1. mass, 04.07.2012 #1
    mass

    mass Threadstarter Android-Experte

    Hallo,

    was hat es mit dem neuen ZTE Atlas auf sich, im Vergleich zum Blade?

    heise online | Android-Smartphone ZTE Atlas in Deutschland verfügbar

    Die Ausstattung ist ja fast identisch, bis auf die 800 MHz, die eher ans Skate(Lutea2) erinnern. Display und Speicher ist auch nicht mehr als beim Blade.
    Ist dieses Atlas bereits unterstützt von CM7?
     
  2. Melkor, 04.07.2012 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    'Mal in das ZTE Forum verschoben - der Prozessor könnte ein neuer 7227A sein. Der brauchtw eniger Energie und ist leistungsfähiger als der vom Blade (z.b. Flashfähig)
     
  3. mass, 04.07.2012 #3
    mass

    mass Threadstarter Android-Experte

    Flash geht bei mir auf dem Blade mit der gehackten Version...:)
    OT: Bzgl. Flash warte ich eh schon lange drauf, dass es endlich flächendeckend durch HTML5 ersetzt wird. Können das eigentlich die Browser oder der Chromium Browser für Android?

    Ok, dann ist es ein leicht verbessertes Blade. Da das Lutea eh oft verändert wurde, hätte man dafür doch keinen neuen Namen gebraucht. Die Größe ist zumindest ideal für die Tasche, weshalb ich bisher kein Interesse am Skate/Lutea2 hatte.

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:28 Uhr wurde um 11:30 Uhr ergänzt:

    ZTE Atlas: Android-Smartphone für 180 Euro - Golem.de
    Interner Speicher nur 100MB? Hat das Blade hier nicht mehr?
     
  4. Melkor, 04.07.2012 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Ist halt eine gehackte Version...
    Hier könnte es offiziell sein.

    Aber mal abwarten was da noch an Inmfos kommt.
    Das mit Tri-Band GSM glaub ich erst wenn ich den genauen Chipsatz kenne^^

    das Design ist zumindest mal deutlich anders als beim Blade - dehsalb passt das
     
  5. mass, 04.07.2012 #5
    mass

    mass Threadstarter Android-Experte

    Design, du meinst das Gehäuse? Oder das Hardware-Design? Wäre so ein 7227A (wenn er es denn ist) eine Armv7 Architektur, wenn du schon sagst, Flash würde dort laufen?
     
  6. Melkor, 04.07.2012 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Jepp, der 7227A ist ein ARMv7 -Chipsatz! aber wer weiß ob es dieser Chipsatz ist ...

    Mit Design meine ich das Gehäsue...sieht schon anders als ein Blade aus ;)
     
  7. Hobbygamer27, 27.09.2012 #7
    Hobbygamer27

    Hobbygamer27 Android-Experte

    Mal ne Frage: warum gibts hier noch kein Unterforum zum Atlas?
     
  8. Melkor, 27.09.2012 #8
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    ab drei-vier Threads machen wir das. Habs deshalb mal wietergeleitet.
    In zukunft unter "Anregungen" einfach fragen ;)
     
    JayNes bedankt sich.