1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Netzbetreiberwahl und ankommende Anrufe

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von preisl, 07.08.2009.

  1. preisl, 07.08.2009 #1
    preisl

    preisl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Hallo,

    Ich hab (neben der Akkulaufzeit) noch 2 wirklich nervige Probleme:

    1.) Netzbetreiber: Ich (aus Österreich) hab einen Provider ohne Grundgebühr und Mindestvertragsdauer (Bob - bob: Home), bei meinem alten Nokia Handy wurde dieser am Handy mit "bob" erkannt und angezeigt. Beim Galaxy werden aber nur die "Standard" Netzbetreiber (A1, T-Mobile, ...) erkannt. Jetzt ist das zwar (hoffentlich) kein Problem, weil Bob das A1-Netz nutzt und ich deshalb das A1 Netz auswähle (auch auswählen soll lt. Support). Ob das so wirklich funktioniert seh' ich dann erst auf der nächsten Rechnung. Die Frage ist, wieso wird "bob" nicht erkannt? Meines Wissens nach sind die Betreiber doch auf der SIM Karte eingetragen? Des weiteren steht bei mir natürlich immer "R" in der Netzstärkeanzeige (für roaming).

    2.) Ankommende Anrufe: und das ist wirklich ein Problem, und zwar passiert es relativ oft, dass bei mir ein Anruf ankommt, dann klingelt das Handy einmal (oder manchmal gar nicht) und der Anrufer kriegt ein Besetzt-Zeichen oder kommt auf die Mobilbox (je nachdem ob die Umleitung an ist oder nicht). Das ganze ist nicht reproduzierbar, 5 Sekunden später gehts dann ... hat das noch wer?

    grüsse,

    Martin
     
  2. leromarinvit, 07.08.2009 #2
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Ich hab auch bob und es wird ebenfalls als A1 angezeigt. Sollte aber kein Problem sein. Am Anfang hatte ich eine Orange SIM drinnen, dort wurde das Netz dann als one angezeigt (obwohl bei einem alten SE T630 Orange angezeigt wurde). Scheint wohl irgendein optionales Feature im GSM-Standard zu sein, das halt vom Galaxy nicht unterstützt wird. Ist aber nicht wirklich tragisch.

    Das Roaming-Icon hab ich natürlich auch, liegt an bob/A1. Vielleicht schau ich mir mal die relevanten Teile von Android genauer an und patch da was, damit man das Home-Netz manuell aussuchen kann (so dass man Daten-Roaming wieder deaktivieren kann).

    BTW, den aktuellen bob-Rechnungsstand kannst du auch im Internet anschauen: https://rechnung.bob.at/login.do

    Das Problem mit den Anrufen hab ich nicht; bzw. hats mir noch niemand gesagt. Allerdings hatte ich in den letzten Tagen ein paar mal Verbindungsabbrüche bei vollem Empfang. Kann natürlich auch am Empfang vom anderen gelegen sein; werde ich weiter beobachten. In anderen Foren gibts ja zum Teil ziemlich viele Leute die auf bob schimpfen, vielleicht ist ja was dran. Ich hab erst seit ein paar Wochen bob; hast du es schon länger und hats mit deinem alten Handy besser funktioniert?
     
  3. preisl, 07.08.2009 #3
    preisl

    preisl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.08.2009
    ad bob - ich habs schon recht lang und bin eigentlich sehr zufrieden ... hatte nie irgendwelche probleme mit netzabdeckung oder gesprächsabbrüchen o.ä. Ich glaub auch nicht, dass es was mit der netzqualität zu tun hat, ich glaub dass das handy selbst das gespräch ablehnt - es scheint nämlich dann kein anruf in abwesenheit, sondern quasi ein eingegangener anruf in der rufliste auf.

    die Online rechnung kenn ich wohl, weiss nur nicht, ob etwaige roaming gebühren gleich aufscheinen oder erst am monatsende abgerechnet werden - aber gut zu wissen, dass ich nicht der einzige bin ;-)

    grüsse,

    Martin
     
  4. jucs, 13.08.2009 #4
    jucs

    jucs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Hallo ihr,

    ich habe das Problem mit abgebrochenen Anrufen auch. Mein Galaxy war deswegen schon einmal bei Support von Samsung und kam im gleichen Zustand wieder zurück. Der Techniker hat die Software zurückgesetzt und sonst nichts gemacht.

    Hat irgendjemand dafür eine Lösung gefunden oder konnte das Problem genauer einkreisen?

    Mein Provider ist O2 Deutschland.
     
  5. Lubomir, 14.08.2009 #5
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
  6. jucs, 14.08.2009 #6
    jucs

    jucs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Ich sehe hier eher das zweite Problem als Zentrum des Posts und auch nur dieses betrifft mich ebenfalls.

    Bitte? Es soll normal sein, dass ich die Hälfte der Zeit mit diesem Telefon nicht erreichbar bin?

    Was genau willst du damit aussagen? Erwartest du ernsthaft, dass ich noch ein zweites Handy dabei hab, weil es "normal" ist, dass das Galaxy zum Telefonieren ungeeignet ist? Tut mir leid, das entspricht nicht der Produktbeschreibung und ich werde es auch nicht akzeptieren.

    Solche Aussagen machen mich etwas wütend, muss ich sagen (ins. da sie irgendwo sagen, dass ich doch etwas zu blöd bin, festzustellen, ob ein Telefon funktioniert oder nicht). Der Techniker hielt es wohl auch für normal.

