1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

neue SU binary wird wieder überschrieben...

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Skate und baugleiche Geräte" wurde erstellt von appi2012, 27.07.2012.

  1. appi2012, 27.07.2012 #1
    appi2012

    appi2012 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2012
    Hallo,

    ich habe mein MedionP4310 mit dem "TWM_Fantastic_T3_Root-Paket " gerootet. Hat alles soweit geklappt. Auch die Aktualisierung der SU Binary klappt über die Superuser App.
    Das Problem ist - nach jedem Rebbot wird wieder die alte SU Binary nach /system/xbin/ kopiert. Ein manuelles Update über den CWM (mit zip-Datei) habe ich auch probiert, gleiches Ergebnis...

    Funktioniert die SU Binary Version 3.1.1 nicht mit dem Phone? :confused:

    Gruß
    Andreas
     
  2. John Does, 27.07.2012 #2
    John Does

    John Does Gast

  3. appi2012, 31.07.2012 #3
    appi2012

    appi2012 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2012
    Hallo,

    so habe ich es gemacht......trotzdem wird die Binary nach jedem Reboot überschrieben. Komisch.

    Gruß
    Andreas
     
  4. ichwarsnich89, 31.10.2012 #4
    ichwarsnich89

    ichwarsnich89 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    24.10.2012
    Auch wenn der Tread älter ist, ich habe jetzt das gleiche Problem mit SuperUser...nach jedem Neustart des Handys hat SU wieder die alte Binary. In meinem Falle sogar eine 2.x !?!

    Wenn i-jemand dafür einen Lösungsansatz hat - ich wäre sehr dankbar...:biggrin:

    mfg. ichwarsnich89
     
  5. MichaelG, 31.12.2012 #5
    MichaelG

    MichaelG Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.12.2012
    Phone:
    Mobistel Cynus T5
    Dann melde ich mich mal hier mit dem gleichen Problem.

    Rooten hat super geklappt, Link2SD läuft rund, nur nach jedem Neustart die Meldung mit der SU Binary verwirrt mich.

    Weiß wirklich niemand Abhilfe?
     
  6. John Does, 31.12.2012 #6
    John Does

    John Does Gast

    Sehr hilfreich wäre die Information Stock oder Custom-ROM ?
    und wenn Custom welche.
     
  7. John Does, 31.12.2012 #7
    John Does

    John Does Gast

    Oder einfach die Meldung über veraltete "Binaries" in den Optionen von "Superuser" abstellen..
    das sollte keine Probleme machen.
     

    Anhänge:

  8. MichaelG, 01.01.2013 #8
    MichaelG

    MichaelG Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.12.2012
    Phone:
    Mobistel Cynus T5
    Ich habe noch das Stock-Rom drauf, weil ich mit dem eigentlich ganz zufrieden bin. Mit dem Root wollte ich nur einigen überflüssigen Kram loswerden, wie die Aldi-Apps und dann halt mit Link2SD mir Platz für neue Apps schaffen.

    Wenn eine neue SU Binary keine wirklichen Vorteile bringt, dann kommt der Haken bei der Benachrichtigung halt raus.

    Danke sehr megadau.
    Kann leider noch nicht Danke drücken, habe noch zu wenig Postings ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. su-binary zte base lutea 2