1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Netzlaufwerk verbinden

Dieses Thema im Forum "Point of View Mobii 7" Forum" wurde erstellt von tooltime, 01.12.2011.

  1. tooltime, 01.12.2011 #1
    tooltime

    tooltime Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Hallo Liebe Forums-Mitglieder,
    ich möchte mich schon mal entschuldigen falls ich bei der Suche im Forum entscheidendes übersehen habe.

    Nun aber zu meinem Problem, ich habe mir das Point of View Mobii pen Tablet 7 zugelegt, dieses soll meinem achjährgien Sohn als WLAN MP3-Player & E-Book Reader für zu Hause dienen.
    Dabei soll das Gerät auf ein Netzlaufwerk mit MP3-Dateien zugreifen, nun dies scheint jedoch nicht so einfach zu funktionieren.
    Mit dem ES File Explorer kann ich zwar mein Netzlaufwerk mounten dies hat jedoch keinen Bezug auf anderer Programme wie z.B. den Mort-Player.

    Das Mounten sollte jedoch automatisch erfolgen und die Netzfreigabe dann auch von anderen Programmen genutzt werden können.

    Als Android-Neuling ging ich davon aus dass es sich hierbei um eine recht einfache Sache handelt, musste mich jeodch eines besseren belehren lassen.

    Ich hoffe Ihr habt eine Lösung für mich.

    Vielen Dank schon mal
     
  2. hävksitol, 02.12.2011 #2
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,605
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Vorab: Ich kenne Deine Tablet nicht, antworte also nur generell. Das Problem (& seine nur theoretische Lösung mit "CifsManager") ist hier (recht technisch) beschrieben.

    Je nachdem, was für einen MP3-Player Du installierst (RockPlayer?), könnte es durchaus sein, daß Du nach dem Anklicken einer MP3-Datei (im ES File Explorer!) angeboten bekommst, diese abzuspielen.
    Allerdingsgilt dies eben immer nur für eine einzelne MP3-Datei (was auf Dauer ein recht mühseliges Geschäft wird).

    Vielleicht kennt jemand noch eine andere Lösung, die auf Deinem Tablet besser funktioniert

    MfG
     
  3. tooltime, 02.12.2011 #3
    tooltime

    tooltime Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Hallo hävksitol,
    danke erst einmal für Deine Antwort.
    Ich hätte nicht ansatzweise gedacht dass es sich zu so einem Problem entwickelt.

    Vor allem sollte die Lösung möglichst einfach sein und von einem achtjährigen auch bequem zu bedienen sein.

    Nun ich werde mich mal in die von Dir vorgeschlagenen Artikel einarbeiten.

    Wenn noch jeman eine Idee hat, immer her damit.

    Ein hilfesuchender.
     
  4. Seb82, 03.12.2011 #4
    Seb82

    Seb82 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.11.2011
  5. Spawnie112, 29.03.2013 #5
    Spawnie112

    Spawnie112 Android-Experte

    Beiträge:
    853
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Hallo,

    wenn ich auf einem Rechner oder NAS einen Ordner versteckt freigebe, komme ich ja per \\Name\Ordner$ hin.

    Klappt das auch von Android aus? Habe den ES Dateiexplorer. Dort kann ich bei LAN die einzelnen Rechner sehen und die Ordner, aber ich kann keine Pfade von Hand eingeben.
    Bin mir aber recht sicher, dass das vor ca. 6Monaten noch ging?

    Wie kann man manuell mounten, per Pfadangabe?
     
  6. Spawnie112, 31.03.2013 #6
    Spawnie112

    Spawnie112 Android-Experte

    Beiträge:
    853
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Ich habe noch mal ES Explorer durchsucht, entweder es gibt das Option per Pfadeingabe zu mounten nimmer, oder ich finde sie nicht.
    Weiß da jemand was genaueres?
     

Diese Seite empfehlen