1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neuling hat ein paar Fragen.

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Dell Streak" wurde erstellt von Frage, 30.06.2011.

  1. Frage, 30.06.2011 #1
    Frage

    Frage Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Hey leute, ich muss zugeben. Ich bin wohl etwas nooby. Ich habe ein Streak von der Stange. mich neven extrems stark die verzögerungen auf den Startbildschirmen. Sind diese normal? Kriegt man die mit dem Perf-Mod weg?

    Wie ist an sich die Reihenfolge, um eine schnellere Firmware draufzubekomme?

    Ich verstehe leider vom Sinn/Hintergrund her nicht, was Programme wie Multiflasher und co. machen.

    Von der Reihenfolge müsste es doch so gehen...

    1. Rooten. (wo gibts eine möglichst genaue Anleitung)
    2. Aktuelle Version der Firmware sichern. (Mit welchem PRogramm, wie?)
    3. Neue Firmware auf SD-KArte kopieren. (Welche Firmware würdet Ihr empfehlen?)
    4.Neue Firmware booten. (Wie booten und womit?)

    Sorry, aber ich habe keine Richtige Anleitung gefunden. Sorry:unsure:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.06.2011
  2. kaethe, 30.06.2011 #2
    kaethe

    kaethe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    229
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Hmm die Anleitungen gibs paar Threads weiter oben
     
  3. Frage, 30.06.2011 #3
    Frage

    Frage Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    "Geändert von UKSheep (Heute um 19:38 Uhr) Grund: Verschoben, da die Fragen nicht mit MinimalStreak zu tun haben."


    naja, aber das hat doch mehr mehr mit rooten zu tun, als mit dem Allgemeinen Streak Forum....
     
  4. UKSheep, 30.06.2011 #4
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    also eig. steht alles recht gut beschrieben in den verschiedenen Threads, man muss nur etwas Geduld haben und sich ein wenig "einlesen". ;)

    Ohne das wird es vermutlich nichts, da wir schlecht für dich das lesen übernehmen können.

    Ich werde trotzdem versuchen dir zu erklären wie du vorgehen musst, bzw. für was welche Programme sind/benötigt werden.

    ToDo...

    1. mit dem MultiRecoveryFlasher musst du dir das StreakMod Recovery flashen. [Anleitung im Thread zum Tool] [Fastboot muss dazu eingerichtet sein... Anleitung
    2. Nun mit Nandroid (was im StreakMod Recovery enthalten ist - unter advanced) machst du ein Backup.
    3. Nun fehlt eig. nur noch das Rom... [MinimalStreak <- bereits gerootet / PerfMod / gereinigt] 2.2.2/351 Stock Rom <- Stock Rom... (direkt von Dell)

    Die Schritte die benötigt werden für die Roms, unterscheiden sich...

    MinimalStreak kannst du per Nandroid (StreakMod Recovery) recovern

    Bei dem Stock Rom musst du zuerst mit dem MultiRecoveryFlasher das passende (2.2.2/351) Recovery flashen [Anleitung im Thread]
    Danach das StreakMod Recovery (für Backups)
    Dein Streak rooten (GingerBreak.apk)
    Mit hilfe eines Tools (TitaniumBackup - root Explorer) nicht benötigte Apps entfernen [Dabei muss man darauf achten nichts falsches zu löschen, ;) sonst geht nichts mehr]

    Der PerfMod vom MinimalStreak Rom ist der vom SimpleStreak Rom. ;) Diesen gibt es jedoch nicht einzeln und der "alte" PerformanceFix funktioniert nur bis 2.2/318.

    Also die vermutlich leichteste und schnellste Lösung wär vermutlich das SimpleStreak oder MinimalStreak Rom. :)
    Welches du da nimmst ist eig. egal... da sie "fast" gleich sind...
    SimpleStreak basiert auf dem 2.2.2/354 (Latest Hong Kong rom)
    MinimalStreak basiert auf dem 2.2.2/351 (Latest Retail rom)

    Ich hoffe ich konnte dir damit ein wenig helfen.

    Edit:

    Erklärung:

    MultiRecoveryFlasher <- ist zum flashen der verschiedenen "recovery.img" die es für den Streak gibt.
    StreakMod Recovery <- ein Recovery mit dem man z.B. Backups machen/zurückspielen kann... oder CustomRoms flashen kann.
    Dell-Recovery <- man benötigt für jede update.pkg das passende Dell-Recovery (z.b. für die update.pkg des 2.2.2/351 Roms benötigt man das Dell-Recovery 2.2.2/351 ;))
    Stock Rom <- ein Rom direkt so wie es vom Hersteller kommt... (Dell) viele Apps die man nicht benötigt usw...

