1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neuer Guide bei XDA, flashen eines Custom ROMs mit S-On und ohne Root

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für HTC Sensation" wurde erstellt von Mezzy, 03.05.2012.

  1. Mezzy, 03.05.2012 #1
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Ich weiß jetzt nicht ob es funzt, liest sich so aber ganz gut.
    [GUIDE] Flashing roms with S-ON - xda-developers

    Könnte aber das Zurück im Garantiefall erleichtern, was für Anfänger ja recht oft zu Fehlern führt.
    Auch soll es die Juopunutbear Methode ersparen.
    Ein entsperren per HTCdev, bleibt auch hier nicht erspart.
     
  2. Mezzy, 05.05.2012 #2
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Ich habe das Wichtigste jetzt mal zusammengefasst.

    Als Neuling im Land der Custom ROMs dauert es einige Zeit, um herauszufinden was man alles so machen muß.
    Mit dieser Anleitung ist es jetzt aber möglich für Anfänger in die Custom ROM Scene hinein zu schnuppern, ohne das Gerät auf S-OFF setzen zu müssen.
    Warum nicht S-OFF?
    Manche Menschen finden es schwierig / unnötig, ihr Sensa auf S-OFF zu bringen. Insbesondere Menschen mit HBOOT 1.27, denen nur die Juopunutbear Methode bleiben würde.
    Was ja auch nicht so ganz ohne ist.
    Es bleibt aber trotzdem jedem selbst überlassen, später doch noch auf S-OFF zu gehen.
    Kommen wir jetzt zu den Anforderungen:
    Das Sensation mit HTCdev entsperrt.
    Einen USB-Anschluss
    Backup von deinem System auf dem Sensa tion.
    Die ADB TOOLS für die ADB Anwendungen/Befehle.
    Ein wenig Mut zur Lücke und ein bisschen technisches Verständnis.


    1. Entsperrung durch HTCdev.
    Entsperren des Sensations ist wirklich einfach, alles was du tun musst ist auf die HTCdev Website zu gehen.Hier wählt man das entsprechende Gerät aus und folgt den Schritten.
    HTC hat einen tollen Job gemacht und eine Zusammenstellung an Beschreibungen für jedes Gerät gemacht.
    WARNUNG: Dies bewirkt eine Werksrückstellung (Factory Reset) und somit sind alle Einstellungen, Apps, SMS usw. weg.
    Nachdem das erledigt ist, sollte ein Ordner auf Laufwerk C: \ namens Android mit folgendem Inhalt erstellt werden.
    ADB Tools: adb.exe, AdbWinApi.dll, fastboot.exe .

    Wenn du diesen Ordner schon hast, kann mit mit Schritt 2 fortgefahren werden. Wenn dieser Ordner allerdings noch nicht vorhanden ist, hilft die Anleitung in diesem Thread weiter.
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...db-fastboot-fuer-windows-android-sdk_r13.html

    2. Recovery
    Vor dem nächsten Schritt solltest du dir deine original Firmwareversion anzeigen lassen und auch notieren. Für den Fall das du später wieder zurück möchtest, musst du ja auch die richtige Version vom Original wissen.
    Das funktioniert dann mit folgenden ADB Befehlen.
    adb reboot bootloader und im HBOOT/Fastboot angekommen gefolgt von fastboot getvar all
    Es erscheint eine Liste mit vielen Angaben, wovon hier aber nur diese Angaben wichtig sind.
    Firmware:
    version-main: 3.32.401.5

    HBOOT:
    version-bootloader: 1.27.0000

    Es wird 4EXT Recovery für Gründe, die ich später noch erklären werde benötigt. Für die folgenden Schritte muss das Sensation per USB angeschlossen werden und USB-Debugging muss aktiviert sein. (Einstellungen - Entwicklung Option - USB-Debugging)
    Auch unter Einstellung Power, sollte der Schnellstart deaktiviert sein.

    Lade 4EXT Recovery (1.0.0.5!) herunter: Https://www.dropbox.com/s/6ybcxyrpzv88uik/recovery.img
    Kopiere die Datei (recovery.img) nach C: \ Android (oder wo auch immer du dein adb und fastboot erstellt hast.
    Öffne jetzt die Eingabeaufforderung als Administrator. Um von dort aus in den richtigen Ordner zu kommen, verwende hier folgenden Befehl.
    cd c:\android
    Jetzt erfolgt die Eingabe adb devices
    Dadurch wird eine Liste aller Geräte angezeigt, die zur Zeit per USB an denComputer angeschlossen sind. Das Sensation sollte wenn alles richtig läuft, hier angezeigt werden.
    Es folgt die Eingabe: adb reboot-Bootloader
    Das Telefon führt einen Neustart durch. Warte bis ein weißer Bildschirm erscheint und es mit Fasboot USB weitergeht.
    Die nächste Eingabe ist jetzt : fastboot flash recovery recovery.img
    Warten bis der Flashvorgang komplett beendet ist.
    Es folgt nun die Eingabe : fastboot reboot
    Damit ist Recovery für den späteren Flashvorgang eines Custom ROMs abgeschlossen.
    Die neueste Version (1.0.0.5 und höher) von 4EXT hat die Fähigkeit, die "boot.img" für dich zu flashen, so dass du es später nicht selber machen musst.
    Weiter geht es mit Schritt 3.

