1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

neues Android-X8 versendet ungewollt SMS

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X8 Forum" wurde erstellt von regn, 19.05.2011.

  1. regn, 19.05.2011 #1
    regn

    regn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Phone:
    Huawei Ascend G330
    Habe gestern ein neues X8 in Betrieb genommen, zunächst habe ich (da WLAN) eine leere O2-Prepaidkarte eingelegt. Nun bemerke ich, daß das System - ohne meinen Auftrag dazu - offenbar SMS versenden will, was natürlich mangels Guthaben nicht klappt. Es kommt nämlich die Antwort SMS von O2 ".. leider koennen wir ihren angeforderten SMS Service nicht zustellen. Bitte laden Sie zunaechst ihr Guthaben Konto auf. Vielen Dank "

    Und das 25 mal!
    weiß jemand, was das Android (2.1-update1) da tun will (und wie teuer es mich kommen würde )?

    vG
     
  2. email.filtering, 21.05.2011 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Wenn Du beim Einrichten bzw. Abarbeiten des Setups natürlich entsprechende Punkte aktiviert hast, ist es naheliegend, dass das Gerät dazu SMS braucht. Sonst kann das ja nicht klappen. ;) Also wirst Du um das Zurücksetzen des Betriebssystems auf dessen Standardeinstellungen (Einstellungen => Datenschutz => Werkseinstellungen) vermutlich nicht herumkommen. Und beim nächsten mal vielleicht keine Punkte wie Handy bei SE registrieren usw. anklicken bzw. abnicken.
     

Diese Seite empfehlen