1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neue Firmware RTM 11.4

Dieses Thema im Forum "Pearl Touchlet X2 / X2G Forum" wurde erstellt von STB, 05.05.2011.

  1. STB, 05.05.2011 #1
    STB

    STB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Hallo
    Ich hab gerade eine E-mail von Pearl bekommen.
    Zitat:
    " Sehr geehrter Herr Bxxx, Sie haben bei uns den Touchlet Tablet-PC "X2" (Bestellnummer PX8614, PX8615, PX8616, PX8617, PX8650, PX8651, PX8652 oder PX8653) erworben. Hierfür vielen Dank! Es freut uns sehr, Ihnen heute mitteilen zu können, dass der Hersteller des Tablet-PCs eine aktualisierte Firmware in der Version RTM 11.4 zur Verfügung gestellt hat, die Ihnen zahlreiche neue Vorteile bietet. Das Update enthält folgende Änderungen und Verbesserungen: - YouTube-App zum direkten Abspielen von YouTube-Videos. - Browsererweiterung für Flash-Inhalte (Flash Lite 4.0). - Android App-Market (Google) und somit Zugriff auf zusätzlich hunderttausende - meist kostenfreie - Apps. - Verbesserte Unterstützung für externe Hardwarekomponenten, wie z. B. für die "TOUCHLET 2in1-Schutztasche mit Tastatur" (Bestellnummer PX8627). - Bereinigung von Übersetzungsfehlern in der Firmware RTM 10.0 und 11.2. Damit Sie noch heute von all diesen Vorteilen profitieren können, laden Sie das Firmware-Update für die jeweilige Kernelversion Ihres Tablet-PCS einfach herunter. Die Kernelversion finden Sie, indem Sie auf Ihrem Tablet-PC zuerst auf "Einstellungen" und anschließend auf "Systeminfo" tippen. Suchen Sie dann in der Zeile "Kernel-Version" nach der Zeichenfolge, die etwa in der Mitte der angezeigten Bezeichnung steht. Diese lautet entweder "-bf3703-" oder "-ov7670-". Die Zeichen davor und dahinter können Sie ignorieren."

    Leider klappt der Download noch nicht, vielleicht sind die ftp-server überlastet, mein ftp programm schrieb sowas. Ich melde mich wieder sobald ich die neue Firmware geladen habe.


    Bis Denne
     
  2. STB, 07.05.2011 #2
    STB

    STB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.12.2010
    hallo leute
    ein kurzer test von mir.
    die neue firmware ist drauf, der market ist vorinstalliert und funktioniert, ebenso Youtube, Flash funktioniert auch endlich:thumbsup:.ich habs nur kurz angetestet, macht aber einen guten eindruck, am wochenende werde ich mal alles durchtesten,was vorher noch mangelhaft war,wie z.b. Bluetooth, akkuleistung usw.
    Die Firmware konnte ich heute letztendlich aus den supportbereich von pearl runterladen.
    also bis denne
     
  3. STB, 07.05.2011 #3
    STB

    STB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Hallo
    Aufgefallen ist mir das der akkuverbrauch gesunken ist, die" 80% mobilfunk" oder so ähnlich gibt es nicht mehr,es kommt mir alles etwas flüssiger vor, angry bird funktioniert jetzt auch, ist aber dennoch sehr rucklig. Den usb port hab ich noch nicht weiter getestet kommt aber noch.
    Mein fazit: das touchlet ist jetzt richtig gut geworden es macht was es soll, wenn es so bleibt werden wir noch richtig freunde :)
    Nachtrag: Bluetooth --> Internetverbindung z.B. über Handy funktioniert.Usb-stick werden erkannt (war vorher bei mir nicht so )
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2011
  4. Stoffel, 08.05.2011 #4
    Stoffel

    Stoffel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Hat sonst noch jemand die neue FW probiert?

    @STB wie lang hält das Standby?
     
  5. BITDS, 10.05.2011 #5
    BITDS

    BITDS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Tja, Desaster. Update wie beschrieben geflasht. Blauer Screen, Arbeitsfortschritt angezeigt, dann nichts mehr. Nach 3,5 h die Stromversorgung angesteckt ( wg.Akkulaufzeit), nach 6,5 h abgeschaltet. Aus, nichts geht mehr. Kein Reset, keine Lautstärke/On Switch Prozedur.
    Bleibt mir nur noch die Rücksendung an Pearl oder gibt es sonst noch etwas?
     
  6. AndroNewbie, 11.05.2011 #6
    AndroNewbie

    AndroNewbie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Nein gibt keine andere Möglichkeit. Theoretisch soll zwar über USB-Verbindung ein neues ROM aufgespielt werden können; aber das kriegt wohl net mal Pearl auf die Reihe.

