1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Netzwerkeinstellungen merken

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Ollli, 05.10.2011.

  1. Ollli, 05.10.2011 #1
    Ollli

    Ollli Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4 (910F)
    Hallo,

    mein htc desire z habe ich zuhause an ein wlan angeschlossen. Dort vergibt der Router aber keine IPs, jedes Gerät, also auch das htc, haben ihre feste IP. Das musste ich beim htc auch einstellen. Kein Problem soweit. Wenn ich aber bei Freunden bin, die ein Wlan haben, dort der Router aber über dhcp ips vergibt, dann kann ich natürlich nicht verbinden. Komischerweise hats im offenen Netz vom MC Donalds funktioniert, bei Freunden heute aber nicht. Ich müsste dazu die Einstellung jedes Mal deaktivieren mit dem Button "statische IP verwenden" und dort den haken entfernen. Das ginge noch. Wenn ich aber wiederum woanders eine fixe IP brauche, die aber anders ist als bei mir zuhause, der Gateway ebenfalls, dann muss ich die Einstellungen komplett wieder ändern.

    Meine Frage:

    Ist es nicht möglich, zu jedem Netzwerk jedes hat ja seinen eigenen Namen, diese Einstellungen zu speichern.

    Z.B.
    Netzwerk "Olllli" IP: 10.0.0.7, Gateway 10.0.0.3, Subnetmask: 255.255.255.0

    Netzwerk "MC Donalds": keine fixe IP

    Netzwerk "zyxel" IP 100.0.0.1, Gatway 100.0.04 etc.

    So stellt das htc sich je nach gespeichertem Netzwerk von alleine um.

    Gibt es dazu etwas?

    Beim PC gibt es sowas in Form von Netzwerkprofilen.

    Ich danke euch,

    Oli
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2011
  2. steeven, 06.10.2011 #2
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,449
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    LG G2
    Warum hast du in deinem Router überhaupt DHCP deaktiviert?
     
  3. Ollli, 06.10.2011 #3
    Ollli

    Ollli Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4 (910F)
    Ich habe einige Geräte hinter dem Router, die ich gerne "von draußen" erreiche. Wenn die Geräte feste IPs haben, dann ist es viel einfacher, von draußen (also dem Internet) auf diese Geräte zuzugreifen, da mit einer einfach Portweiterleitung diese erreicht werden können.
    So betreibe ich zwei ftp Server und zwei Webserver hinter dem Router. Da geht das nur noch mit Portweiterleitung und eben damit verbundener fixen IP Vergabe.

    Oliver
     
  4. steeven, 06.10.2011 #4
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,449
    Erhaltene Danke:
    152
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    LG G2
    Das ist OK. Aber ich wollte wissen, warum du DHCP an deinem Router ganz ausgeschalteten hast.
     
  5. Thyrion, 06.10.2011 #5
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X

Diese Seite empfehlen