1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neuling brauch Hilfe, BL unlook S-on und Revolutionary?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Evo 3D" wurde erstellt von ingole, 29.06.2012.

  1. ingole, 29.06.2012 #1
    ingole

    ingole Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2012
    Ich habe ein EVO gebraucht bekommen und wollte nun das Update auf ICS machen womit ich nun so einige Probleme habe.:cursing:
    Das Update startet und nach dem Neustart hab ich ne Dreieck mit Ausrufezeichen und ne blauen Andoriden und nix geht mehr, nach dem man das Aukku ein mal raus hatte geht es wieder normal an halt nur mit GB und nicht ICS.

    Was ich bis jetzt so rausgefunden habe :

    BL unlooked, s-on , H-Boot 1.49.0010

    wenn ich im Bootloader auf Factoryreset gehe kommt ein Menu und oben steht Revolutionary CWM V4.0.1.4

    Das Rom schein Original zu sein, aber wissen tue ich es nicht genau.
    Wie bekomme ich den den BL wieder zu und ein Original Rom drauf, also den Auslieferzustand wieder hergestellt?
     
  2. derRobin, 29.06.2012 #2
    derRobin

    derRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Dein gebrauchtes Evo ist auf jedenfall keins aus Deutschland, die 1.49.0010 gabs bei uns nicht...

    Bootloader schließen mit fastboot oem lock und danach eine RUU installieren.
     
  3. ingole, 29.06.2012 #3
    ingole

    ingole Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2012
    sorry meine hboot ist 1.49.0018, was muss ich denn alles am Pc installieren um Fastboot machen zu können? gibt es dazu ne Anleitung?

    Habe ich das richtig verstanden das die RUU eine eigenständige Software ist die vom PC aus aufgerufen wir und das Originalrom neu schreibt?
    Ist nach der Installation von RUU das Revolutionary wieder wech und ich kann dann wie bei einen Originalgerät wieder die Updates machen?
     
  4. snueffel, 29.06.2012 #4
    snueffel

    snueffel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Schau mal hier: http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-evo-3d/264037-ics-update-mit-htcdev.html

    Hatte genau das Selbe Problem und hat mich einige Aufregung gekostet. Du musst zunächst wie Robin bereits gesagt hat den bootloader schließen, dazu verwendest du deine Konsole sowie die fastboot-Datei (finds grad auf die Schnelle nicht, gibs aber an jeder Ecke)... fastboot oem lock in der Konsole schließt den Bootloader, hinterher kannst du ein Package wie PG86IMG.zip (373,78 MB) - uploaded.to installieren, indem du per Bootloader startest (leiser+power). Dort lag mein Problem: funktioniert das Paket nicht, ein anderes nehmen, iwie scheinen die sich nicht gemocht zu haben. Anschließend bist du im Auslieferungszustand und das Update kommt.

    Hoffe konnte dir helfen, so tief steck ich auch noch nicht in der Materie ^^
     

Diese Seite empfehlen