1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Toaster, 02.10.2011 #1
    Toaster

    Toaster Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi, Ich hab ein Desire
    SLCD
    T-Mobile-Branding & FroYo
    BRAVO PVT3 SHIP S-ON
    HBOOT 0.93.0001
    RADIO 5.11.05.27


    Nun ists Zeit, für ein neues ROM ... ich habe mir das Cool3D AceS v3 ausgeguckt.
    Nur gibt es ja mittlerweile 1000 Anleitungen und 1000 verschiedene Vorgehensweisen.
    Meine Frage ist nun, was ist die beste bzw Optimalste, und was muss ich halles machen?

    - Wie die Daten sichern, und aufs neue ROM portieren?
    - Was ist in welcher reinenfolge zu tun?
    - Neues HBOOT?
    - Gibts bzg. des SLCD was zu beachten?
    - Brauch ich einen neuen HBOOT-Table
    - Brauch ich eine Goldcard!?

    Ich weiß, eigentlich findet man hier alles im Forum, nur findet man mittlerweilse soviel, und unterscheidliche vorgehensweisen. Dass es schon leicht verwirrend ist. :confused2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2011
  2. cargo, 02.10.2011 #2
    cargo

    cargo Gast

    Hallo,

    - mit einem Backup Programm
    - sichern, unrevoked s-off, wipen, neue ROM flashen
    - wieso? HBOOT wird durch unrEVOked geändert -> s-off, nichts anderes nötig
    - ja, nur Froyo RUU.exe Dateien flashen, wegen der Treiber
    - abhängig von deiner zuflashenden ROM Version, wenn du willst
    - zum rooten nein, debranden ja, um eine HTC RUU.exe zuflashen ja, um bei Problemen eine Rückfallebene zuhaben ja


    Hoffe konnte helfen...:D
     
    Einsteinno1 bedankt sich.
  3. Einsteinno1, 03.10.2011 #3
    Einsteinno1

    Einsteinno1 Gewerbliches Mitglied

    cargo super HILFE

    Ich will auch einem Freund ein Rom flashen und jetzt ist meine Frage noch, welche kannst empfehlen die stabil und ohne viel schnicksnack ist ??

    Ach ja und du sagst bei SLCD nur Froyo RUU.exe Dateien flashen, was gibt es den für andere und woran merkt man auf die schnelle was für einen Screen man hat ???

    Weil soweit ich mich hier durchgelesen habe und es von meinen anderen Android Handys kenne sind Roms ja ehe Zip und keine exe. Die Exe dinger sind doch nur Original Firmwares und man kann doch von Froyo ( habe die gleichen Sachen wie der erste hier im Forum ) kann ich doch einfach so per CWM eine Gingerbread Rom installieren. Oder muss ich vorher original Gingerbread Firmware drauf packen ( war so beim Galaxy S immer )
     
  4. cargo, 03.10.2011 #4
    cargo

    cargo Gast

Diese Seite empfehlen