1. Schnubbel, 10.03.2012 #1
    Schnubbel

    Schnubbel Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    mein Neo V hatte ja vor einiger Zeit das Problem, nicht mehr eigenständig laden zu können. Um einer Reparatur aus dem Wege zu gehen, bestellte ich von SE direkt ein externes Ladegerät mit Ersatzakku.

    Vor 3 Tagen gab dann der Touchscreen den Geist auf. Einfach so, ließ das Telefon sich nicht mehr darüber bedienen. Ich dachte zunächst, dass es sich "aufgehangen" hätte. Versuchte über das Entfernen des Akku - runterfahren war ja nicht möglich, weil Touch nicht reagierte - das Problem zu beheben, aber auch das klappte nicht.

    Ich hab es dann in die Werkstatt gebracht. Man nahm es an, sagte mir, es falle wohl unter Garantie. Man zeigte mir noch nen kleinen Kratzer oben links auf dem Screen und ich ging. Heute erhielt ich einen Kostenvoranschlag in Höhe von 85,68 €. Das Display funktionierte nicht, wegen Rissen im Touchscreen. Welche Risse? Ich weiß nur von diesem Kratzer. Einen Riss hätte man sehen müssen und mein Handy war auch außen am Gehäuse vollkommen unbeschädigt.

    Was kann ich tun?
    VG Schnubbel
     
  2. Jemall, 10.03.2012 #2
    Jemall

    Jemall Android-Hilfe.de Mitglied

    2 optionen, reparieren oder nich :)
     
  3. Schnubbel, 10.03.2012 #3
    Schnubbel

    Schnubbel Threadstarter Neuer Benutzer

    Ja, scho klar :rolleyes2: mich wurmt nur, dass es erst ein Kratzer war und nun spricht man von nem Riss.. da sind ja wohl Unterschiede
     
  4. Flo95, 10.03.2012 #4
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Das können wir schlecht sagen, ohne das Gerät gesehen zu haben.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. riss im display touch defekt xperia v