1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nexus One: 20.000 Stück in der ersten Woche verkauft

News vom 08.12.2016 um 13:32 Uhr von Musti

flurry_nexusone.jpg
Das Nexus One ist nun seit einer Woche auf dem Markt und natürlich fragen sich viele, wie oft denn das Gerät verkauft wurde. Die erste Statistik wurde von der Firma Flurry, einem Unternehmen welches sich auf Statistiken von mobilen Geräten spezialisiert hat, bekannt gegeben. Laut dieser wurde das Nexus One in der ersten Woche 20.000 mal verkauft.

flurry_nexusone.jpg

Vergleichsweise wurde das Verizon Droid (Motorola Milestone) 250.000 mal verkauft, das iPhone 3GS sogar 1.600.000 mal. Der Unterschied hierbei ist, dass die Statistik für das Nexus One (und für das Droid) nur auf ein Land begrenzt ist, die für das iPhone jedoch acht Länder umfasst. Zusätzlich wird das Nexus One nur Online über Googles Verkaufsseite angeboten.

Die Experten von Flurry deuten aber daraufhin, dass die Verkaufszahlen, nach dem Bekanntwerden der Probleme des Nexus One (u.a. 3G Bug), evtl. langsamer Steigen, da viele Interessenten wohl nun die ersten Bugfixes abwarten wollen. Trotz alldem ist dies eine beachtliche Anzahl, wenn man bedenkt, dass Google, im Vergleich zu Verizon oder gar Apple, keine große Werbekampagne betrieben hat.

Quelle: AndroidGuys
Mehr über das Nexus One: Android-Hilfe.de - Nexus One
 

Diese Seite empfehlen