1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neuer Build gesichtet - FRG33 fuer NexusOne

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von Thyrus, 02.09.2010.

  1. Thyrus, 02.09.2010 #1
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

  2. Blindy, 02.09.2010 #2
    Blindy

    Blindy Android-Experte

    Beiträge:
    531
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Finden wir es doch heraus... ;)
     
  3. Android-Jeck, 02.09.2010 #3
    Android-Jeck

    Android-Jeck Android-Guru

    Beiträge:
    2,215
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    21.09.2009
    Und??? Macht´s doch nicht so spannend...:drool:
     
  4. Thyrus, 03.09.2010 #4
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    ich lese gerade auch quer im XDA thread. Schaut jetzt nicht so aus, als brauche ich das :) vor allem weil die GAPPS aelter sind als sie muessten, kein neues radio etc...
     
  5. Android-Jeck, 03.09.2010 #5
    Android-Jeck

    Android-Jeck Android-Guru

    Beiträge:
    2,215
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    21.09.2009
    MoDaCo/Paul hat sie allerdings auch schon erwähnt...

    Aber ich denke, ich warte mal ab, ob und was da noch so kommt
     
  6. Deanna, 05.09.2010 #6
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Hat einer von euch das Ding schon geflasht? Und wenn ja, welche Variante? Also die von den XDAs oder von Modaco?

    Ich habe Modacos ausprobiert und bekam nur einen Bootloop. Also alles wieder auf den alten Stand geflasht.
     
  7. kRx, 06.09.2010 #7
    kRx

    kRx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    08.06.2009
    @ Deanna schön wenn alles so gut funktioniert :)

    Ansonsten wurden ja einige Dateien geändert. Aber ob das nur Bugfixes sind oder wirklich neuerungen sieht mans aus den differences ja nicht raus.
     
  8. marksky, 06.09.2010 #8
    marksky

    marksky Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Phone:
    Nexus S
    Ich hab Modacos Rom geflashed, inkl. dem Market-Fingerprint/Root.
    Installation verlief reibungslos (via Fastboot), kann aber keinerlei visuelle Unterschiede zum Vorgänger feststellen.

    Achja, AdFree scheint leider nicht mehr zu funktionieren :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2010
  9. Alo, 06.09.2010 #9
    Alo

    Alo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Also ich hatte es auch kurzzeitig auf meine N1LCD drauf, aber auch nur in der Hoffung ein Problem beseitigen zu können. Hab danach dann gleich wieder CM6 raufgemacht. Lauft alles ohne Probleme. Aber kann soviel ja nicht feststellen, hab mein Phone ja erst seit kurzem.
     
  10. Thyrus, 06.09.2010 #10
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    Fuer alle CM6 nightly user, die aenderungen von FRG33 sind sowieso drin, da sie ja direkt ASOP vom source die basis nehmen.
     
    myx0r bedankt sich.
  11. marksky, 06.09.2010 #11
    marksky

    marksky Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Phone:
    Nexus S
    Nochmal ein kurzes Feedback von mir zum FRG33 leak von MoDaCo:
    "Rooted / deodexed / busybox / trackball alert / FRF91 fingerprint with radio"

    Ich bin jetzt wieder zurück auf Cyanogens RC3-Mod (Nandroid sei dank).
    Folgende Gründe haben dazu geführt:

    Ich weiss nicht warum, aber im FRG33-ROM ist eine veraltete Maps Version (3.xx) verankert die sich nicht über den Market updaten lässt. Ich musste die alte Version manuell via Titanium herausoperieren um nicht die zwei Versionen parallel im System zu haben. :mellow:

    Der für mich ausschlaggebendste aber trivialste Bug:
    Die indikator-LED für den Ladevorgang über dem Display war tot :cursing:
    Kein Lebenszeichen egal ob Stromversorgung über Netzteil oder PC.


    Kann jemand von euch diese Probleme bestätigen? Möglicherweise liegts ja an MoDaCo's Version, aber das original Rom wollte ich nicht installieren weil es keinen Root hat :confused2:
     
  12. sputnik99, 09.09.2010 #12
    sputnik99

    sputnik99 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    02.02.2009
    Phone:
    S7 edge
    Angeblich soll FRG33 in den letzten cm6 nightlies ja schon drin sein, man sieht es nur nicht, weil der Fingerprint noch von FRF91 ist, damit der Market weiter funktioniert.
     
  13. Deroculus, 10.09.2010 #13
    Deroculus

    Deroculus Android-Experte

    Beiträge:
    496
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Hallo,

    ich habe folgende Version geflasht:
    Rooted with radio update zip download: DOWNLOAD (ROMraid Load Balancing) - MD5: 4f3a56629d1bb13976c7ef6423ebc799

    Von:
    03/Sep - FRG33 build info and repacks (stock / rooted / deodexed) - Android @ MoDaCo

    Zu den Probs:
    indikator-LED für den Ladevorgang über dem Display geht bzw. leuchtet:cool2:
    Maps Version (4.xx) update und über Market lief auch:cool2:

    Nicht alle Apps im Market: z.b. Asphalt, AppMonster

    Gruß, Christian
     
  14. Nexus-Bald, 12.09.2010 #14
    Nexus-Bald

    Nexus-Bald Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Die veraltete Map Version kann nur von modaco rein sein

    Ich habe die original vom FRG33 von shipped rom geladen da ist die 4.xx version vorhanden.
     

Diese Seite empfehlen