1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neuer Market Crashed

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Sinus, 22.09.2011.

  1. Sinus, 22.09.2011 #1
    Sinus

    Sinus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Hallo, mir wurde heute morgen der neue Market 3.1.5 (automatisch) installiert.
    Wenn ich nun im Menue Einstellungen wähle crashed mir die Anwendung mit der Meldung:
    Die Anwendung Market
    (Prozess com.android.vending)
    wurde unerwartet beendet.
    Versuchen Sie es Erneut.

    Daten löschen in den Anwendungen brachte auch keine Besserung.
    System ist 2.2 Stock mit root.
    Hat das noch jemand?

    Sinus
     
  2. paux, 23.09.2011 #2
    paux

    paux Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Ja, ich. Genau das gleiche.

    Hatte ich schon vor ein paar Wochen, als ich v3 manuell installiert hatte. Hatte es wieder entfernt, in der Hoffnung, dass die irgendwann mal eine funktionierende Version rauspushen. Jetzt haben sie eine gepusht, und sie crasht trotzdem. :razz:

    Noch wer? Vielleicht jemand mit einer Lösung? :tongue:
     
  3. Sinus, 23.09.2011 #3
    Sinus

    Sinus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Das beruhigt mich, das ich nicht der einzige bin.

    Sinus
     
  4. rookie, 23.09.2011 #4
    rookie

    rookie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,729
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Phone:
    LG G4
  5. Sinus, 23.09.2011 #5
    Sinus

    Sinus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Es ist die 3.1.5.
    Ich hab ja im ersten Beitrag geschrieben das die 3.1.5 automatisch installiert wurde.
    Die 3.1.3 hab ich im übrigen nie drauf gehabt.

    Sinus
     
  6. fant0mas, 23.09.2011 #6
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    bei mir läuft es... CM6 v6.3.4, Market-Version 3.1.5 (automatisch aktualisiert, nicht via APK). auch die Einstellungen kann ich problemlos aufrufen.

    probiert doch mal, in den android-settings -> anwendungen -> alle -> market: daten löschen & cache löschen.
    falls das nichts bringt, zusätzlich auch noch "updates deinstallieren" und die APK evtl. (ebenfalls vorher daten+cache löschen) händisch installieren.
    ist immer einen versuch wert - und was anderes sagt einem auch übrigens der Market-Support nie >_<
     
  7. neandertaler19, 23.09.2011 #7
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
  8. Sinus, 23.09.2011 #8
    Sinus

    Sinus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Ich denke das Problem besteht nur bei Stock.
    Ich habe mein Milestone auch schon komplett zurückgesetzt und da ist der Fehler auch.
    Altes Nandroid mit einer 2.2.1 Stock ohne jegliche App, gleiches Problem.

    Sinus
     
  9. -FuFu-, 23.09.2011 #9
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    also ich kann den Market ohne Probleme nutzen...
    aber wer den alten Market unbedingt behalten will braucht ein Gerootetes Gerät... dann die MarketUpdater.apk löschen und dann das Market update deinstallieren, dann sollte der market bleiben wie er ist...

    aber der market sollte auch so läaufen, notfalls mal unter Einstellungen -- Anwendungen -- Anwendungen Verwalten bei Market den cache und die Daten löschen
     
  10. paux, 23.09.2011 #10
    paux

    paux Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Pfah, das mit dem Cache löschen und zurücksetzen kann ich echt nicht mehr lesen!

    Aber den Market Updater deinstallieren ist ein guter Tipp! :)
    Ich hab ja die 2.irgendwas APK zum Glück gebackupt.
     
  11. -FuFu-, 23.09.2011 #11
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    naja, das mit cache und daten löschen sollte der erste ansatz sein, daher wird es oft erwähnt ^^ und ab und an hilft es ja auch mal :D

    und jap, nen backup sollte man immer machen, und nur um es zu testen kann man auch die Dateirechte einfach ändern in chmod 000 (im rootexplorer alle Haken entfernen) und dann rebooten, und wenns dann geht und keine Probleme auftreten kann man die apk ja ganz löschen (so geh ich meistens vor)
     
  12. Sinus, 23.09.2011 #12
    Sinus

    Sinus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Ich habs ja schon mal geschrieben, ich denke das Problem betrifft nur Geräte mit Stock Software. Ich habe mein Stein schon neu geflasht und nach dem update des Markets hatte ich wieder das selbe Problem. Von daher denke ich hilft das Löschen in dem Fall wirklich nichts.
    Gibt es denn Jemand mit 2.2.1 Stock bei dem die Version 3.1.5 des Market nicht abstürzt wenn er auf Einstellungen drückt? Alles andere funktioniert bei mir nämlich perfekt.
     
  13. -FuFu-, 23.09.2011 #13
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    eine möglichkeit die es noch gibt wäre zu testen, ob es klappt, wenn du das jetztige googlekonto entfernst, den market öffnest und das googlekonto wieder einfügst dann...
    vielleicht hilft das...

    denn sonst wüsste ich so nichts mehr, da ich auch kein stock rom nutze
     
  14. Sinus, 23.09.2011 #14
    Sinus

    Sinus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Das Konto kann ich ja nur Löschen in dem ich den Stein auf Werkseinstellungen zurücksetzte.
    Das hab ich gemacht, beim einrichten das Konto anlegen übersprungen, in den Market rein und das Konto angelegt.
    Selbes Spiel.
    Na ja, die Einstellungen sind mir jetzt auch nicht so wichtig, dann warte ich eben, villeicht gibt es nochmals ein Update.

    Sinus
     

Diese Seite empfehlen