1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nervige Probleme... :/

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Neo / Neo V Forum" wurde erstellt von ArmedAnger, 09.01.2012.

  1. ArmedAnger, 09.01.2012 #1
    ArmedAnger

    ArmedAnger Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,635
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Erstmal nen frohes neues zusammen :)

    Ich hab mein Neo jetzt nen knappen Monat, und bisher bin ich eigentlich recht zufrieden damit und war der Meinung das es endlich mal nen SP ist welches ich behalten werde....bisher....:/

    Zum einen ist es schon nervig das die Abdeckung auf der Seite der Lautstärkewippe nicht wirklich fest ist. Mittig kann ich die deutlich eindrücken. Aber das wäre ja noch vertretbar und akzeptabel.

    Viel schlimmer und definitiv extrem nervig ist die Tatsache das die Netzwahl fürn Poppes ist...oO
    Ich kenne es bisher so, das wenn ich mich einmal manuell eingewählt habe das Netz bleibt und nicht wechselt. Tja, bisher...oO
    Beim Neo ist das zum kotzen! Ich wohne im Randgebiet zu Österreich. Wähle ich mich daheim ins O2-Netz ein passt es. Bis ich in nen Grenzgebiet komme wo die Netzabdeckung suboptimal ist, und schwupps, bin ich bei A1. Das kotzt mich an, denn normalerweise sollte ich da dann einfach kein Netz haben. Aber nein, das Neo macht was es will, es geht immer wieder ins Ösinetz...kann ich den Sch*** irgendwie umgehen bzw abstellen?

    Dann der nervige immer wieder auftauchende Netzverlust, das geht gar nicht. Einfach mal zwei Beispiele :
    Ich war zwischen Weihnachten / Neujahr auf Schalke beim Biathlon. Ich hätte kotzen können. VOR der Arena, unter freiem Himmel, kein Netz..oO..Freundin neben mir, ebenfalls O2, vollen HSDPA-Empfang. Ich null..oO
    Dann in der Arena beide kein Netz, ok, lag an O2, die sind in Gebäuden einfach fürn Poppes.
    Draussen gleiches Spiel wieder..einfach nur extreeeem nervig, da null erreichbar.oO
    Dann in Essen, sitze in der Wohnung, und entweder schwachen H-Empfang, oder nur G...Edge kannte das Neo in Essen mal gar ned...wtf ?!?

    Und zum guten Schluss...ich habe hier mal gelesen das es eigentlich machbar sein sollte den automatischen Heligkeitssensor mit nem neuen Update auszuschalten. Nüsse ist, was soll der Mist?!? Das kanns echt ned sein..oO

    Und das das Neo seit heute knappe 4% Akku verliert, und das in ner Stunde STANDBY...oO...neneneeeee....irgendwas rennt da ned rund, mal sehen wie sich das noch entwickelt, nachher mal neustarten und morgen beobachten.

    Also bitte, wenn mir wer helfen kann, bitte immer her damit...sonst muss ichs wieder abgeben, und das hatte ich eigentlich ned vor....:/

    Bisher immer zufrieden, Gesprächsqualität ist ok, mitm Akku kam ich immer 1-2 Tage aus (bei 3-4 Stunden Displayaktivität), GPS ist das beste das ich bisher hatte, Geschwindigkeit ist Preis-Leistungs-technisch ebenfalls top, was will man mehr...genau, die Probleme weg, dann wärs vollkommen ok, aber so wie es ist, keine Chance :/

    LG
     
  2. NorthernBlood, 09.01.2012 #2
    NorthernBlood

    NorthernBlood Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.07.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    also wegen der netzbetreiber umstellung hätte ich ne idee, weil du an der grenze wohnst. ruf mal beim kundencenter von o2 an und erklär dem mitarbeiter das du an der grenze wohnst und das netz öfter wechselt in das "ausländische". da können dir nämlich auch gut und gerne horrende kosten bei entstehen. in der regel sollte der mitarbeiter weiterhelfen können
     
  3. androidler1, 09.01.2012 #3
    androidler1

    androidler1 Android-Experte

    Beiträge:
    611
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    17.12.2010
    Hast du das WLAN an im Standby? Eventuell sucht das Neo ständig nach WLAN, weil das WlanSignal zu schwach ist und verbraucht somit viel Akku. Oder es laufen Apps, die für den hohen Akkuverbrauch verantwortlich sind. Hast du neue Apps installiert?
    Vorher lief es ja gut.

    Das Problem mit dem Netz besteht seit Anfang an?
     

Diese Seite empfehlen