Neue MicroSDHC Karte hängt Defy auf

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von manuelp, 02.10.2011.

  1. manuelp, 02.10.2011 #1
    manuelp

    manuelp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: Ich habe mir vorgestern eine MicroSDHC Karte 8GB, Class 4 (CnMemory) gekauft und bin am verzweifeln, denn wenn ich die Daten meiner alten Original Karte auf die neue 8GB Karte ziehe, und diese ins Defy stecke, hängt mein Defy. Manchmal läuft es auch, aber sobald ich z.B. die Galerie aufrufe werden die Bilder (ca. 80 Stück) nicht geladen, sondern der Bildschirm wird schwarz, tasten leuchten und nichts mehr geht. Ich habe jetzt schon des öfteren die karte formatiert, etc. alles mögliche ausprobiert, doch jedes mal passiert das selbe. :cursing: Wenn ich aber auf die karte nur einen Musik ordner packe, kann ich die Musik ohne Probleme abspielen, genauso ist es mit den anderen Dateien. Aber sobald ich die Bilder der alten Karte auf die neue ziehe mag mein Defy einfach nicht mehr... :confused2: (Habe übrigen Cyanogenmod 7 am laufen, aber ich denke dass der Fehler nicht damit zusammenhängt.)

    Vielen Dank schon mal für euere Hilfe. :)


    Gruß,
    Manuel
     
  2. Gazman, 02.10.2011 #2
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Hatte ich sehr ähnlich mit einer Transcend Class 10, Musik ging aber die Galerie erkannte häufig nicht mal, dass überhaupt eine SD-Karte da war. Dazu die merkwürdigsten Abstürze. Nach dem Wechsel auf eine Kingston Class 4 war alles in Ordnung. Deshalb - ist evtl. deine Karte nicht ganz ok? Ein Tausch sollte in jedem Fall helfen.

    Viel Erfolg!

    Christoph

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App auf Defy / CM7 Nightly
     
  3. tka, 03.10.2011 #3
    tka

    tka Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.12.2010
    Hatte die gleichen Symptome beim Wechsel von 8 auf 16 GB und täglich bis zu 2 Abstürze (nur mit Akku raus zu beheben). Letztlich hat dat-repair die Platine im Defy getauscht. Danach war es besser.
     
  4. manuelp, 03.10.2011 #4
    manuelp

    manuelp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ich werde die Karte demnächst umtauschen und es mit einer anderen Karte versuchen (evtl. Sandisk 8gb oder 16gb, class 6).
     
  5. Gazman, 03.10.2011 #5
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Nimm lieber eine langsamere. Wie es scheint, verursachen gerade die schnellen Karten in Smartphones Probleme. Und außer beim anfänglichen Befüllen mit Musik merke ich im täglichen Leben keinen Unterschied.

    Christoph
     
  6. Paprikaschote, 04.10.2011 #6
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    SanDisk 8GB Class 4 läuft bei mir problemlos...
     
  7. mayer12, 04.10.2011 #7
    mayer12

    mayer12 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    276
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Eine Transcend Class 10, 16 GB SDHC brachte mein Defy täglich mehrmals zum Absturz oder Einfrieren, seit ich auf die billigste sandisk gewechselt habe, läuft das Handy ohne Probleme
     
  8. Gazman, 04.10.2011 #8
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Ich glaube, ich hatte genau die Gleiche....
     
  9. Sherge69, 04.10.2011 #9
    Sherge69

    Sherge69 Android-Lexikon

    Beiträge:
    957
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    11.04.2011
    Du kannst es mal mit löschen der Karte versuchen
    Dazu unter Einstellungen unter Speicher SD-Karte löschen auswählen...
     
  10. manuelp, 04.10.2011 #10
    manuelp

    manuelp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Gelöscht hab ich die Karte schon des öfteren, aber sobald ich wieder daten draufziehe stürzt wieder alles ab.
    Werde mir jetzt eine Sandisk 8gb class 4 kaufen.

