1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Allesquatsch, 31.05.2011 #1
    Allesquatsch

    Allesquatsch Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Miteinander,

    • Seit der Jukebox Besitzer diverser ARCHOS-Geräte
    • Großes Interesse an mobilen Plattformen, insbesondere Android
    • Langeweile am Sonntagabend
    • Günstiges Angebot bei amazon.de
    =>
    seit heute Besitzer eines Archos 7 Home Tablet V2 8GB und Neuling in diesem Forum. :thumbsup:

    Nun erhoffe ich mir ein paar dezente Tipps für meine Anfängerzeit.

    Ziel ist jetzt noch gar keine Nutzanwendung, sondern dass ich mir ein wenig die Möglichkeiten, Stärken und Schwächen von Android vertraut mache.

    Die erste Frage, die sich mir dabei stellt:
    Sollte ich dies mit der aktuellen Firmware machen oder sollte ich so früh wie möglich irgendwelche Updates aufspielen?
    (Mit meinem ersten Archos ging dies reversible per Bootimage auf dem Rootverzeichnis)

    Gibt es irgendwo ein vernünftiges Tutorial? (Meine bisherigen Archos fand ich selbsterklärend, das beiliegende Heftchen eher unvollständig und irreführend) Allerdings vermisse ich etwas die Einstellmöglichkeiten und Infos (z.B. wo feste IP einstellen oder MAC-Adresse ansehen).

    Gibt irgendwelche Empfehlung für eine Grundausstattung von APPs und wo man sich einigermaßen sicher sein kann, eine Malware zu laden?
    Man will ja nicht gleich etwas ins Haus holen, was man nachher nicht mehr los wird.

    Ach so:
    Habe ich die hundert Euro falsch angelegt?
    Schließlich habe ich ja noch ausreichend Zeit, mir etwas anderes anzulachen, mit dem ich besser Androidisch "lerne". Fand es nur praktischer als ein Buch :biggrin:

    Ciao, Allesquatsch
     

Diese Seite empfehlen