1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neues Update ... dann instabil

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von nicolasb, 10.11.2009.

  1. nicolasb, 10.11.2009 #1
    nicolasb

    nicolasb Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2009
    Hallo,
    bis vor drei Tagen war ich rundum glücklich mit meinem G1, dann habe ich ahnungslos das Systemupdate runtergeladen.
    Seitem bootet sich das Ding bestimmt 3 mal am Tag. Reproduzierbar ist das, wenn ich im Market suche und auch bei der Verwendung des Browsers.
    Kann man so ein Systemupdate rückgängig machen?
    Oder gibt es irgendwelche anderen Möglichkeiten? (Am besten ohne "Lötkolben" und C++ Kenntnisse ;-)
    Danke für eure Hilfe
    Nicolas

    P.S. Ach ja: Jetzt habe ich Firmeware Version 1.6
     
  2. CMcRae, 10.11.2009 #2
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    sicher mal deine daten und wipe mal.....(reset) aber achtung, deine daten und einstellungen sind dann weg....deswegen unbedingt vorher sichern!!!!
     
  3. Duergy, 10.11.2009 #3
    Duergy

    Duergy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2009
  4. nicolasb, 10.11.2009 #4
    nicolasb

    nicolasb Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2009
    Oh, ich bin ein G1 Dummy?
    Sichern - wie? Gibts da ein Tool für?
    Was geht denn beim Wipen alles verloren? Muss man seine Apps dann neu installieren? Hat das sich irgendwo gemerkt, welche man schon bezahlt hat??

    Sorry, zwar bin ich seit Linux Kernel 0.92 dabei aber beim Android bin ich noch ziemlich unbedarft.



    ..... ok, habe grade einen Thread gefunden, der da meinem Niveau entspricht......
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2009
  5. CMcRae, 10.11.2009 #5
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    wipen kann man in dem man beim handy einschalten home und auflegen gedrückt hält bis ein dreieck kommt....dann alt+L drücken und dann wipe auswählen...oder gleich alt+w drücken.

    ja du musst dann alles neu einstellen und installieren. deine bezahlapps werden weiterhin im market als gekauft gekennzeichnet....egal wie oft du wipes oder neu installierst oder auch deinstallierst....die werden immer als gekauft drinnen stehen.

    wenn du dir nicht alle apps gemerkt hast dann installier die alle auf einmal...denn wenn du das erste mal wieder market aufmachst stehen noch alle apps drinnen die du zulezt drinnen hattest...aber sobald du das wieder zumachst und wieder öffnest verschwinden dann die nicht installierten....nur noch die bezahlten apps stehen drinnen.
     
  6. nicolasb, 10.11.2009 #6
    nicolasb

    nicolasb Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2009
    Ja, hat geklappt. Bis auf ein paar unbedeutende Daten zum einrichten der Apps ging es gut. Und es scheint auch was genützt zu haben. Immerhin kann ich beim Marktet wieder suchen -dabei ist es vor dem wipen reproduzierbar abegstürzt.
    Ob das mit dem Browsen auch stabiler geworden ist kann ich noch nicht ganz sicher sagen, dazu habe ich noch nicht genung probiert.
    Aber erst mal hat das wipen eine Verbesserung gebracht.
    Danke!!
     
  7. CMcRae, 10.11.2009 #7
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    gerne...kannst dann auch den danke button drücken...hehehehe
     
    nicolasb bedankt sich.

Diese Seite empfehlen