1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neuer akku total leer?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von tiggerol, 06.01.2011.

  1. tiggerol, 06.01.2011 #1
    tiggerol

    tiggerol Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    215
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.10.2010
    Moin,
    habe mir einen neuen akku für mein desire geholt (soll original sein)
    habe den gerade eingelegt um den zu laden, hier ist mir aufgefallen das die anzeige 0% anzeigt, ist das normal?
    eigentlich darf man li-ion akkus ja nie ganz leer machen, wieso wird dieser dann ganz leer geliefert? :scared:
    Gruß Elmo
     
  2. HolzwurmMarkus, 06.01.2011 #2
    HolzwurmMarkus

    HolzwurmMarkus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    08.08.2010
    War der Akku OVP ? Seriöser Händler und Preis?

    Mach mal ein Bild von beiden Akkus von beiden Seiten nebeneinander oder schau sie dir mal genau an....

    Ist ja auch schon Zeit vergangen seid deinem Post... Ist der Akku schon etwas geladen?

    Anzeige 0% muss meines wissens nach nicht unbedingt bedeuten, das er wirklich zu 0% leer ist. Ging dein Desire dnen mit dem Akku an ohne das du das Netzkabel angeschlossen hattest?
     
  3. tiggerol, 06.01.2011 #3
    tiggerol

    tiggerol Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    215
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.10.2010
    Habe beide vergleiche (alt und neu)
    konnte überhaupt keine unterschiede festellen, verarbeitung ist auch gleich gut (so empfinde ich das)
    hatte erst ladegerät angesteckt und dann das handy eingeschaltet, daher weiß ich nicht ob es angegangen wäre
    mittlerweile bin ich bei 80%, zwei stunden ladezeit bisher.

    Bestellt habe ich hier:
    Original HTC Akku für HTC Nexus One / Desire / Bravo: Amazon.de: Elektronik
    Verpackt war er quasi garnicht bis auf den versandumschlag

    vieleicht hätte ich einfach mal die akkuspannung messen sollen, schade das mir das erst jetzt einfällt...
     
  4. Beppo Boppel, 06.01.2011 #4
    Beppo Boppel

    Beppo Boppel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Klingt für mich auch nicht gut.
    Ein Lion-Akku der nach 2 Stunden erst bei 80% ist, war schon ziemlich leer und er müsste schon ziemlich alt sein, um nur vom herumliegen so weit runtergekommen zu sein. Die Dinger entladen sich ziemlich langsam.

    Vielleicht war das Ding ja gebraucht. Dann muss er nicht schlecht sein. Dafür spricht auch, dass er nackig war.
    Du solltest ihn, wenn er voll ist, mal ein paar Tage liegen lassen, um zu sehen, ob er ein Loch hat. ;)

    Dabei sollte er aber nicht im Phon liegen, damit kein Strom verbraucht wird.
    Nach einer Woche sollte eigentlich immer noch bei 98% bis 100% sein.
    Wenn drunter, würde ich ihn zurück schicken.
     
  5. tiggerol, 06.01.2011 #5
    tiggerol

    tiggerol Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    215
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.10.2010
    habe dem verkäufer mal geschrieben,
    auch wenn ein gebrauchter gut sein kann, ich habe einen neuen bestellt und bezahlt!
    nen gebrauchten habe ich ja schon ;)
    Danke für eure antworten
    Gruß
     
  6. Scanna, 06.01.2011 #6
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    also meine desi laedt direkt an der steckdose im standby circa 3h.

    wenn ich nebenher was mache, also kein standby, laedt es in 1-2h.


    von daher wuerde mich die ladezeit des ersatzakkus garnich schocken.
    finde meine effekte mit dem original lustiger^^
     
  7. Beppo Boppel, 06.01.2011 #7
    Beppo Boppel

    Beppo Boppel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Dass die Desi zum laden so lange braucht, ist ja auch nicht das Problem.
    Dass der Akku offensichtlich (fast) leer aus der Tüte kommt ist das Problem.
    Dafür muss es einen Grund geben.
     
  8. christoph., 06.01.2011 #8
    christoph.

    christoph. Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Sollte das Handy nicht im Standby schneller laden, weil weniger Strom für die Funktionen "abgezwackt" wird?
     
  9. blowy666, 06.01.2011 #9
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Wie, Dein Akku lädt schneller voll, wenn Du das Desi dabei benutzt?
     
  10. Scanna, 06.01.2011 #10
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    ja, ist aber nicht das thema.

    wundert mich jedesmal, seitdem spiele ich nebenher wenn ich lade^^
    seeeehr mysterioes, unerklaerlich fuer mich. leider fakt.

    BTT

    wenn der akku "leer" aus der tuete kommt, ist er wohl auch schon 1 jahr alt... nach der produktion ist er eh nie wirklich geladen, und wenn das einer aus der ersten serie war, kann es sein das er an die 0% hat.
     
  11. jack--daniels, 07.01.2011 #11
    jack--daniels

    jack--daniels Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.05.2010
    Der Akku kann ein Rückläufer sein.
    Den hat jemand bestellt, ausprobiert und dann von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht.
    Deshalb ist er leer und nicht mehr verpackt.
     
  12. tiggerol, 07.01.2011 #12
    tiggerol

    tiggerol Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    215
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.10.2010
    hm, wenn er dann so leer gelagert wurde hat der bestimmt schaden genommen, tiefentladen ist so fast das schlimmste was man mit den akkus machen kann wenn ich richtig informiert bin....
    denke ich geb den zurück,
    ein akku der nur kurz hält habe ich selber, den brauch ich nicht zu kaufen:mad2:
    Vielen danke für die vielen antworten!
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen