1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neuanfang!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von FUXLUX, 10.01.2012.

  1. FUXLUX, 10.01.2012 #1
    FUXLUX

    FUXLUX Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Guten Abend zusammen!
    Ich hoffe ich finde ein paar freundliche Köpfe die mir bei meinem Problem helfen können!
    Habe den Stein jetzt schon ne ganze Weile, aber bisher habe ich es nie geschafft, dass er reibungslos läuft!
    Ich würde jetzt einfach gern nochmal von null anfangen!
    Habe derzeit die aktuelle MIUI 2.1.6 drauf, aber die läuft auch mehr schlecht als recht! Habe mir also gedacht, dass ich die ganze Geschichte mit RSDLite, VR, OR,... nochmal durchmache!
    Jetzt hab ich aber schon die erste frage::confused2:
    Kann ich das komplette Prozedere einfach noch einmal durchstarten, um meinen Stein komplett ohne irgendwelche ROMs in eine neue Zukunft schicken?
    Ich wollte vorher die sbf221 datei mit RSDLite flashen, aber die sbf datei endet auf gz und so konnte ich sie nicht entpacken, geschweige denn flashen!
    Oder muss ich noch früher anfangen, also bei der vulnerable_recovery? Also nochmal rooten?
    Ich hab hier im Forum ja schon verdammt viel gelesen und auch gefunden, doch aufgrund der zigtausend Seiten die mir versuchen das Ganze zu erklären verliert man schnell den Überblick! Würde meinen Stein gerne noch ein bisschen behalten, deswegen hoffe ich ihr könnt mir helfen!

    Gruß
    FUX
     
    viruzMJ bedankt sich.
  2. TheSpiritof69, 10.01.2012 #2
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Mit RSDlite ne 2.2.1 SBF flashen, vulnerable recovery flashen, fertig.

    Oder danach nach Belieben Custom ROMs mit der OR drüberflashen.

    tar.gz kannst du zum Beispiel mit IZArc entpacken.
     
  3. FUXLUX, 10.01.2012 #3
    FUXLUX

    FUXLUX Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Also erst die SBF 221 und danach die VR? Und das nacheinander mit RSDLite? Kann ich die OpenRecovery auf der SD lassen?
    Das mit den .gz war aber vor ein paar monaten noch nicht! Warum hat sich das geändert??
     
  4. Loader009, 11.01.2012 #4
    Loader009

    Loader009 Android-Experte

    Beiträge:
    822
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Phone:
    ZTE Axon 7 (A2017G)
    Kleine Frage, da ich mir bezüglich folgendes unsicher bin.
    Ich habe die SBF 221 (DACH) + VR geflasht, aber bin danach direkt ins OR gegangen.
    Dort hab ich erstmal nen Full Wipe durchgeführt und dann nandroid backup.

    Zur Frage: Liege ich richtig, dass mein backup nun annähernd einem erneuten flashen gleicht?
    So spar ich mir die Zeit zum flashen über USB ^^
    Greetz
     
  5. TheSpiritof69, 11.01.2012 #5
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Ja, das ist ziemlich ein Neuflash.
     
  6. -FuFu-, 11.01.2012 #6
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    also, .gz dateien kann man auch mit winrar entpacken, was anderes hab ich auf meinem pc garnicht drauf ;)

    und wenn man ne sbf flasht (vorzugsweise keine mit service im namen) ist alles wie neu, als wenn du es das erstemal anmachst...
    dann die sdcard formatieren (eventuell vorher nen backup machen), dann die VR flashen und die OR neu auf die sdcard packen, dann bist du wieder ganz am anfang ;)

    und dann solltest du testen, wenn du auf flash verzichten kannst, dann empfehle ich auf 2.1 zu flashen, und dann eventuell apps2ext + overclock nutzen, das reicht meistens aus ;)

    2.2 + mein addon könntest du auch testen, läuft ja bei vielen recht rund und sind schon nen paar tweaks drin...

    ansonsten gibt es ja noch TheFroyoMod, CM6 und CM7 so wie MIUI (was bei dir ja nicht so super läuft)
    ich persönlich fahr mit CM7 ganz gut, aber mir würd 2.1 auch vollkommen reichen ;) da ich kein flash brauche, und 2.1 bisher so stabilste OS wie ich finde...


    aber es ist alles eine Testsache... ich würd einfach mal ein Rom flashen und 1 Tag testen, dann siehst du ja, ob es das ist was du willst, und wenn nicht, einfach nochmal von vorn anfangen ;)
     
    viruzMJ bedankt sich.

Diese Seite empfehlen