    MfG

    UKSheep
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2011
    Frage bedankt sich.
  5. UKSheep, 30.06.2011 #5
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Sorry, ist im falschen Forum gelandet. ;)

    MfG

    UKSheep
     
  6. Frage, 30.06.2011 #6
    Frage

    Frage Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Ok, super vielen Dank, ich wage mich mal ran.

    Ist der Geschwindigektiszuwachs wirklich bemerkbar?

    Theoretisch verliert man doch dadurch die Garantie...Ist ein rückgängigmachen ohne Spuren möglich?
     
  7. UKSheep, 30.06.2011 #7
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi, wenn du dir den MinimalStreak Thread mal anschaust, berichten viele das es sehr viel besser/flüssiger/schneller läuft als die normalen Roms :) und ich arbeite weiterhin daran... die nächste Version ist demnächst Fertig.

    Aber auch das Stock 2.2.2/351 läuft sehr sauber.

    Solltest du es mal einschicken müssen, wegen einem kleinen Defekt... (Also Streak geht noch an usw...) kannst du ganz easy die 2.2.2/351 von Dell rauf spielen ;)
    Wenn er komplett tot ist... und du ihn einschicken musst... kannst du natürlich vorher kein neues Rom (Dell Stock Rom) aufspielen/flashen.
    Ich denke aber auch Dell hat kein "Wunderwerkzeug" was deinen Streak dann wieder zum Leben erweckt.
    Zudem habe ich noch nie von jemandem gehört, der bei einem Garantie Fall eine "Absage" bekommen hat... weil er ein "schnelleres Rom + root" auf seinem Gerät hatte... :)

    MfG

    UKSheep
     
    Frage bedankt sich.
  8. Frage, 30.06.2011 #8
    Frage

    Frage Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    also schritt 1. habe ich wohl gemacht. da steht: finished.total time:2,563s

    rebooting...
    finished

    das wars doch oder? Jetzt ist er normal hochgefahren. Aber ich finde kein NAndroid, wo soll das sein? :blushing:
     
  9. Frage, 30.06.2011 #9
    Frage

    Frage Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Pfuuu, ich glaube ich checke nur Bahnhof....

    Ich habe beim starten + und - gedrükt und dann mal den 2. Punkt ausgewählt, dann bekomme ich gesagt, dass ich ein Update auf die SD karte legen soll und es nochmal probieren.
     
  10. Frage, 30.06.2011 #10
    Frage

    Frage Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Ich weiß, es wäre wohl unglaublich viel Arbeit, aber es wäre toll, wenn man in einer Anleitung ein To-do hätte, was man wirklich schritt für schritt machen muss.

    Ich versuche das so ein bisschen zusammenzukratzen, aber es ist echt hart.


    hier aus der Anleitung: "Problem: Ihr habt ein bestimmtest Recovery geflashed und nach einem "Neustart" ist wieder das "alte" Recovery.img auf eurem Streak."

    woher weiß ich sowas?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2011
  11. UKSheep, 30.06.2011 #11
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hast du auch das WICHTIG im MultiRecoveryFlasher Thread gelesen ???

    Da steht so etwas wie... das das recovery.img was man flashed nach einem Neustart nicht mehr da ist. ;) Da es überschrieben wird...

    Abhilfe schafft eine bestimmte Datei umzubennenen... bzw. den Streak nicht booten zu lassen nach dem Flash !!! Sondern reboot Streak machen... und direkt vol +/- drücken !!!

    MfG

    UKSheep
     
    Frage bedankt sich.
  12. Frage, 01.07.2011 #12
    Frage

    Frage Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Wie gesagt, vielen Dank. Bei mir hat alles funktioniert. Die Datei wird bei mir neu überschreiben. Aber ich habe es anders gelöst, ich habe die MinimalStreak Dtei vorher auf die SD gelegt, nach dem Flash startet das Handy neu. Dabei lasse ich es nicht hochfahren, sondern gehe mit +/- ins Menü und wähle "sichern". Dann fährt es normal hoch.

    Ich fahre es nochmal runter, flasche das handy nochmal und beim hochfahren wieder +/- und installiere dann die neue Rom. Wenn ich nun wieder die StockRom drauf haben will, werde ich nochmal kurz flashen müssen. (Ich hoffe, dass das nie passieren wird...) Aber das ist ein mehrauwand von 2 Minuten, und ich muss keine Dateien umbennen und verschieben.

    Vielen Dank nochmal für die Infos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2011
  13. UKSheep, 01.07.2011 #13
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Wenn du das MinimalStreak drauf hast, kannst du Recoverys flashen wie du willst... die werden nicht mehr überschrieben. :)

    Hatte dir den Weg auch in meinem Post gesagt. ;)

    Schön das es geklappt hat.

    MfG

    UKSheep
     

Diese Seite empfehlen