    3. Aktivieren von 4EXT smartflash.
    Dieser Schritt ist sehr wichtig, weil das Gerät nicht S-OFF ist und es sonst Problem mit der Erstellung des "boot.img" gibt.
    Wenn HTCdev verwendet wird um den Bootloader zu entsperren, wird Recovery für System-und Boot-Partitionen entsperrt damit dein Gerät auf diese Partitionen auch schreiben und nicht nur auf diesen Partitionen lesen kann
    Starte das Sensation nun erneut im HBOOT bzw. gefolgt vom Fastboot.
    Nun mit Volume Down auf die Option Recovery gehen und 4Ext Recovery sollte geladen werden.
    Hier geht’s mit der Option Tools weiter, wo dann Enable 4EXT Smartflash gewählt wird.
    Mit einem Reboot ist das erst einmal abgeschlossen.
    Sollte sich schon ein Custom ROM ( bzw. die Zip) auf der SD Karte befinden, kannst du auch gleich über die Option Power im Recovery booten lassen (Boot Recovery).

    4. Flashen des Custom ROMs.
    Nun ist vor allem wichtig da das Sensation ja S-On ist, funktioniert nur ein Custom ROM mit der gleichen Firmware. Im Allgemeinen wenn der Bootloader 1.27 vorhanden ist liegt die Firmware inzwischen bei Version 3.32.
    In den Threads der entsprechenden Custom ROMs, steht aber immer dabei welche Firmware benötigt wird. Das ist deshalb so wichtig, da es bei falscher Firmwareversion zu unerwünschten Bootloops kommt.
    Vor dem Flashen des Custom ROMs, sollte der sogenannte Superwipe durchgeführt werden.
    Das geschieht mit Hilfe von Android_Revolution_HD_Super_Wipe_Sensation.zip.
    http://tinyurl.com/3qt4nx2
    Das passiert wieder im Recovery von 4EXT Recovery. Kopiere also dafür diese Zip auf deine SD Karte
    und wähle im Menü dafür die Option Install zip from sdcard.
    Im nächsten Bild geht es mit der Option choose zip from sdcard weiter.
    Nun navigiert man sich zur Android_Revolution_HD_Super_Wipe_Sensation.zip und wählt diese dann aus. Der Superwipe wird durchgeführt.
    Nach Abschluss dieser Aktion kann das Custom ROM geflasht werden, was genauso geflasht wird wie die Superwipe zip.
    Ist dieser Flashvorgang beendet, erfolgt der Reboot und je nach Custom ROM kann das manchmal gähnend lange dauern.
    Also nicht nervös werden, wenn es nach 5 – 6 Minuten immer noch die Bootanimation anzeigt.
    Im Homescreen nach der Entsperrung angekommen, ist der Vorgang auch komplett abgeschlossen.

    5. Zurück zum Originalzustand.
    Es kann ja sein das man aus welchen Gründen auch immer wieder zum Originalzustand gehen möchte.
    Dazu wird als erstes die entsprechende Firmware bzw. RUU ROM benötigt.
    Diese kann unter FileFactory Folder View - Pyramid heruntergeladen werden.
    Dann geht es mit Hilfe von ADB weiter. Wie das aufgerifen wird, habe ich ja schon erklärt.
    Als erstes wieder der Befehl : adb reboot-bootloader.
    Dann im Fastboot wieder angekommen wird fastboot oem lock eingegeben.
    Anschließend das Gerät neu starten und im Homescreen angekommen, kann die RUU ROM.exe vom zuvor heruntergeladenen RUU ROM gestartet werden.
    Vom Flashprogramm des RUU ROMs wird man durch den kompletten Flashvorgang geleitet.
    Ist das erledigt und das Sensation wieder neu gestartet, sollte alles wieder beim alten sein.

    Die Ausführung erfolgt wie immer auf eigene Gefahr.
    Durch den Unlock mit HTCdev entsteht der Garantieverlust gegenüber HTC.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2012
    colognegeissbock1970, Miustone und Ravenna haben sich bedankt.
  3. BanB, 05.05.2012 #3
    BanB

    BanB Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Verliert man dann nicht seine Garantie?
     
  4. Mezzy, 05.05.2012 #4
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Die verlierst du immer bei HTCdev Unlock.
     
  5. Dr. Locker, 05.05.2012 #5
    Dr. Locker

    Dr. Locker Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    JA, das ist so.

    PS: Mezzy war schneller
     
  6. BanB, 05.05.2012 #6
    BanB

    BanB Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Nein, ich hätte gedacht das sich was geändert hat, da Mezzy es nicht in dem Thread erwähnt hat ;)

    Denn neulinge wissen es halt dann nicht so meinte ich das :D
     
  7. TamCore, 05.05.2012 #7
    TamCore

    TamCore Android-Experte

    Beiträge:
    493
    Erhaltene Danke:
    159
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Zum Thema HTCdev und Garantie:
    Zwar aus dem One X Forum, spielt aber keine Rolle.
     
