1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neues Acer Liquid MT Update

Dieses Thema im Forum "Acer Liquid MT Forum" wurde erstellt von schmidtz78, 16.03.2011.

  1. schmidtz78, 16.03.2011 #1
    schmidtz78

    schmidtz78 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Es ist ein neues Update bei acer verfügbar!!!
    OS_Acer_1.100.24.EMEA.GEN1_A22F_A
     
  2. dingausmwald, 16.03.2011 #2
    dingausmwald

    dingausmwald Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.01.2011
    gibts schon infos? changelog? Erfahrungen?

    edit:

    hab mal die Hauptänderungen aus der Seite gesaugt (nur mit mouseover zu finden, tricky)

    Key Changes:
    1.Fixes the Problem where the Phone hangs on the Acer Logo screen while booting, or cant be turned on after erroneous data causes it to crash
    2. Updates Vietnam APN and Network settings.

    weiß der Geier ob es noch mehr changes gibt, die 170mb zip gibt auch nix her.

    Beim starten spinnt der gute tatsächlich des öfteren mal rum. Ich werds Morgen mal aufspielen und berichten(hab etwas Angst, seit kurzem läufts nämlich zufriedenstellend).
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2011
  3. schmidtz78, 17.03.2011 #3
    schmidtz78

    schmidtz78 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.03.2011
    so ich hab es mir installiert! bis jetzt ist alles ok, ich habe das gefühl das
    es etwas schneller ist als vorher.





    grüße
     
  4. astuermer, 17.03.2011 #4
    astuermer

    astuermer Android-Experte

    Beiträge:
    518
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Hab seit ein paar Wochen die 1.100.16 drauf und kann das mit den Bootproblemen nicht wirklich nachvollziehen. Fährt korrekt hoch und auch runter.

    Werd die Version wohl mal überspringen ;)
    Never change a running system *gg*
     
  5. dingausmwald, 17.03.2011 #5
    dingausmwald

    dingausmwald Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.01.2011
    so, auch drauf..

    ernüchternd, superuser (es gibt ne neue superoneclick version, 1.7) musste wieder drauf, die nervigen acer apps runter.. halbe Stunde Arbeit, aaaaaber es läuft merklich schneller (auch wenn das beim 16ner auch so war und sich schnell wieder verschlechterte) und das Problem beim start, das die acer oberfläche abschmiert und ich schliessen oder warten kann ist nicht mehr da, kann natürlich auch andere Gründe gehabt haben. Wie auch immer, ich bin froh das update gemacht zu haben, up to date ist up to date..
     
  6. schmidtz78, 17.03.2011 #6
    schmidtz78

    schmidtz78 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Hallo, kannst du mir bitte erklären wie ich mein mt rooten kann??
    und welche der acer apps löschen kann?? die nerven ganz schön

    dank dir
     
  7. dingausmwald, 17.03.2011 #7
    dingausmwald

    dingausmwald Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Habs zwar schon in anderen Freds nieder geschrieben, hier aber gerne nochmal:

    superoneclick runterladen ShortFuse
    auf dem pc entpacken und auf dem pc ausführen. Handy per kabel an den pc anschliessen, in den einstellungen/Anwendungen/entwicklung/ den debugging modus aktivieren.
    In Superoneclick auf "root" klicken (ganz links)
    dem log folgen, kann sein das die anwendung looped (sich wiederholt).. dann debugging modus schnell deaktivieren bzw es mehrmals probieren. Heut hats bei mir auch erst nachm 5. mal geklappt, andauernd hat sich die anwendung aufgehängt. ist etwas tricky, aber nicht riskant.

    dann hat man schonmal den superuser. Evtl neu starten.. Dann schnell rootexplorer installiert. Der bekommt rootrechte, und kann dann auch fest eingepflanzte anwendungen einfach löschen.

    Rootexplorer öffnen, oben auf mount klicken, in system/apps navigieren und folgende anwendungen können gelöscht werden:

    - acer tutorial?! oder wies heißt (eigentlich alles wo tutorial dran steht)
    - Acer settings
    - Acer Clock Widget
    - Documents to go 2.5
    - Nemo Player
    - RoadSync 2.5014
    - SocialbuzZ
    - Spinlets
    - urFooz

    usw usw. im grunde kann alles weg was ihr nicht braucht, AUSSER acersync (danach verschwindet das telefon konto und mit ihm der inhalt. also das konto im telefonbuch, danach müsst ihr alles im googlekonto speichern was ich nicht mag. Es gibt zwar stimmen die sagen acersync verbraucht massig batterie, aber was solls)
    acer nidus oder wies heißt is auch wichtig, genau weß ich nicht wofür, glaube aber updates...

    an sonsten hab ich noch alle anwendungen gelöscht die ich durch mmn bessere ersetzt habe, wie zb minemnn(für sms?) oder wies heißt, den nemo player, music player, twitter, email, den browser usw.