    /edit:
    Ich habe noch den Thread gelesen, den du verlinkt hast. Es handelt sich *nicht* um dieses Problem. Wie der Erstposter geschrieben hat, klingelt das Telefon einmal. Verhindert ein EDGE-Datenstrom die Verbindung, bekommt das Telefon garnicht mit, dass es angerufen wird und kann also auch nicht einmal klingeln. Zudem tritt mein Problem auch auf, wenn ich nur per Wlan verbunden bin und ohne, dass er grade irgendwas überträgt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2009
  7. jucs, 14.08.2009 #7
    jucs

    jucs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.08.2009
  8. preisl, 14.08.2009 #8
    preisl

    preisl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.08.2009
    genauso ists bei mir auch! zwar nicht immer, aber ab und an ... das interessante daran ist eben, dass dann tw. nicht mal ein anruf in abwesenheit vorhanden ist!
     
  9. jucs, 14.08.2009 #9
    jucs

    jucs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Genau, bei mir auch nicht. Hab das Gefühl, dass die Telefonapplikation einfach crasht...

    Hast du das Problem auch, dass auch sonst (z.B. im Browser) das Display plötzlich schwarz wird und das Telefon danach "meistens" gesperrt ist?
     
  10. preisl, 14.08.2009 #10
    preisl

    preisl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.08.2009
    nein, das ist mir noch nie passiert ...
     
  11. jucs, 14.08.2009 #11
    jucs

    jucs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Seltsam seltsam :-D
     
  12. Lubomir, 14.08.2009 #12
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Der Erstposter dort, das bin ich :rolleyes:

    Naja, exakt so hört sich das ja bei mir an, nur dass das Handy ja überhaupt gar nicht klingelt.

    Reflashe das Handy und setz es komplett zurück incl formatieren usw. Danach müsste das Prob eig weg sein.
     
  13. mop

    mop Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Das Problem hab ich auch ständig und meine Feundin denkt dann immer ich drück sie weg und ist dann beleidigt, muahhh.
    Scheisse ist das schon....
     
  14. jucs, 14.08.2009 #14
    jucs

    jucs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Leider nicht. Das hat der Support bei Samsung auch gemacht und es hat nichts gebracht.

    :-D Sehr nervig, ja, bei mir sind es die Eltern, die mich bald ermorden werden...

    Aber jetzt sind wir schon 3, also scheint das Problem doch nicht auf ein Gerät bezogen zu sein, sondern von allgemeiner Natur...
     
  15. Burglar, 14.08.2009 #15
    Burglar

    Burglar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Ich schließe mich dem Problem an, und habe es in dem Bug-Sammelthread auch schon zu Wort gebracht. Das ist eine Unverschämtheit, trotz vollem Empfangs nicht erreichbar zu sein.
    Das sollte in Testberichten der Presse ebenfalls erwähnt werden, um eventuellen Kunden des Galaxys dieses zu ersparen. Denn ich glaube nicht, dass irgend jemand, wenn er von diesem Problem weiß, sich ernsthaft überlegt, das Galaxy zuzulegen. Und dann würde Samsung vielleicht mal reagieren.
     
  16. jucs, 14.08.2009 #16
    jucs

    jucs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Oh, okay, da hab ichs auch grad eingetragen :-D Ich war zu faul, den ganzen Tread zu lesen *rot*
     
  17. lenox, 14.08.2009 #17
    lenox

    lenox Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2009
    Tja, dazu wollte ich mich auch schon äußern bzw. nachfragen, was das soll. Hab gleiches Problem. Zuerst dachte ich, ich komm an irgendeine Taste beim Handy aus der Hosentasche rausholen und drück den damit weg. Oder irgendein Bewegungssensor/-programm, der das verursacht. Manchmal gehts, aber manchmal ohne Grund bricht es ab. Verdammt scheiße, Geschäftspartner wegzudrücken ohne es zu wollen. Mit welchen Tasten genau kann man absichtlich wegdrücken bzw. zur Mailbox weiterleiten?

    Ich kann mich leider auch nicht erinnern, ob das vor dem Update auch schon so war. Ich glaube schon, aber nicht sicher. Dieses Problem sollte unbedingt auf die Bug-Liste für Samsung drauf!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2009
  18. jucs, 14.08.2009 #18
    jucs

    jucs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Mit der "Power-Taste" sollte es auf jeden Fall gehen, wenn man es will ;-)

    Ich hatte das Update wegen diesem Problem durchgeführt, in der Hoffnung, es wäre damit behoben. Also es war vorher auch schon da!
     
  19. Androide, 14.08.2009 #19
    Androide

    Androide Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2009
    Das Problem hatte ich auch schon mit der Freundin. ;)
    Spaß bei Seite: Hatte dieses nervige Problem auch schon zwei mal. Konnte mich nur glücklich schätzen, dass es bei mir wenigstens 1-2 sek. geklingelt hatte und dann auch eine SMS von O2 über den verpassten Anruf (kommt aber auch wenn man wegdrückt) kam.
    Ist so im Abstand von einer Woche wie gesagt zwei mal aufgetaucht, aber dann beide male gehäuft.
    Bei mir hat dann jedes mal ein einfacher Reboot geholfen, nun habe ich das Prob schon länger nicht mehr.
    Aber durchaus sehr komisch und ärgerlich ist es schon. :confused:
     
  20. ftcb, 14.08.2009 #20
    ftcb

    ftcb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Hallo,

    ich kann mich hier anschließen, habe das gleiche Problem (mit Telefon und Freundin) - auch nach Samsung Update. 1-2x klingeln, dann Crash der Anruf-Applikation. Manchmal mit Anzeige des Anrufers in der Anrufliste, manchmal ohne.

    Gefühlt passiert das in einem von fünf Anrufen, die ich erhalten.
     

Diese Seite empfehlen