  8. Ravenna, 09.05.2012 #8
    Ravenna

    Ravenna Gast

    @Mezzy Danke für die Anleitung...da ich mein Sensation zur Reparatur einsenden musste, komm ich wahrscheinlich auch in den "Genuss" von dieser Anleitung oder von der s-off Anleitung.

    Gibt es schon jemand, der diese Methode gewählt hat und event. berichten kann, wie es damit läuft? Muss man dieses 4ext smartflash Ding vor jedem Custom Rom flashen im Recovery einstellen?
     
  9. BanB, 09.05.2012 #9
    BanB

    BanB Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Ich habe einem geholfen:

    http://www.android-hilfe.de/3227816-post3.html


    Er darauf hin :

    http://www.android-hilfe.de/3231953-post4.html

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:42 Uhr wurde um 19:43 Uhr ergänzt:

    Und das mit SmartFlash glaube ich, bleibt dann bestehen, also ist immer Aktiviert.
     
    Ravenna bedankt sich.
  10. Ravenna, 09.05.2012 #10
    Ravenna

    Ravenna Gast

    Das ging ja schnell mit der Antwort! Danke! :)

    Es geht ja noch mindestens 2 Wochen bis ich mein Sensation wieder habe und
    vielleicht habe ich ja Glück und sie kommen meinem Wunsch auf kein Update nach...
    Aber ich befürchte, dass die das trotzdem draufhaun und dann kann ich irgendwie nicht ohne rooten etc. sein....schlimme Flashsucht! :D
    Ich versuche es dann mal zuerst mit dieser Methode und wenn es keine Probleme gibt mit flashen und ich flashe viel :o bleib ich dabei.
     
  11. BanB, 09.05.2012 #11
    BanB

    BanB Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
  12. Ravenna, 09.05.2012 #12
    Ravenna

    Ravenna Gast

    Danke:) das habe ich auch schon gesehen, aber irgendwie bin ich da noch etwas skeptisch, dass das noch kommt...aber ich lass mich gerne überraschen.

    Wäre nicht schlecht, die Garantie behalten zu können.
    Übrigens, gute Idee mit der Umfrage! :thumbup:
     
    BanB bedankt sich.
  13. Mezzy, 09.05.2012 #13
    Mezzy

    Mezzy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Gern geschehen.
    Also hier hat es jemand so gemacht und scheint jedenfalls zufrieden damit zu sein.
     
  14. cookie-exploit, 10.05.2012 #14
    cookie-exploit

    cookie-exploit Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.05.2012
    Dies ist nicht der Fall, ich habe aus diesem Grund erst gestern Kontakt mit dem Support von HTC aufgenommen und das haben sie gesagt das der Garantieverlust erst durch "custom roms", "root", etc. entsteht. Das Unlocken an sich ist vollkommen egal, auch wenn man es zur Reparatur einschicken muss wird man wohl keine Probleme bekommen. ;)
     
  15. BanB, 10.05.2012 #15
    BanB

    BanB Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Stimmt aber auch nciht Direkt. Es ist mit Stock Rom schon möglich die Garantie zu verlieren, denn es geht die Garantie auf bestimmte Teile Verloren.
    z.B Prozessor (Defekt bei zu hohem Übertakten) aber nicht bei z.B Staub unter Display
     
  16. cookie-exploit, 10.05.2012 #16
    cookie-exploit

    cookie-exploit Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.05.2012
    Allerdings erst wenn man Änderungen vornimmt, ich sprach nur davon das das mit dem Unlock kein Problem ist, solange man nichts verändert.
    Es wird vermutlich wird es dann beim Einschicken stärker geprüft, wenn da "Relocked" oder "Unlocked" steht.
     
  17. BanB, 10.05.2012 #17
    BanB

    BanB Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Das kann natürlich stimmen ;=)
     
  18. husvun10, 21.05.2012 #18
    husvun10

    husvun10 Gast

    Servus hab die Anleitung wie bis Punkt 4 beschrieben befolgt. Hab mir Android_Revolution_HD-Sensation_6.6.4 auf mein Sensation drauf gemacht. Läuft bis hierhin, bis auf WLAN. Ich dachte es liegt am Radio aber die hab ich nun auch schon etliche male versucht zu flashen, leider kein Erfolg. Jemand ne Idee woran das liegen kann?
     
  19. Lupios, 31.05.2012 #19
    Lupios

    Lupios Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    Habe alles nach der Anleitung gemacht, doch mein Handy bootet nicht mehr. Es bleibt bei dem Screen, bei dem im Bootvorgang "htc sensation" steht hängen. Was kann ich machen??
    Ich bedanke mich schon einmal im Voraus ;)
     
  20. BanB, 31.05.2012 #20
    BanB

    BanB Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Was hattest du zuvor für eine HBoot version drauf?
     

Diese Seite empfehlen