1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neueinsteigerfragen: Mp3-Akkuverbrauch, Froyo, aGPS

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von quidde, 17.02.2011.

  1. quidde, 17.02.2011 #1
    quidde

    quidde Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Kurze Zwischenfrage, da eventuell Defy Anschaffung ins Haus steht.

    Wie sehr schlägt mp3 hören in die Akkulaufzeit....Ich les hier immer nur von normaler Benutzung, Internet, bissel hier bissel da, aber so 2, 3, 4 h mp3 am Tag, wieviel Strom zieht das?
    Weil noch parallel mit meinem ipod touch rumrennen würde mir zwar insgesamt eine mordsakkulaufzeit, da zwei geräte, bescheren, aber affig wär das schon irgendwo.
    Und zweite Frage die sicher auch schnell zu beantworten ist:
    Wenn ich mir eins kaufe, auf 2.2 Froyo update und irgendwann kommt das Motorola 2.2 daher, ist dass dann problemlos updatebar oder muss man auch einen sonstwie gearteten rollback machen, als würde man von 2.2 froyo wieder downgraden?!
    Dritte Frage: Kann a-GPS z.b. im Ausland auf Kosten der Fixzeit abgeschalten werden und stattdessen der normale lahme genutzt werden? Wenn man sich halt mit einem offline Navi versorgt, und auch für den fix keine Kosten bezahlen will?
    Hatte irgendwo gelesen das kein Fix ohne Internet möglich ist, aber wir sieht das bei rooted und froyoed aus?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2011
  2. shaft, 18.02.2011 #2
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Willkommen quidde, ich habe dich mal aus dem Akkuthread rausgelöst, da du u.a. themenfremde Fragen stellst.
    Bitte beachte aber in Zukunft, daß am besten nur eine Frage pro Thread gestellt werden sollte, bzw. du dich in die entsprechenden Threads einklinkst :)

    Zu 2: Wenn du schon in der Lage bist, Die UK oder PL 2.2 zu flashen, dann wirst du mit Sicherheit auch das offizielle .sbf flashen können, welches es dann auch irgendwo geben wird.
     
  3. quidde, 18.02.2011 #3
    quidde

    quidde Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Nu man dankt erstmal.
    Na primär wichtig ist mir tatsächlich mp3 und radio akkuverbrauch...das mit froyo und agps war dann noch eingeschoben, weil wenn man einmal am fragen is, gelle...
     
  4. shaft, 18.02.2011 #4
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Zu 1: Ich lass mein Defy mal leise laufen, morgen früh kann ich dir mehr sagen :)
     
    quidde bedankt sich.
  5. BadRandolph, 18.02.2011 #5
    BadRandolph

    BadRandolph Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    21.12.2010
    zu 1.: ich hör locker auf zugfahrten mal 4h lang mp3, das allein zieht vllt 10-20%, wenn du nebenbei noch sms schreibst, im internet bist und ab und an die playlist veränderst, aber wenn dus nur zum musikhören nutzt würde ich sagen, du hast lange zeit was davon.

    zu3. warum sollte die fixzeit länger dauern? müsste überall auf der welt gleich schnell funktionieren
     
  6. Sentence, 18.02.2011 #6
    Sentence

    Sentence Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    S3, S6 Edge
    Nicht ganz, AGPS (assisted GPS) nutz auch das GSM Netz und holt sich ggf. auch den Almanach aus dem Internet oder von Referenzempfängern. Deswegen funzt das GPS beim Defy auch innerhalb von Gebäuden noch einigermaßen.
    Im Ausland sollten eigentlich keine Kosten entstehen wenn du das Daten-Roaming abgeschlatet hast. Mir sind zumindest weder in den USA noch in Spanien kosten angefallen.

    MfG

    *edit sagt*
    Ohne AGPS kann ein fix, wenn man länger kein GPS nutzte auch mal 5 min dauern.
     
    DDM bedankt sich.
  7. quidde, 18.02.2011 #7
    quidde

    quidde Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Kling erstmal ganz gut, vielen Dank...
    Aber Datenroaming deaktivieren heißt doch fürs Ausland - Internet aus. Und irgendwo, weiß nicht ob hier oder woanders, stand das Defy bemüht sich gar nicht erst um nen Fix, wenn keine Data-Connection...Nun ja, werd ichs wohl einfach drauf ankommen lassen...
    die Musiklaufzeit klingt ja auch ganz gut...bin halt music addicted, das is von äußerster Relevanz :)
     
  8. davidv3, 18.02.2011 #8
    davidv3

    davidv3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    424
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Speziell für den Einsatz in Handys wurde Assisted GPS (A-GPS) entwickelt. Diese Technik nutzt zur Ortung die Daten aus dem GSM-Mobilfunknetz. Anhand der Funkzelle, die das Handy bedient, ist der ungefähre Aufenthaltsort des Nutzers bereits bekannt. Dadurch wird die Ortung des Standorts beschleunigt.

    Klingt nach Triangulierung zur Beschleunigung und sollte keinen Kostenpflichtigen Traffic verursachen da kein Internet benötigt.
     
  9. shaft, 18.02.2011 #9
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Sooo, Langzeittest beendet :D

    Zu 1: Nach meinen Berechnungen dürftest du ca. 30 Stunden am Stück mit dem Defy Musik hören können, und das mit Handy im 2G/3G-Betrieb (gute Netzabdeckung ist Voraussetzung), im Flugmodus gar noch ein wenig mehr.
    Ich betone jetzt aber das "Hören", denn da das Display einer der größten Verbraucher ist, ist es logisch, daß die Laufzeit kürzer wird, je öfter man das Display an/ausschaltet.

    Weiterhin kann ich nur für Froyo 2.2 sprechen, da ich die Orange-PL-ROM nutze - unter Eclair 2.1 wird die Laufzeit höchstwahrscheinlich (aufgrund alter Standbywerte/Erfahrung) um die 20-24 Stunden betragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2011
    DDM bedankt sich.
  10. quidde, 18.02.2011 #10
    quidde

    quidde Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    17.02.2011
    wunderbar danke...
    das kommt ja dann in Richtung Ipod Touch...blöd nur dass so wenig on board speicher ist, ne 32 gb sdhc schlägt ja immerhin noch mit 60€ zu Buche...

    Und noch blöder is, dass mir heut siedendheiß einfiel, dass ich noch 200 Latten Semestergebühr zahlen muss...Arrrr - Ich hasse es wenn man sich moralische Limits auf die eigenen Konten legt.

    jetzt hab ich mich auf das Ding selber schon so heiß gemacht...
     
  11. shaft, 18.02.2011 #11
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Verkauf deinen Touch :D
     
  12. quidde, 18.02.2011 #12
    quidde

    quidde Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    17.02.2011
    würde ich ja...aber ebay suckt...minus gebühren krieg ich vielleicht 140€...
    naja ma schaun...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.02.2011

Diese Seite empfehlen