    klug ist hier die anwendung zu starten und zu gucken ob man sie braucht/ danach zu googlen. Nicht immer lässt der dateiname direkt auf das app schliessen, also gehirn einschalten. generell kann alles weg da android modular aufgebaut ist.. auch die telefon app, wenn ihr ne bessere habt zb.. an sonsten gehts telefonieren eben nicht mehr.
    Aber vorsicht wie gesagt bei nidus und sync, und bei allen google sachen.. die sind teilweise tief in android verwuzelt wie zb google maps und sollten da bleiben wo sie sind.

    hoffe ich konnte helfen
     
  8. astuermer, 18.03.2011 #8
    astuermer

    astuermer Android-Experte

    Beiträge:
    518
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Ich hab zB. auch die LiveWallpapers und den LiveWallpaper Launcher deinstalliert. Hab ich einmal benutzt und das saugt dermaßen am Akku, dass die schicken Animationen im Hintergrund nicht wirklich dafür stehen...
     
  9. Skargo, 19.03.2011 #9
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Das Update gibt es seit gestern auch über die Acer Liquid mt eigene Updatefunkion. Ich habe auch das Gefühl, dass es etwa schneller geworden ist (rein subjektiv), allerdings wurde bei mir die App "Mouse Trap" durch das Update zerschossen.
     
  10. astuermer, 19.03.2011 #10
    astuermer

    astuermer Android-Experte

    Beiträge:
    518
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Hab seit heut auch das Update drauf... was mir aufgefallen ist, dass manchmal die Displayeingaben - insbesondere Fingerwischer - in Spielen nicht korrekt erkannt werden, bzw. gar nicht.

    Ausserdem ruckelts manchmal bei Spielen, die vorher problemlos liefen...

    Werds mal beobachten.
     
  11. Skargo, 02.04.2011 #11
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Auf der Acer Homepage kann man ja die Android Versionen runterladen. Mit Hilfe des drop down neben "Betriebssysteme" sind die einzelnen Versionen aufgeführt. Da ist mir gerade aufgefallen, dass Honeycomb seit neustem hinzugefügt wurde, Gingerbread allerdings nicht. Könnte das ein Hinweis darauf sein, dass Honeycomb als mögliche Option in Frage kommt und Gingerbread übersprungen wird? Ich dachte, dass das liquid mt Gingerbread bekommen soll.:mellow:
     
  12. astuermer, 02.04.2011 #12
    astuermer

    astuermer Android-Experte

    Beiträge:
    518
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Wird wohl ein Fehler sein.
    Honeycomb wird ja nur für Tablets verwendet.
    Die werden wohl 2.3 gemeint haben - oder April, April ;)
     
  13. Skargo, 02.04.2011 #13
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Moin Astuermer, ich habe gehört, dass 3.0 ggf. auch "irgendwann" mal für Smartphones rauskommen soll. Verwundert hat es mich aber trotzdem, weil ich mir das für das mt nicht wirklich vorstellen konnte.
     
  14. astuermer, 02.04.2011 #14
    astuermer

    astuermer Android-Experte

    Beiträge:
    518
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Auf MoDaCo wird spekuliert, dass wohl ein Tablet (Iconia?) bald rauskommen wird und Acer die Website mal updated... Android 3.0 scheint scheinbar für jedes Handy auf, auch das alte Liquid, wos kaum drauf laufen wird.
     
  15. Skargo, 14.04.2011 #15
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Es ist ein neues Froyo Update für das Liquid Metal verfügbar. 1.100.35.EMEA.GEN1
    Hier: Download
     
    astuermer bedankt sich.
  16. astuermer, 14.04.2011 #16
    astuermer

    astuermer Android-Experte

    Beiträge:
    518
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Sind ja einige Fixes enthalten ;)
     
  17. Skargo, 14.04.2011 #17
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Ich habe mir meins gerade so schön eingerichtet. Ich denke, ich werde auf den Lebkuchen warten und dann noch mal abschließend schick aufräumen.
     
  18. astuermer, 14.04.2011 #18
    astuermer

    astuermer Android-Experte

    Beiträge:
    518
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Das Update sollte man ja drüberflashen können...
    Dann bleiben deine Einstellungen erhalten - lediglich die Acer Programme müßten wieder mit Titanium entfernt werden...
     
  19. Skargo, 14.04.2011 #19
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Ich dachte, nach dem update hab ich keine Alleinherrschaft mehr. Wenn das bleibt, könnte ich es ja vllt doch machen.
     
  20. astuermer, 14.04.2011 #20
    astuermer

    astuermer Android-Experte

    Beiträge:
    518
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Also Update aufgespielt, danach mit SuperOneClick gerootet und die mitinstallierten Apps wieder entfernt. Läuft alles wie vorher, all meine Programme noch drauf.

    Was mir nur auf die Schnelle auffiel:
    DxDrm Plugin ist nun vorinstalliert...
    Ich hab 2 MB weniger Festspeicher frei...
     
    Skargo bedankt sich.

Diese Seite empfehlen