1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neue Version Android 2.3.6 Rooten mit Samsung Galaxy Ace

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von Undertaker2000, 17.07.2012.

  1. Undertaker2000, 17.07.2012 #1
    Undertaker2000

    Undertaker2000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2012
    Hallo,

    wie der Thread-Titel schon sagt habe ich eine neue Version auf dem Handy nämlich die 2.3.6 und die alten Threads beziehen sich alle auf jüngere Versionen. Nun wollte ich mal fragen wie ich am sichersten mein S5830 Rooten
    kann? Ich habe es mit SuperOneClick versucht, aber damit hat es anscheinend
    nicht geklappt...

    Danke und liebe Grüße! :cool2:
    Undertaker2000
     
  2. red-orb, 18.07.2012 #2
    red-orb

    red-orb Android-Ikone

    Beiträge:
    4,037
    Erhaltene Danke:
    819
    Registriert seit:
    12.10.2011
  3. Sunny86, 26.07.2012 #3
    Sunny86

    Sunny86 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    Hallo!

    Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen.
    Vorab: Ich habe die "FAQ für unser Ace" bereits gelesen, hat mir aber auch nich geholfen.
    Ich hab ein Samsung Galaxy Ace (gerootet) mit usprünglicher Firmware-Version 2.3.3 und Salescode VIA.
    Nachdem ich mir jetzt (erfolgreich) die Firmware auf 2.3.6 aktualisiert hab (mit der Anleitung "[TUT] Flashen mit nur einer Datei (One Package)") und den Salescode in DBT (Anleitung "Multi-CSC Image für Das Galaxy Ace") geändert hab, is mein Root weg.
    Hab inzwischen schon auf mehreren Wegen versucht, mein Handy wieder zu rooten, u.a. mit der Anleitung in den FAQ und über die ClockWork Recovery, aber es klappt irgendwie nich. Bekomm zwar immer die Meldungen "Complete", "Succesful" etc., aber ich hab keine Superuser-App und bei der Installation von z.B. Titanium Backup krieg ich immer die Meldung "keine Root-Rechte".
    Hab dabei die Root-Dateien "upd_1.zip" und "AceGingerRoot.zip" verwendet, hat aber beides wohl nich funktioniert.

    Weiß einer, woran das liegen könnte bzw. wie ich das Problem beheben kann?
    Hab ich was übersehen, was ich noch installieren muss(z.B. eine andere Kernel-Version)??

    nochmals meine ganzen Handy- bzw. Firmwaredaten:
    Samsung Galaxy Ace S5830
    Android-Version: 2.3.6
    Basisbandversion: S5830XWKT3
    Kernel-Version: 2.6.35.7-perf-CL787041root@DELL86#1
    Buildnummer: GINGERBREAD.XWKT7
     
  4. red-orb, 26.07.2012 #4
    red-orb

    red-orb Android-Ikone

    Beiträge:
    4,037
    Erhaltene Danke:
    819
    Registriert seit:
    12.10.2011
    also ich damals bei der 2.3.6 folgendermaßen vorgegangen.
    1. Clockworkmod geflasht
    2. rooten mit upd_1.zip
    3. AceGingerRoot.zip noch hinterher

    alles andere hatte vorher nicht funktioniert
     
  5. tobie1967, 29.07.2012 #5
    tobie1967

    tobie1967 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    wenn ich über odin Flashe sind dann alle meine daten weg.Oder sind noch alle da wie bei kIES
     
  6. Sunny86, 29.07.2012 #6
    Sunny86

    Sunny86 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    Problem gelöst!
    Hab einfach nochmal die neue Firmware drauf geflasht und dann hat auch das Rooten geklappt! War also wohl nur irgendwo n Fehler drin.

    @red-orb:
    Trotzdem Danke für deine schnelle Antwort!
     
  7. Jangrie, 30.07.2012 #7
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Daten sind weg. Deshalb vor dem Flashen Kontakte etc nach belieben sichern.
     
  8. tobie1967, 30.07.2012 #8
    tobie1967

    tobie1967 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    und wie kann ich spiele sichern
     
  9. Jangrie, 30.07.2012 #9
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Apps kann man mit Titanium Backup sichern..allerdings solltest du nur die "rohen" Apps sichern und nicht die Daten, weil es beim Wiedereinspielen zu Problemen führen kann. Also brauchste letztendlich auch keine Apps sichern, kannst die dann einfach nach dem Flashen wieder runterladen..

    ..aber wir kommen vom Thema ab, guck dich einfach mal in den entsprechenden Threads um!
     
  10. red-orb, 30.07.2012 #10
    red-orb

    red-orb Android-Ikone

    Beiträge:
    4,037
    Erhaltene Danke:
    819
    Registriert seit:
    12.10.2011
    Solange du die gleiche Rom neu flashst kannst du deine Spiele und deren Daten sichern und auch wieder inkl. der Daten zurückschreiben.
    Kritisch wirds mit systemrelevanten Apps deren Daten solltest du nicht wieder herstellen
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android roo

    ,
  2. android 2.3.6 ro