1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Netzteil brummt

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von max844, 31.05.2012.

  1. max844, 31.05.2012 #1
    max844

    max844 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    15.03.2012
    Hi liebe gemeinde, ich hab gestern mein netzteil in die steckdose gesteckt und wollte mein xoom laden. Da hat das netzteil tierisch gebrummt. Nach 5 minuten war das dann such vorbei. Wenn ich den stecker zog brummte das netzteil nich ca. 15 sekunden weiter. Hat das schon jemand gehabt.

    Gesendet von meinem MZ601 mit Tapatalk 2
     
  2. seppelchen, 31.05.2012 #2
    seppelchen

    seppelchen Android-Experte

    Beiträge:
    760
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    27.10.2011
    meins summt ;)

    Allerdings nur, wenn kein Xoom dranhängt oder das Tablet voll geladen ist. Ich kann damit leben...
     
  3. max844, 31.05.2012 #3
    max844

    max844 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    15.03.2012
    Ja genau wenn es nicht dran hängt. So wars bei mirnauch. Ist mir noch nie aufgefallwn

    Gesendet von meinem MZ601 mit Tapatalk 2
     
  4. dr-no, 31.05.2012 #4
    dr-no

    dr-no Android-Lexikon

    Beiträge:
    994
    Erhaltene Danke:
    188
    Registriert seit:
    21.11.2011

    meine beiden nt summen ohne last auch. hat aber nix mit "tierisch brummen" zu tun. bei absoluter ruhe im raum hört man es im umkreis von ca. 2 metern.
     
  5. max844, 31.05.2012 #5
    max844

    max844 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    15.03.2012
    Ja es war ja absoulut ruhig. ich empfand das schon ganz schön laut

    Gesendet von meinem MZ601 mit Tapatalk 2
     
  6. Fieser-Kardinal, 01.06.2012 #6
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Zur not einfach mal den Stecker aus der Streckdose ausstecken, um 180 Grad drehen und wieder einstecken. Oftmals gibt es durch die Phase im Strom Probleme und die Geräte fangen an zu Brummen.
     
    max844 bedankt sich.
  7. max844, 01.06.2012 #7
    max844

    max844 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    15.03.2012
    Daran lag es, danke dir

    Gesendet von meinem MZ601 mit Tapatalk 2
     
  8. dr-no, 01.06.2012 #8
    dr-no

    dr-no Android-Lexikon

    Beiträge:
    994
    Erhaltene Danke:
    188
    Registriert seit:
    21.11.2011
    huhu


    das mag ich gar nicht glauben.....das nt ist immer nach dem aus und wieder einstecken ruhig. erst nach ein paar minuten wird es wieder hörbar.

    (ist bei meinen beiden zumindest so....)
     
  9. CornFlakes, 01.06.2012 #9
    CornFlakes

    CornFlakes Android-Experte

    Beiträge:
    493
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Motorola Xoom
    Meins summt gar nicht...... (Außenseiter=) )
     
  10. max844, 01.06.2012 #10
    max844

    max844 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    15.03.2012
    Bääh du streber :-D

    Gesendet von meinem MZ601 mit Tapatalk 2
     
  11. atamiga, 02.06.2012 #11
    atamiga

    atamiga Android-Guru

    Beiträge:
    2,058
    Erhaltene Danke:
    195
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    meins kann auch singen :w00t00:
     
  12. WhiteExe, 10.06.2012 #12
    WhiteExe

    WhiteExe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.08.2011
    Meins brummt zwar nicht aber das mit dem 180° drehen ist ziemlicher blödsinn wir haben nen wechselstromnetz.

    Gesendet von meinem MZ604 mit Tapatalk 2
     
  13. CornFlakes, 11.06.2012 #13
    CornFlakes

    CornFlakes Android-Experte

    Beiträge:
    493
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Motorola Xoom
    Scheint aber geholfen zu haben

    Gesendet von meinem GT-S5660 mit Tapatalk 2
     
  14. Fieser-Kardinal, 11.06.2012 #14
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Blödsinn würde ich das nicht nennen. Wechselstrom hin oder her, du hängst an einer der 3 Phasen des Netzes. Und diese eine Phase schwankt hin und her.

    An meinem alten HTC Desire konnte man den Effekt wunderbar spüren. Wenn das Ladegerät angeschlossen war und du das Gehäuse berührt hast, hast du am Finger in etwa das gespürt, als wenn du mit der Zunge an eine 9V Blockbatterie gehst. (Nur etwas schwächer) Stecker umgedreht, Effekt weg. Wieder umgedreht, Effekt wieder da. Selber Effekt tritt auch bei meinen Nachttischleuchten mit Touch auf.

    In HIFI Foren wird dieser Effekt auch häufig als Mitverursacher von Brummen aus Lautsprechern genannt und eben zu genau der Steckermethode geraten, falls dies nicht hilft soll man sogar eine andere Phase austesten. (Andere Steckdose benutzen)
     

Diese Seite empfehlen