    Gruß
     
  7. STB, 11.05.2011 #7
    STB

    STB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.12.2010
    @Stoffel
    naja der standby ist nicht wirklich besser geworden, vielleicht ne Stunde mehr
    @BITDS
    Bist du dir sicher die richtige version genommen zu haben ? ( "-bf3703-" oder "-ov7670-".), Wenn ich dir firmware flashe ,nehme ich meine sd karte aus den touchlet und kopiere die Firmware per kartenleser. ich kopiere so auch filme und musik auf die sd karte, der usb port am touchlet ist mir zu kompliziert.
     
  8. evondem, 12.05.2011 #8
    evondem

    evondem Android-Lexikon

    Beiträge:
    998
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4 (N910F)
    Tablet:
    N7100
    Wearable:
    GT-i9300
    Sonstige:
    Blokota Note 4 Lite Rom
    Hallo BITDS

    ich hatte auch das Problem dann hab ich so gemacht gerät auschalten und zwar die Einschalttaste 15 sek gedrück halten bis tac macht,dann sd karte rausnehmen, Formatieren und Bluepanther software draukopieren sd karte reinstecken einschalttaste und leisetaste gleichzeitig drücken bis blaue Bildschirm mit Balken erscheind und wenn balken anfängt sich zu bewegen losslassen warten bis software draufgespiellt ist bei mir hat er Drei min. gedauert.danach habe ich RTM10.0 Installiertund danach RTM11.4 es läufft bei mir sehr gut hab keine Probleme das stand by hab ich laut diese enleitung Und sie dreht sich doch..Lösung für Standby gefunden - Android Forum - AndroidPIT geendert also mein touschlet bleibt über dreisig stunden im Stand By
    Gruß und Viel Glück
     
  9. BITDS, 12.05.2011 #9
    BITDS

    BITDS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Vielen Dank für die Ratschläge, habe das Tablet aber bereits an Pearl gesendet. Die Version war die richtige, ich konnte auch alles bestens via USB vom PC auf die SD kopieren. Jetzt wird man weitersehen.
     
  10. Bernd F, 09.06.2011 #10
    Bernd F

    Bernd F Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Mein erster Versuch mit dem dem Update lief genauso, jetzt bereite ich meinen zweiten Versuch vor!

    Beim nochmaligen Lesen der Doku


    bin ich auf folgendes gestossen.

    Es gibt ein paar Wiedersprüche bezüglich der Formatierung der microSD-Karte.

    Laut aktuellem PDF-Handbuch von Pearl soll die microSD-Karte mit FAT formatiert werden, auf keinen Fall mit FAT32, damit ginge es auf keinen Fall.
    ... Nächste Seite
    Bei einem Anrufe bei der Technischen Hotline gestern wurde mir mitgeteilt das FAT32 ginge! ??? Bin mir nicht sicher was jetzt stimmt. :confused2:

    Auf meine Nachfrage "das FAT nur für Medien mit max. 2 GB ginge" meinte der Techniker das es am besten sei eine eigene microSD-Karte nur für Updates zu benutzen. Ich habe daher gestern noch eine 2GB-microSD-Karte bestellt. Mal sehen ob es damit klappt.

    Bei meinem ersten Versuch hatte ich die microSD-Karte mit dem Touchlet selbst formatiert (dadurch wird sie FAT32), allerdings hatte ich danach ein paar Unterverzeichnisse erzeugt, weil ich einen PDF-Reader installiert hatte.

    Grüsse
    Bernd
     
  11. EPA

    EPA Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Mein Touchlet hatte Firmware 11.2 drauf, als ich es bekam.

    Ein Update auf Firmware 11.4 über die eingelegte microSD 8 GB (FAT32) gelang nicht (roter Balken), aber nach Einlegen meiner 4 GB (FAT32) microSD von der Meteorit TV-Box gelang von dieser das Update!

    Merkwürdig! Scheint also auch von der microSD-Karte abzuhängen...
     
  12. Stoffel, 09.06.2011 #12
    Stoffel

    Stoffel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Es ist egal was für eine Karte wenn man folgendes macht:

    Easeus Partions Master benutzen und die Karte Formatieren als mit 500MB, FAT und als primäre Partition (dies war der Fehler bei mir habe es immer als Logische Part. formatiert)
     
  13. Bernd F, 16.06.2011 #13
    Bernd F

    Bernd F Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Prima! Vielen Dank für diesen Tip. Bei mir hat es mit einer 2GB-Karte und der Formatierung wie im letzten Tip beschrieben auf anhieb geklappt!

    Danke! :):):) :thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen