1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neuling mit Problemen...

Dieses Thema im Forum "HTC One X Forum" wurde erstellt von mridc, 07.07.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mridc, 07.07.2012 #1
    mridc

    mridc Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2012
    Hallo zusammen,

    ich habe mich heute entscheiden, von meinem iPhone auf ein Androidgerät umzusteigen, genauer gesagt auf das HTC One X. Doch quasi sofort nach dem Auspacken und ersten Einschalten habe ich mir fast gewünscht ich wäre beim Apfel geblieben...

    Das erste was mir auffiel, ist dass mein PC das Telefon zwar erkennt, aber der HTC Sync Manager nicht. Das heisst, die Hardware ist bei mir im Device Manager einwandfrei vorhanden, aber der Sync Manager macht keinen Mucks, das Gerät auch anzusprechen. Habe die Treiber und die Software mehrmals neu installiert, andere Ports getestet, ohne jeden Erfolg.
    Eigentlich habe ich ja gehofft, ein Telefon zu kaufen, das nicht solche Zicken macht wie das Äpfelchen (zB Kontakt/Termin Sync nur mit Outlook), und nun ist es sogar nich schlimmer?

    Zum anderen habe ich dank T-Mobile jetzt die Navigationssoftware Navigon Select auf dem Telefon sitzen. Die kenn ich ja schon vom iPhone. Da wollte ich einen kurzen Testlauf starten, doch gleich nach starten der App muss ich in den Play Store um die neueste Version runter zu laden. Kein Problem denke ich mir. Play Store geöffnet, doch dort sehe ich statt "Installieren" nur den Knopf "Öffnen". Drücke ich auf eben jenen, komme ich wieder zurück zu dem In-App Knopf, der mich in den Play Store umleitet. Deinstallieren kann ich die App auch nicht, da sie laut Deinstallier-App nicht vorhanden ist. Deaktiviere ich sie, habe ich im Play Store auch nur die Möglichkeit, sie wieder zu aktivieren und das Spielchen beginnt von vorne.

    Und jetzt bitte ich hier mal um Hilfe, dass ich den Kauf dieses schönen Geräts nicht so bitter bereuen muss :(
     
  2. -Per-, 07.07.2012 #2
    -Per-

    -Per- Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    29.12.2011
    zum ersten punkt:

    Aktiviere mal das Display des Handys, wenn es am Rechner hängt, bzw. wenn es aktiv ist zieh mal die statusbar runter.

    Du kannst nun auswählen, als was das Handy am Rechner erkannt werden soll (Massenspeicher etc.) Dort Sync auswählen. Schon sollte HTC Sync das Gerät erkennen.

    Ich bin auch vom iPhone 4 (nach insgesamt 5 Jahren Apfel) umgestiegen. Glaube mir, du wirst wirst dein Android Gerät schneller lieben als du denkst, wenn du dich erstmal reingetüftelt hast ;) Das iPhone ist von Design/Haptik/Anwenderfreundlichkeit erste Sahne, jedoch system-bedingt absolut limitiert... bei Android ist vieles Mehr möglich und das Nutzen von Sense auf 4.7 Zoll ist ein Traum :)
     
  3. mridc, 07.07.2012 #3
    mridc

    mridc Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2012
    Hallo!

    Danke erstmal für die schnelle Antwort. Aber leider habe ich das auch schon versucht. Ich wähle dann "Sync Manager", dann ploppt beim Rechner das Explorer-Autoplay-Fenster auf. Ich wähle da auch "Sync Manager", der wird geladen (wenn er nicht schon auf ist) und das war's dann.
    Der Sync Manager erkennt das Gerät nach wie vor nicht, und das One X wartet bis zum TimeOut auf eine Antwort vom Rechner.

    Edit:
    Da es ja den Sync Manager und HTC Sync gibt... "Sync" Selbst habe ich nciht als Option, nur den Sync Manager. Sync selbst erkennt das Gerät leider auch nicht.
     
  4. TimeTurn, 07.07.2012 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Wähle doch einfach "Festplatte" und spiele Bilder/Musik/Videos über den Explorer auf. Einen Zwang für Sync-Software wie der iTunes-Mist bei Apple gibt es bei Android nicht.

    Was Kontakte/Kalender/Mails angeht kann ich nur empfehlen, alles über das Google-Konto zu machen. Alles kann man dann auch via Browser vom PC aus nutzen, im Google-Konto kann man noch IMAP aktivieren und dann ein entsprechendes Konto im Mailprogramm Deiner Wahl einrichten. GMail kann auch Push. Soll es unbedingt uch mit Outlook syncen, kannst Du zumindest den Kalender damit syncen via "Google Calendar Sync". Ich persönlich nehme aber Mozilla Thunderbird, dazu die Addins "Lightning" (Kalender) und gContactSync (Kontakte).

    Zu HTC Sync gibt es hier einen Thread - bitte zukünftig diesen benutzen: http://www.android-hilfe.de/htc-allgemein/235956-problem-mit-htc-sync.html?highlight=htc+sync

    Das Problem mit Navigon ist sicher im Apps-Bereich zu finden - schaue dort mal nach. Daher mache ich hier mal dicht, da Mehrfachfragen auch gegen die Forenregeln verstoßen.
    .
     
    neandertaler19 bedankt sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen