Neo stürzt im Standby ständig ab !!!

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Neo / Neo V Forum" wurde erstellt von llunte, 28.08.2011.

  1. llunte, 28.08.2011 #1
    llunte

    llunte Threadstarter Gast

    Hallo liebe Leut,

    ich hab das Neo jetzt seit ca. 6 Wochen und habe von FW 3.0.1.A.0.146 (hierbei war u. a. der ärgerliche Bug, das die Apps die auf SD-Karte verschoben wurden, bei einem Neustart innerhalb der eigenen Sortierung immer wieder willkürlich neu angeordnet wurden.) auf die aktuelle FW 4.0.A.2.368 (PC-Update-Service) upgedatet. Der vorgenannte Bug war damit behoben, aber ...

    ... danach ist das Smartphone nach einiger Zeit im Standby > 2 Std. einfach wie tot. D.h. ein "erwecken" aus den Standby ist nicht mehr möglich. Hier hilft nur noch ein "Softreset" durch Entnahme des Akku's und anschließendem kompl. Neustart. Damit geht die Zuverlässigkeit des Handy's natürlich gegen "null", wenn man z.B. morgens nicht geweckt wird, weil das Smartphone ja in der Nacht (im Standby) einfach abgestürzt ist.
    Leider ist der Fehler aber nicht genau reproduzierbar, hier passiert das nicht immer nach genau 2 Std. Manchmal hält das Smartphone auch locker 10 - 16 Std. durch. :w00t00:

    Bzgl. der bei mir installierten "Apps" (ca. 130 und alle ausser die Widget-Apps auf 16GB SD-Karte verschoben) habe ich es MIT Task-Killer-Apps (Reinigung d. RAM/Cache usw.) wie auch OHNE probiert. Kein Unterschied :confused:

    Ich habe vor 1 Woche das Neo dann nochmals neu geflasht (über ein "sauberes" 3.0.A.2.182 (2.3.2), gerootet und mit OTA auf die aktuelle (4.0.A.2.368) FW gebracht und außerdem diverse (Sony) Bloatware entfernt. Leider keine Besserung, der jeweilige Akku-Ladestand war auch immer unterschiedlich (also von 20% - 80%) und WLAN war mal an oder aus (entsprechende (umschaltregeln) Regeln wurden ebenso ausprobiert)

    Google findet hier z. B. ähnl. "Verhalten" auch bei anderen Geräten z.B. von LG oder auch Samsung, oft in Verbindung mit dem CyanogenMOD Launcher etc.

    Hat hier jemand denn schon gleichartige Abstürze erlebt?
    Ist bei meinem Handy gar von einem Hardwaredefekt auszugehen?
    Mit der ausgelieferten FW (3.0.1.A.0.146) sind die "Abstürze" vorher aus dem Standby wohl garnicht vorgekommen. (zumindest aber ist es mir da nicht aufgefallen, vermutl. weil es (als Neuheit) viel benutzt wurde)
    Denn, nur ungern möchte ich das Gerät einfach so zurückgeben/einschicken. Auch ein Downgrade auf eine ältere FW ist eher nicht akzeptabel. :flapper:
    Im Übrigen bin ich nämlich mit dem Smartphone im Prinzip zufrieden.
    Es hat eigentlich alles was man heutzutage so braucht und ist auch sonst sehr gefällig. Aber Zuverlässigkeit ist natürlich genauso wichtig.
    Hoffe das hier noch jemand eine Idee hat.


    Gruss


    Lars :cool2:
     
  2. MMcFly267, 29.08.2011 #2
    MMcFly267

    MMcFly267 Android-Lexikon

    Beiträge:
    948
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6

    kann schon sein, denn ich habe im Moment die neuste Firmware (gerootet) drauf und bislang keinerlei Probleme mit Reboots und Abstürzen. Hatte vorher ein LG Optimus Speed, da hatte sich das Handy alle 5 Tage automatisch neugestartet.

    Würde es umtauschen / zurückschicken, so lange es noch geht. Du hast wohl ein Montagsgerät erwischt. Ich habe mittlerweile das 2. Neo, kann - wie gesagt - allerdings keine Probleme mit Abstürzen feststellen.
     

Diese Seite empfehlen