1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neues Headset für das Defy?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Motorola Defy" wurde erstellt von MaelstromRider, 07.08.2011.

  1. MaelstromRider, 07.08.2011 #1
    MaelstromRider

    MaelstromRider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Hallo,

    da bei meinem Defykopfhörern nach einem halben Jahr nun ein Wackelkontakt besteht (die Qualität ist je nach Lage miserabel), bin ich jetzt auf der Suche nach einem neuen Headset!

    Mindestanforderung:
    -Mikrophon und Knopf zur Gesprächsannahme
    -gute Qualität
    -preis sollte unter 20€ sein.
    -stabil

    Ich habe mich schon ein wenig umgeschaut (und auch in den anderen Threads hier nichts für mich gefunden) und schon ein paar kanidaten gefunden:
    -"Die Original Kopfhörer"
    -Iphone Headset

    Vielleicht kann mir hier ja jemand einen Tipp geben.

    Gruß MaelstromRider
     
  2. Vodb, 09.08.2011 #2
    Vodb

    Vodb Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Ist bei mir dasselbe, nach einem halben Jahr Wackelkontakt am Übergang zum Stecker. Ich spiele mit dem Gedanken, einen neuen Stecker zu verlöten, aber bei den Dimensionen ist das wahrscheinlich nicht so einfach.
    Gruß
    VoDB
     
  3. horst37, 09.08.2011 #3
    horst37

    horst37 Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    26.05.2011
    Phone:
    I9301I
    Mich würde auch ein gutes Headset interessieren, aber aus einem anderen Grund:
    Bei mit lassen sich die komischen Teller (das Problem hatte ich auch schon mit anderen Kopfhörern z.B. vom MP3-Player) nicht im Ohr festklemmen.
    Und beide festhalten wäre etwas für Artisten...
    Habe ich so außergewöhnliche Ohrmuscheln?

    Gruß, Horst
     
  4. MaelstromRider, 10.08.2011 #4
    MaelstromRider

    MaelstromRider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Also bei mir sitzen die Ohrhörer optimal! Ich würde die gleichen auch gerne wieder haben, nur bin ich mir nicht sicher ob die angeblichen "original Kopfhörer" nicht eine Fälschung sind.
     
  5. PeriC, 10.08.2011 #5
    PeriC

    PeriC Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Ich habe gehört dass die Iphone Kopfhörer einwandfrei Funktioieren würden. Konnten ich leider nicht ausprobieren. Kann vielleicht mal jemand machen der beide Geräte besitzt?
     
  6. wolf7, 11.08.2011 #6
    wolf7

    wolf7 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    ich hab zwar kein Iphone aber wieso sollten die Apple Kopfhörer nicht funktionieren? Beide Telefone ham nen 3.5mm Klinkenstecker von daher sehe ich da keine Probleme (so weit sind wir mit der Normung schon ;)). Bzw. sagen wir es mal so, ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass wenn apple beim iphone 4 schon so ein Stecker einbaut, den dann auch noch anders auslegt als der Rest. Ich hab im übrigen die Kopfhörer: Sennheiser CX 300-II Precision weiß (502741) | Geizhals.at EU Die sind aber ohne Micro, wusste gar net, dass das bei dem Defy auch geht. Bin eh Fan von in ear Kopfhörern, schon allein wegen dem tollen Klang.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
  7. Flauschi, 11.08.2011 #7
    Flauschi

    Flauschi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.05.2011
    Na ja,

    das Sony-Ericsson-Headset (3,5mm Klinke) funktioniert nicht, klingt ganz unterirdisch.
    Schade, hatte den Vorteil, dass man den Kopfhörer separat an das Mikrofon-Dingens anschlließen konnte.
    Blackberry-Headsets funktionieren aber, sogar das kleine Standard headset (< 5€) klingt m.E. sogar ganz ordentlich (für mehr High-End nehme ich "richtige" Kopfhörer) und hat den Vorteil, dass man nicht völlig autistisch wird (kein In-Ear).

    Gruß
    Flauschi
     
  8. horst37, 11.08.2011 #8
    horst37

    horst37 Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    26.05.2011
    Phone:
    I9301I
    Kennt jemand ein ordendliches passendes Headset ohne "Tellerminen".
    Habe dieser Tage festgestellt, dass es noch andere gibt, welche sie im Ohr festhalten müssten...

