1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neuer Kernel mit besserer Performance

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von plan3tonator, 18.02.2011.

  1. plan3tonator, 18.02.2011 #1
    plan3tonator

    plan3tonator Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.08.2010
  2. Kjetal, 18.02.2011 #2
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Im Recovery Flashen ,fertig

    Sent from my Nokia 3300 using Tapatalk
     
  3. elknipso, 19.02.2011 #3
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Wie schon gesagt wurde, einfach direkt im Recovery flashen.
    Ich wäre aber beim Einsatz von alternativen Kernel vorsichtig. Es hat schon seinen Grund, dass ein bestimmtes ROM einen bestimmten Kernel nutzt. Bei solchen Experimenten musst Du immer mit Stabilitätsproblemen rechnen.
    Genau das gleiche als wenn Du Deine CPU mit SetCPU übertaktest. Ich hab mit beidem schlechte Erfahrungen gemacht, und da ich der Meinung bin, dass ein Handy auf das man sich nicht verlassen kann - weil es z.B. gerade in der Hosentasche eingefroren ist, beim Telefonat abstürz, oder neustartet und daher kein Wecker funktioniert - nichts wert ist lasse ich solche Spielereien mittlerweile sein.
     
  4. geminga, 19.02.2011 #4
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Es gibt keinen Kernel der auf Performance ausgelegt ist. Die Kernel werden bearbeitet um Funktionen zu erweitern wie CIFS, NFS usw. Natürlich werden sie übertaktet, aber das sind sie alle.
    Ich hatte bisher nur schlechte Erfahrungen mit dem ROM das du nutzt. Das Phone ist mindestens zwei mal am Tag eingefroren, oder hat einfach nicht mehr reagiert.
    Nimm lieber das baadnwz HD-ROM. Damit hatte ich nie Probleme.


    Gruß

    geminga
     
  5. plan3tonator, 19.02.2011 #5
    plan3tonator

    plan3tonator Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Danke
    Ich befolge dann mal eure Räte

    MfG
    Plan3t
     

Diese Seite empfehlen