1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neue Radio-ROM für Froyo (32.43.00.32U_5.09.00.20)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Handymeister, 01.08.2010.

  1. Handymeister, 01.08.2010 #1
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    joul bedankt sich.
  2. north, 01.08.2010 #2
    north

    north Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Kann mir bitte jemand erklären, wofür diese Radio-Updates gut sind und ob sie zwingend benötigt werden, um die neuesten Firmwares (wie jetzt z.B. FroYo) benutzen zu können?

    Ich blicke da nicht mehr durch und im FAQ habe ich dazu leider auch nichts gefunden.

    Es gibt einmal die ROM-Flashen (Firmware) - Sache und einmal eben diese Radio(-ROM) - Flashen - Sache? :confused:

    Kann es auch sein, dass durch ein Radio-Update das Handy nicht mehr funktioniert, weil ein Custom-ROM drauf ist/war?

    Können auch die Root-Rechte verloren gehen und sogar das passieren, dass man nicht mehr wieder rooten kann?
     
  3. Handymeister, 01.08.2010 #3
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    mit dem offiziellen Froyo-Update wird dieses Radio-ROM automatisch mitgeflasht. Dieser Post für User von Custom-ROMs, die evtl. auch das aktuellere Radio-ROM falshen möchten.

    Root-Rechte gehen dadurch nicht verloren!

    Das "Radio" ist alle Funkverbindungen des Gerätes zuständig.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    north bedankt sich.
  4. Mischor, 01.08.2010 #4
    Mischor

    Mischor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2010
  5. datandroid, 01.08.2010 #5
    datandroid

    datandroid Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.05.2010
    Hab das Radio vom MoDaCo r5 drauf. Muss ich nach/vor der Installation des Radios wipen oder gehts mit einfachem flashen ohne Probleme?
     
  6. Zipfelklatscher, 01.08.2010 #6
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Nach den Flashen eines Radios braucht man nicht zu wipen.
     
    datandroid bedankt sich.
  7. Kjetal, 01.08.2010 #7
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Blöde frage. Kann ich das Radio schonma drauf packen aber weiterhin Frost 2.5a drauf lassen bis was neueres kommt? Frage lieber nach ehe dann nix mehr geht:)

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  8. Handymeister, 01.08.2010 #8
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    dieses Radio sollte mit allen Froyo-ROMs genutzt werden können. Man darf es aber nicht unter Android 2.1 installieren, da es sonst zu Problemen kommt.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  9. Kjetal, 01.08.2010 #9
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Ok :) dann mache ich das Radio schonmal drauf. 2.1 nutze ich schon lange nicht mehr. Jetzt muss ich nur die Anleitung nochmals suchen wie man das Radio flasht :) danke dir


    Ps; erinnere ich mich richtig das ich im recovery einfach die Radio zip installieren muss?
    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  10. hombre187, 01.08.2010 #10
    hombre187

    hombre187 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    recovery -> flash from sd -> radio.zip
     
  11. Kjetal, 01.08.2010 #11
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Ok, dann hatte ich das richtig im Kopf:) Hirn arbeitet doch noch. Habe es nun drauf und läuft mit DeFrost :) danke nochmal.

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  12. thloe, 28.09.2010 #12
    thloe

    thloe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    28.05.2010
    hallo bin relativ neu in sachen android, hatte vorher win mobile und habe zum rom ne frage: wenn ich ein neues rom draufspiele sind dann meine daten gelöscht (apps, kalendereinträge, kontakte, etc.)?
     
  13. ozman, 28.09.2010 #13
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    was genau hat deine frage mit einem radio rom zu tun?
     
  14. Handymeister, 28.09.2010 #14
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    1. Nein grundsätzlich nicht. Einige ROMs erfordern jedoch, dass Du die Daten vorab manuell löscht (=Wipe).
    2. Das Radio ist quasi sowas wie die Treiberschicht und kann separat vom eigentlichen Betriebssystem-ROM geflasht werden.
    3. Achte bitte künftig auf den richtigen Thread. Solche Querposts sind weder effektiv noch gewünscht.
    4. Es gibt übrigens bereits deutlich aktuellere Radio-ROMs ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     

Diese Seite empfehlen