    Gruß,
    Manuel
     
  11. derseppl, 04.10.2011 #11
    derseppl

    derseppl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Bei mir das gleiche... Habe die Karte (eine TeamGroup 16GB Class6) jetzt stillgelegt und kaufe mir demnächst eine andere um das nochmal auszuprobieren.
    Das Defy hängt sich aber nur auf, wenn ich eine bestimmte Anzahl an Dateien oder Musik auf der Karte überschreite... Das finde ich schon sehr seltsam.
     
  12. spucky, 04.10.2011 #12
    spucky

    spucky Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Ich habe eine 8GB ADATA Class 10 drin und alles funzt wunderbar.
    Scheint so eine Art Glücksspiel mit den SD-Karten zu sein - gibt es denn da keine Spezifikationen? :blink: Deutschland = DIN ... bei uns ist doch alles genormt ... ;)

    spucky
     
  13. Sherge69, 04.10.2011 #13
    Sherge69

    Sherge69 Android-Lexikon

    Beiträge:
    957
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    11.04.2011
    Ich habe auch die Sandisk aber mit 16GB und die läuft 1A im Defy mit CM7
    Gruß
    Frank

     
  14. andy68, 04.10.2011 #14
    andy68

    andy68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Ich hatte auch die ADATA Class 10 drin, allerdings die mit 16GB. Leider ständig Abstürze. :confused2:
     
  15. leachimus, 04.10.2011 #15
    leachimus

    leachimus Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Phone:
    LG G4 H818P
    Tablet:
    Huawei MediaPad
    Ich hab hier eine 32 GB Class 10 Noname Karte drin und die funktioniert tadelos. Und ja, trotz noname; die hat wirklich Class 10. Das habe ich getestet.

    Gesendet von meinem amazing Defy mit CyanogenMod über Tapatalk
     
  16. derseppl, 04.10.2011 #16
    derseppl

    derseppl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Darf man fragen wie voll ihr die gepackt habt, bzw. wie viel Musik ca. drauf ist?
     
  17. Gazman, 05.10.2011 #17
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Von 16 GB ca. 12 belegt... davon 7 GB Musik, der Rest geht an OSM-Karten, Backup und Kleinkram - wieso?
     
    derseppl bedankt sich.
  18. derseppl, 05.10.2011 #18
    derseppl

    derseppl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Danke... Sobald ich über ~8GB habe (aber keine Ahnung ob das an der Dateimenge oder an der Anzahl liegt) gehen bei mir die Probleme los :D
     
  19. Sherge69, 05.10.2011 #19
    Sherge69

    Sherge69 Android-Lexikon

    Beiträge:
    957
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    11.04.2011
    Auf meiner 16 GB ca. 9GB belegt...davon 1,5 GB Foto < 2GB Navi und >3GB
    und halt auch noch der Kleinkram
     
  20. manuelp, 11.10.2011 #20
    manuelp

    manuelp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Wollte euch mal auf den neuesten Stand bringen.
    Da ich keine Zeit hatte, hab ich meine sdhc karte glücklicherweise noch nicht umgetauscht, denn jetzt funktionierts :rolleyes2:

    Lösung des Problems war:
    1. Ich habe die neue Cyanogenmod 7.1 Rom installiert, und siehe da, meine SDHC karte läuft schon mal, ohne absturz :) dann öffnete ich die Galerie und es war schwarz, wie immer, aber nach kurzem warten (ca. 10 Sekunden) wurden alle Bilder geladen und die Galerie funktionierte, auch wenn alles etwas ruckelte.
    2. Ich habe durch die App SD Booster den SD-Cache von 512kb auf 2048kb gesetzt. Jetzt funktioniert alles, und sogar flüssig :)

    Gruß, Manu
     
    bodo-riediger bedankt sich.

Diese Seite empfehlen