigentlich immer genug.
     
  9. Heiko123, 05.06.2011 #9
    Heiko123

    Heiko123 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Tja, kämpfe hier auch mit allen möglichen Programen.
    Ob Navigon oder GoogleMaps, nix bringt mir überhaupt GPS-Daten her.
    Auch nach einer halben Stunden nicht. :angry:
     
  10. Lemmi11, 06.06.2011 #10
    Lemmi11

    Lemmi11 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Schon mal GPS Test probiert! dort sieht man alles ein wenig besser....
     
  11. Heiko123, 06.06.2011 #11
    Heiko123

    Heiko123 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Hallo,

    danke habe mal GPS Fix draufgespielt.

    Habe den Tipp erst einmal getätigt die "Sensorunterstützung" abzuschalten. Somit friert mir das Teil nicht mehr ein.

    GPS Fix bringt mir nach ca. 2 Min. 5-6 Satelliten.

    GoogleMaps geht auch.

    !! Nur Navigon meint immernoch keine Satelliten zu finden (auch nach 10 Min.) !!! :angry:
    Kann man bei Navigon für den GPS-Empfänger noch irgendwas einstellen (externer, port, etc.) ??

    Danke und Gruss
    Heiko
     
  12. DaBigFreak, 06.06.2011 #12
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Heiko123 bedankt sich.
  13. Heiko123, 06.06.2011 #13
    Heiko123

    Heiko123 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Danke,
    mit diesen Setting waren SOFORT 11 Satelliten da und Navigon funktioniert auch.

    GPSSetup2 mit *#*#3214789650#*#*

    Parameter Settings:
    --adress: 1x MPC, URL, supl.google.com:7276
    --StartMode:Hot
    --SSL:deaktiviert
    --Position: ModeOption2

    FixRequestSettings:
    --SeesionType:New Position
    --SessionOperation: MS-based
    --NbrofFix:999999
    --Time between Fixes:600
    --SessionTimeout: 3600
    --Accuracy:100
    --Server Option:default

    gpsOne Xtra:deaktiviert, da Ersatz zu AGPS.
     
    titan72c bedankt sich.
  14. DaBigFreak, 06.06.2011 #14
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    komm schon...drück den knopf....jaaa...drück ihn...hehe...drück den danke knopf ^^
     
    titan72c und Heiko123 haben sich bedankt.
  15. Heiko123, 08.06.2011 #15
    Heiko123

    Heiko123 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Tja, muß leider mein "DANKE" zurückziehen! Nach 2 Tagen das selbe Probi mit den finden der Satelliten. :angry:

    Habe jetzt dazu einmal:
    - GPS aus und ein geschaltet
    - Flugzeugmodus ein und aus geschaltet

    Die Findung war jetzt besser --> mal schauen wie lange es hält. :o
     
  16. DaBigFreak, 08.06.2011 #16
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Heute morgen kam im Radio, dass Sonnenstürme für ein schlechtes GPS Signal verantwortlich sein werden.

    Oder hier im Spiegel. Vielleicht gibts schon kleine Böen ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2011
  17. Lemmi11, 09.06.2011 #17
    Lemmi11

    Lemmi11 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Also bei mir wurde nochmal rechtig gut mit dem GPS.
    Und wenn mann den Datenverkehr ausschaltet und Navigon gibt es auch keine Unterbrechungen mehr, allerdings auch keine Verkehrsmeldungen:D
     
  18. Heiko123, 10.06.2011 #18
    Heiko123

    Heiko123 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    09.04.2011
    schaltest du den Datenverkehr vor- oder nach dem Start von Navigon aus?
    Wenn vorher, wie machst Du dann das A-GPS?
     
  19. DaBigFreak, 10.06.2011 #19
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Man könnte ja mit GPS Test einen vollen fix mit Internet herstellen, app schließen, Internet aus, gleich Navigon starten. So solltest du im Navigon SOFORT einen fix bekommen, sofern du das nicht mit 150 km/h auf der Autobahn machst :)
     

Diese Seite empfehlen