1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Emitting, 02.01.2011 #1
    Emitting

    Emitting Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hey community,
    Da ich mein Tablet gerne in Hörsäalen und Unterrichtsräumen nutzen würde, geht es mir auch darum, meine Umwelt nicht zu stören-wenn da nicht der laute Vibrationsmotor wäre...

    Mein pad vibriert bei jedem boot-vorgang (nicht so schlimm) und beim aus dem Standby-Erwachen (viel schlimmer). Nun gibt es ja bei unserem Pad die Einstellung "sound und display" und dort dann "haptisches feedback"; laut Anleitung müsste man es doch dort deaktivieren können,dieses vibriere. Aber egal wie das Häckchen steht, bei mir bleibt die Vibration.

    Nun meine einfache Frage an Euch: hat das schon jemand ausschalten gekonnt? :confused:
     
  2. veryjo, 02.01.2011 #2
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Mich stört es auch, doch ich fürchte im Betriebssystem lässt sich das nicht abstellen.
    Denn es "brummt" bevor das OS geladen wird, also auf Bios-Ebene.
    Wie man bei dem Teil ins Bios kommt, weis man wohl nur jenseits der chinesischen Mauer.. :confused:
     
  3. teocoach, 14.01.2011 #3
    teocoach

    teocoach Erfahrener Benutzer

    Meine Frau erschreckt sich jedes mal :) einfach schrecklich. Ich bin kurz davor den Vibrator abzulöten. Braucht doch sowieso keiner. Komisch die Chinesen :)
     
  4. Marjun, 15.01.2011 #4
    Marjun

    Marjun Android-Lexikon

    Ab der Firmware 1480 funktioniert das wenn man den Haken deaktiviert, ist das vibrieren weg

    Sent from Flytouch II using Tapatalk
     
  5. teocoach, 15.01.2011 #5
    teocoach

    teocoach Erfahrener Benutzer

    Cool, und wo soll man das Häkchen rausnehmen? Ich habe es nirgends gefunden.

    Danke.
     
  6. Emitting, 16.01.2011 #6
    Emitting

    Emitting Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @ Marjun
    Also ich habe heute auf deb/1561 geupdated und der button unter menue/display/ “Haptisches Feedback“ zeigt weiterhin keine auswirkung auf das Standby-Verhalten。 Denke aber auch, dass der Knopf dazu woanders seinmuss。
     
  7. veryjo, 16.01.2011 #7
    veryjo

    veryjo Android-Experte


    die anwort findest du weiter oben in meinem post..!
     
  8. Emitting, 16.01.2011 #8
    Emitting

    Emitting Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    danke fur deine Antwort. Ich denke aber, dass du vom Vibrieren beim Boot-Vorgang sprichst, mir geht es aber um die Standby-Sache; bin kein Profi, aber kann mir nur schwer vorstellen, dass in diesem Moment das BIOS mitredet.
     
  9. teocoach, 17.01.2011 #9
    teocoach

    teocoach Erfahrener Benutzer

    Trotz aller Einstellungen zu Sound und Vibration mit Haptik usw. getestet und die blöde "Standy-By-Erwach" Vibration bleibt.

    War mit 1170 so und mit 1480 genauso.

    Mal gucken was sich in dem Bereich noch tut :)
     
  10. Kekskruemel, 07.09.2011 #10
    Kekskruemel

    Kekskruemel Junior Mitglied

    es gibt ne möglichkeit die nervige ibration abzustellen aber das wäre dann die radikale version so wie ichs gemacht hab
    das pad öffnen (man muss aber auf die bildschirmkabel aufpassen) und die drähte durchschneiden wo das "vibrationsdings" dranhängt. das vibrationsdings kann man ganz leicht finden wenn man das pad startet wenn es geöffnet ist das "dings ist ein 1cm langes ding das sich am ende dreht. wenn es vibrirt kann man es kaum übersehen.
     
    cassyelf bedankt sich.