1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neues Android Handy: Übertragung problemlos möglich?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von PenPen, 02.08.2010.

  1. PenPen, 02.08.2010 #1
    PenPen

    PenPen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Hi
    ich habe bisher ein T-Mobile G1 gehabt, und steige diese Woche auf ein Samsung Galaxy S um.

    Wie funktioniert die Übertragung aller wichtigen Sachen dann?

    1. Kontakte
    2. (bezahlte) Apps
    3. AppBrain.com

    1. Die Kontakte und Kalendereinträge werden automatisch synchronisiert, wenn ich das GMail Konto angebe? Oder könnte es Probleme geben, wenn ich kurzfristig zwei Handys zusammen mit dem selben Konto benutze?

    2. Werden die Apps die auf dem G1 momentan installiert sind direkt im Market unter Downloads angezeigt? Oder muss ich die alle selber raussuchen?

    3. Ich möchte das Handy dann mit meinem AppBrain Account verknüpfen - wenn ich das App direkt dadrauf installiere, könnte das dann Probleme geben wegen zwei Unterschiedlichen Handys zur selben Zeit?

    Falls es sonst noch etwas zu beachten gibt, wäre ich über Mitteilung der Sache erfreut :)
     
  2. bemymonkey, 03.08.2010 #2
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Funktioniert alles problemlos und von selber.

    Kalender und Kontakte werden automatisch synchronisiert, die installierten Apps werden im Market auf dem neuen Gerät angezeigt (allerdings nur ein mal, also alle schön runterladen), und Appbrain hat bei mir kein Bisschen Probleme gemacht, obwohl ich es zeitgleich auf zwei Geräten installiert hatte. :)
     
  3. PenPen, 03.08.2010 #3
    PenPen

    PenPen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Daran sieht man doch mal wieder, dass Android die beste Wahl war =)
     

Diese Seite empfehlen