1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neues Archos 101 lässt sich nicht einschalten

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von StRheine, 25.03.2011.

  1. StRheine, 25.03.2011 #1
    StRheine

    StRheine Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2011
    Hallo zusammen,

    nachdem ich heute mein neues Archos 101 zum ersten mal aufgeladen habe, wollt ich es einschalten.
    Doch das funktioniert nicht! Drücke ich kurz die Power-taste, so leuchtet die Power-Lampe grün. Wenn ich die taste länger gedrückt halte, geht es nicht an.

    Bereits als ich das Ladekabel zum ersten Mal anstecke, fand ich es merkwürdig, dass auf dem Bildschirm der Ladebildschirm nicht erschien.
    Der Bildschirm war also noch nicht einmal an!

    Kann es sein, dass ich ein defektes Archos 101 bekommen habe?
     
  2. smetto, 25.03.2011 #2
    smetto

    smetto Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2011
    servus habe das gleiche problem hast du vllt auch vom ebay gekauft verkäufer asgoodas ???
     
  3. StRheine, 25.03.2011 #3
    StRheine

    StRheine Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2011
    nein, bei conrad.de.
    Kam heute an... und wird dann wohl morgen direkt wieder eingeschickt
     
  4. smetto, 25.03.2011 #4
    smetto

    smetto Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2011
    hmm habe schon über 2std aufgeladen denke ich zumindest aber geht irgendwie nix wird auch zurück geschickt
     
  5. Buchi89, 25.03.2011 #5
    Buchi89

    Buchi89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Langes halten des Power button schaltet das Gerät ab. Beim aufladen ist der Bildschirm nicht an, der einzige indikator dafür das es voll ist, ist das grüne LED welches dann beginnt zu blinken. Einfach mal vom Strom nehmen und die Power taste nur kurz drücken, wenn das LED dann leuchtet einfach mal warten. Wenn das auch nicht hilft solltest du die bedienungsanleitung mal lesen.
     
  6. StRheine, 25.03.2011 #6
    StRheine

    StRheine Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2011
    Die Bedienungsanleitung habe ich natürlich als allererstes gelesen

    Kurzes drücken, mittellanges drücken (<10s), langes drücken(>10s): hilft alles nichts... Bildschirm bleibt schwarz...
     
  7. TsaTsa, 25.03.2011 #7
    TsaTsa

    TsaTsa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2011
    bringt er dir wenigstens der startscreen, also mit dem archos logo?
    Oder ists ganz aus?

    Tsa
     
  8. StRheine, 25.03.2011 #8
    StRheine

    StRheine Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2011
    es ist ganz aus.seit ich es ausgepackt habe,war das Display nicht einmal an.da scheint wirklich das Display kaputt zu sein...
     
  9. blackshadow, 26.03.2011 #9
    blackshadow

    blackshadow Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    21.11.2010
    vlt versuchst du es über die Kopfhörerbuchs zu laden, da wärst du nicht der erste ;)

    Die Ladebuchse ist links UNTEN, und nicht links OBEN! Leider haben beide sehr ähnliche Dimensionen ;)
     
  10. StRheine, 26.03.2011 #10
    StRheine

    StRheine Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2011
    Darauf habe ich natürlich geachtet. Ich habe auch gewartet bis die grüne Lampe geblinkt hat. Trotdem ging ich es nicht an.

    Naja, jetzt ist es schon bei der Post und ein neues bestellt.
     

Diese Seite empfehlen