    Gruß, Horst
     
  9. conhead, 11.08.2011 #9
    conhead

    conhead Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.12.2010
  10. Pilmeschka, 12.11.2011 #10
    Pilmeschka

    Pilmeschka Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Ich kann sagen, dass die kopfhörer vom iphone 4 nicht funktionieren, der ton geht natürlich, aber das mikro nicht! Bin auch auf der suche nach einen ordentlichen und auch gut aussehenden headset??
     
  11. tool13, 14.11.2011 #11
    tool13

    tool13 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
  12. elemer, 16.11.2011 #12
    elemer

    elemer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Ich hab auch lange nach einem guten Headset gesucht, und auch ein paar wieder zu amazon zurückgeschickt. Eigentlich dachte ich schon, dass es die Kombination "Gute Kopfhörer + Headset", also mit Mikro, gar nicht gibt bzw. nicht in der Preisregion um die 20 €.

    Jetzt bin ich endlich fündig geworden!!!

    http://www.amazon.de/gp/product/B004NROUSE

    Die Philips sind mit knapp 27 € zwar knapp über meiner eigenen Preisvorstellung, aber immer noch besser als so eine Sennheiser-Nummer für über 100 €!

    Und Preis/Leistung ist echt top! Drei verschiedene Größen der In-Ear-Aufsätze, Mikro sehr nah am Mund platziert UND eine funktionierende Lautstärkenregelung. Die ist meiner Meinung nach sehr clever gelöst, weil sie vom Betriebssystem unabhängig funktioniert, also sozusagen nur das über die Klinke kommende Signal hoch- oder runterregelt.

    Für meine Bedürfnisse top und mit der Qualität der In-Ear-Kopfhörer bin ich auch sehr zufrieden.

    Von mir eine absolute Kaufempfehlung!

    Edit: wie ich grad sehe, hat der tool13 ja auch die Philips empfohlen ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  13. dragon75, 21.01.2012 #13
    dragon75

    dragon75 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Hallo.
    Ich such nun schon seit ner Ewigkeit nach einem vernünftigen Headset.
    Ich hatte es fast gefunden bis ich feststellen musste das Nokia Headsets mit dem Defy nicht funktionieren.

    Ich suche ein Headset mit unterschiedlich langen Kabeln (also eins um den Hals legen) und auf keinen Fall In ear.
    Die In Ear hatte ich kurz und die tun nach 2 Minuten dermaßen weh das ich den Kram direkt entsorgt habe.

    Was ich suche ist also im Grunde ein HS 48 von Nokia welches mit dem Defy funktioniert.
    Das defy erkennt das HS 48 nicht und ist dann zu leise um zu telefonieren.

    Das optimale wäre wäre das HS 23 von Nokia welches ich mit dem 9300 i genommen hatte.

    Vielleicht weiß da jemand Rat welches ähnlich ist.
     
  14. palma, 19.04.2012 #14
    palma

    palma Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,020
    Erhaltene Danke:
    197
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Nachdem Headsets bei mir gewoehnlich keine hohe Lebenserwartung haben war es bei dem vom Defy nun nach ca. 7 Monaten auch soweit.

    Ich habe nun das von HTC (RC E190).

    - gutes Design (FOTO)
    - gute Verarbeitung
    - satter Klang
    - Titel vor und zurueck funktioniert (nur mit Poweramp getestet)
    - Mikrofon/Rufannahme funktioniert
    - Flachkabel, also kein Verheddern mehr
    - imho sehr gutes Preis/Leisungsverhaeltnis
    - durchwegs gute Rezensionen
    - einige beklagen die zu grossen Aufsaetze. Keine Ahnung was fuer Ohren die haben...ich habe kein Problem (nutze sogar mittlere Groesse)

    Gibt es in

    weiss: 7 Trophy 3.5mm Wired Headset with Flat Cable: Amazon.de: Elektronik

    schwarz: Sensation XL 3.5mm Wired Headset with Flat Cable (Black, RC E190): Amazon.de: Elektronik

    Preise sehr unterschiedlich, ich habe deshalb die guenstigsten verlinkt.

    Vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen auf der Suche nach einem guten und preiswerten in-ear-Headset.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015

Diese Seite empfehlen