1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. jonnyD, 15.04.2010 #1
    jonnyD

    jonnyD Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich hab ein TomTom Navi, dessen Car Charger ebenfalls nen mini Usb anschluss besitzt.
    Das Nexus Ladegerät liefert 5V bei 1A ... das TomTom Ladegerät 5V bei 2A !

    Kann man das trotzdem ohne Schäden am Nexus nutzen?

    Danke!

    JonnyD
     
  2. raiSen, 15.04.2010 #2
    raiSen

    raiSen Neuer Benutzer

    Hi,

    ja kannst du,die Spannung muss nur stimmen, du "schiebst" den Strom nicht rein, sondern das Gerät zieht das was es braucht...heißt also nur das dein TomTom bis 2 Ampere liefern könnte.

    gruß
     
  3. jonnyD, 15.04.2010 #3
    jonnyD

    jonnyD Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Super Danke... klingt logisch!

    Falls da irgendjemand anderer Meinung is... bitte melden... will ja mein neues Nexus nicht direkt grillen.
     
  4. raiSen, 15.04.2010 #4
    raiSen

    raiSen Neuer Benutzer

    klingt logisch...is auch so ;)

    du wirst es nicht killen, vertrau mir :D

    (ich studiere im letzten semester elektrotechnik, sonst war alles für die katz :p)
     
  5. JulianDarkBlue, 15.04.2010 #5
    JulianDarkBlue

    JulianDarkBlue Android-Experte

    Wenn ich nicht irre, hat das Nexus eine Micro USB Schnittstelle...? Ordnung muss sein ;)
     
  6. Deanna, 16.04.2010 #6
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Du irrst nicht ;)
     
  7. starbright, 05.09.2011 #7
    starbright

    starbright Android-Experte

    Ich hab mir ne Mini-Micro-USB Adapter gekauft, aber das Laden klappt nicht. Vom PC usw mit dem Adapter kein Problem. Irgendwo hab ich mal was gelesen, dass irgendeine Verbindung noch hergestellt werden muß, finds aber nicht mehr .....
    Was kann da los sein?