1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neuling Hannspree welches "CustomRom" ist stabil?

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von Soliduz, 03.10.2011.

  1. Soliduz, 03.10.2011 #1
    Soliduz

    Soliduz Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Servus, hatte gestern das Hannspad bei Alternate bestellt und bevor es kommt würde ich gern wissen, welche CustomRom stabil ist (also keine oder selten Abstürze). Sind die CR mit Android Version 2.x oder doch die mit 3.x vorzuziehen?

    thanks im voraus
     
  2. Sternwanderer, 03.10.2011 #2
    Sternwanderer

    Sternwanderer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Also bei mir läuft Honeycomb (Flashback 8.1 samt entsprechendem Kernel) absolut stabil. Ohne Abstürze oder Freezes. Allerdings bin ich auch bei den standard Taktungen (1GHZ geblieben, und habe nicht übertaktet.

    Ich nutze nicht die lite, sondern die reguläre Version (also auf vergrößerter Partition).
     
    Soliduz bedankt sich.
  3. Soliduz, 03.10.2011 #3
    Soliduz

    Soliduz Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.09.2011
    also ich würde gern auf Honeycomb wechseln, solang halt keine Freezes/abstürze da sind. Übertakten will ich das Gerät nicht. Gtacomb oder Flashback 8.1 gibt es große Unterschiede zwischen den? Es soll halt nur stabil sein, da ich das Tablet an meine kleine Schwester verschenke und will nicht das sie mich jedesmal anruft wenn was nicht geht xD
     
  4. DerGeist, 03.10.2011 #4
    DerGeist

    DerGeist Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Bei mir läuft HannTitan 0.4 seid rund 2 Wochen, absolut stabil und performant.
    Zu den 3 Roms kann ich leider nichts weiter sagen, ich pers. warte bis das 3.2 Rom soweit gediehen ist, dass man es produktiv einsetzen kann.

    LG
     
  5. kza, 03.10.2011 #5
    kza

    kza Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Ich habe so ziemlich alle ROMs durch. Hanns Titan ist das einzige was stabil läuft, bei den Honeycomb ROMs hatte ich dauernd Freezes und Abstürze....
     
    Soliduz und DerGeist haben sich bedankt.
  6. DerGeist, 03.10.2011 #6
    DerGeist

    DerGeist Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Danke für die Info, damit hat es sich für mich erstmal erledigt Honeycomb zu flashen. Never touch a runing system.

    Ich fände es gut wenn wir so etwas wie einen Stabilitätsthread für die verschiedene CR aufmachen könnten, gerade Neulinge sind teilweise überfordert mit der Vielzahl der CRs.
     
    Soliduz bedankt sich.
  7. Soliduz, 03.10.2011 #7
    Soliduz

    Soliduz Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.09.2011
    @DerGeist: Word! Hatte mal das Motorla Backflip gerootet, aber in Tablets bin ich total unerfahren. Ein Thread von einen erfahrenen Hannspad Nutzer über die Stabilität der verschiedenen CustomRoms würde mich auch intressieren. Stimme dir auch zu deinen Zitat: "Never change a running system".
    Was ich komisch finde, manche User haben keine Probleme/Abstürze mit der und der ROM etc., andere widerum haben doch Probleme/Freezes etc.
     
  8. Schnulzi 2.0, 03.10.2011 #8
    Schnulzi 2.0

    Schnulzi 2.0 Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.02.2011
    GtaComb läuft bei mir stabil. Aller paar Tage spinnt der Touchscreen, aber da muss man nur mal kurz die Power-Taste drücken und dann gehts wieder. Ist aber wirklich sehr selten. Geschätzt einmal aller 3-4 Tage.
     
  9. Schnulzi 2.0, 03.10.2011 #9
    Schnulzi 2.0

    Schnulzi 2.0 Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Das liegt wahrscheinlich an unterschiedlichen Hardware-Revisionen. Und: Gleiches ROM bedeutet nicht unbedingt gleicher Kernel.
     
    Soliduz bedankt sich.
  10. Unwissender25, 03.10.2011 #10
    Unwissender25

    Unwissender25 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Ich nutze ebenfalls GtaComb und bin bisher absolut zufrieden.
    Tab läuft problemlos, ab und an scheint er einen Fingertipp mal nicht erkennen, heißt man muss ein weiteres mal klicken aber sonst 0 Probleme.
     
  11. Soliduz, 03.10.2011 #11
    Soliduz

    Soliduz Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.09.2011
    @Schnulzi 2.0: also heißt das "grob geschätzt" jede CR sollte schon stabil sein, bloss die Freezes/abstürze beziehen sich auf die versch. Hardwarekernels?

    Ich werde sobald das Gerät kommt, erstmal das GtaComb probieren, sollte es nicht mein Fall sein werde ich auf HannsTitan wechseln.

    Danke an alle für infos erstmal

    EDIT: schnulzi 2.0 & Unwissender, welches GtaComb benutzt ihr die reguläre oder die modifizierten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2011
  12. kza

    kza Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Ich begründe mal, warum Hanns Titan meiner Meinung nach als einziges ROM wirklich vernünftig läuft. Zum einfachen Surfen sind alle ROMs geeignet, aber zu schnelles Scrollen, gucken von Flashvideos, etc. hat zumindest bei mir immer zu Freezes oder Abstürzen bei den Honeycomb Roms geführt, bei Titan kein Problem. Desweiteren kann man bei Titan ohne Probleme mehrere Apps simultan downloaden, während ich bei Honeycomb froh war, wenn überhaupt mal eine App installiert wurde ohne das der Market zum Schließen gezwungen werden musste. Dass Spiele auf Titan besser laufen, sollte ja bekannt sein:razz:

    Honeycomb sieht war gut aus und für Tablet optimierte Apps sind auch klasse, aber mir ist dann doch wichtiger, dass das Tablet zuverlässig läuft und die Benutzung nicht immer eine Glückssache wird:thumbup:
     
    Soliduz bedankt sich.
  13. onkelotto123, 03.10.2011 #13
    onkelotto123

    onkelotto123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    970
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Ich benutze die in meiner Signatur angegebenen ROMs seit ca. 2 Wochen. Bisher überhaupt keine Abstürze, keins Freezes und keine sonstige Fehler. Das Teil läuft absolut stabil bei ca. 9 Std. Betriebsdauer mit überwiegendem WLAN. Den Standby-Bug habe ich auch nicht. Markt funktioniert ebenfalls. Flashs funktionieren mit Opera. Scrollen stellt keinerlei Problem dar, ist ruckelfrei und brilliant schnell. Ich benutze nur "Angry Birds", flüssig und ruckelfrei.

    Ich benutze die vergrößerte Partition und mittlerweile die Script-Version 2. Meine Taktung bleibt bei 1 Ghz.

    Bisher überhaupt keine Auffälligkeiten bei Honeycomb.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2011
  14. HannsiMatt, 03.10.2011 #14
    HannsiMatt

    HannsiMatt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Also ich nutze Flashback 7.2 modifiziert (bei dem der Kernel integriert ist)
    Muss sagen, es läuft sehr stabil und auf jeden Fall besser als das stock-Rom.. wobei das ist nicht schwer, hehe.

    Ich hab nur ein Problem.. bei mir funzt HD Widgets nicht. Stürzt dauernd ab und lässt, solange es installiert ist, mein Tab sehr langsam werden. Falls ich mal dazu kommen sollte es auf den screen zu bringen zeigt es auch nur die Uhr an und kein Wetter.
    Hab auch mal hier im Forum gesucht, jedoch scheint dieses Problem noch nicht aufgetaucht zu sein. Zumindest finde ich über die Forumsuche im HANNSpad-Forum nichts.

    8.1 hab ich noch nicht getestet, da ich mit der o.g. Version sehr zufrieden bin. Werde wohl warten bis Honeycomb 3.2 nutzbar ist.
    Unter anderem weil ich, falls ich eine andere ROM auflade.. erst die Partition wohl anpassen muss.. da ich das 1653er mit der kleineren Systempartition erwischt habe (200MB)
     
  15. hannsman, 03.10.2011 #15
    hannsman

    hannsman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Oneplus One
    ? die partition musste doch auch für fb72 angepasst werden.
     
  16. HannsiMatt, 03.10.2011 #16
    HannsiMatt

    HannsiMatt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    also ich kann behaupten, dass es auch so funktioniert.. außer die Kleinigkeit mit HDwidgets :)

    haben mich nebenbei genau an die Anleitungen hier im Forum gehalten.. und da war bei dieser Version nichts erwähnt vom Ändern der Partition.. ausser es macht es automatisch.. jedoch ist meine System-Partition gerade mal 200MB gross
     
  17. hannsman, 03.10.2011 #17
    hannsman

    hannsman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Oneplus One
    es geht dabei um die app-partition.

    edit: sorry, wird ja auch als system-partition bezeichnet, in der cfg-datei heisst sie app-partition. bei mir war es auch nicht nötig, allerdings war meine bereits 250mb gross, vermutlich ist es ein rückläufer, der schon mal geflasht war. aber ich dachte, ohne anpassung der partition gäbe es noch weitaus mehr probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2011
  18. NoFish, 05.10.2011 #18
    NoFish

    NoFish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Vor zwei Wochen kam mein Hannspad, CWRecovery, FB8.1 und ab_kernelv4Release-2-32-44-04 drauf (hat ein bischen gehakelt, aber das lag zwischen meinen Köpfhörern). Seitdem läuft das Ding fast immer. Kein Absturz, kein Hängenbleiben, einfach prima. Neiderzeugend bei den Kollegen ...
    NoFish
     

Diese Seite empfehlen