1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nexus One oder HTC Desire?

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von favorite, 20.05.2010.

  1. favorite, 20.05.2010 #1
    favorite

    favorite Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    13.01.2010
    hi,

    wollte mir heute das HTC Desire ohne vertrag kaufen.. als ich aber dann gelesen habe das das nexus one bald in deutschland erhältlich sein wird kann ich mich nicht entscheiden welches von den beiden ich mir holen soll..

    ich weiß das beide geräte fast identisch sind..
    das desire hat halt die htc sense drauf.. aber das spielt keine rolle von daher mit oder ohne sense ist völlig egal..

    hoffe ihr könnt mir beim kauf ein bischen behilflich sein..

    ps: habe irgendwo gelesen das das nexus one ein dev phone sein soll.. kann mir mal bitte jemand erklären was ein dev phone ist?
    sorry aber das wird mein erstes android gerät...

    LG
     
  2. herrgrins, 20.05.2010 #2
    herrgrins

    herrgrins Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Als erstes Android Phone hast aber 2 echt gute zur Auswahl!

    Die innere Hardware ist größtenteils wirklich identisch!

    Die größte Entscheidung ist:

    • Hardwaretasten oder Touchtasten
    • HTC Sense oder reines Android (durch das Sense kommen Updates,wenn sie kommen, verspätet)
    • Trackball oder Opt.Maus

      Die kleine Info mit 1080er Videoaufnahme ist bisher ja nicht mal richtig bestätigt.... fall darauf bitte nicht rein! Samsung machte so eine falsche Werbung sogar schriftlich und ich bedankte mich mit ner Rückgabe dafür :)

    Das mitm dev.Phone stimmt anscheinend nicht ganz.
    Das soll ( bitte berichtigt mich,falls es verkehrt ist) derzeit noch das Magic sein.
    Aber in App Präsentationen von Entwicklern, sieht man meistens das Nexus ( siehe Flash,usw. )

    Denke einfach, dass das Nexus eine Art Hardware-Referenzdesign ist.
    Da die bisherigen kommenden Phones nicht wirklich die Hardware übertrumpfen ( bis auf HDMI Anschluß und sowas).


    Denk dir nichts,ich habe ca 3 Wochen harte Überlegung gebraucht, um mich zwischen Nexus und Desire zu entscheiden ;)
    Diese Entscheidung viel dann schnell aus, nachdem man am Nexus viel mehr rumspielen kann, da der Zugang zum Bootloader uns so frei ist.


    Bitte berichtigen,falls was fehlt oder verkehrt ist.

    edit: Sense kannst dir auch noch nachträglich aufs Nexus holen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2010
    favorite bedankt sich.
  3. Deanna, 20.05.2010 #3
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
  4. Daywalker_1904, 21.05.2010 #4
    Daywalker_1904

    Daywalker_1904 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    332
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Der 4te link ist sein eigener Thread ! LOOOL

    sorry für OT !!

    P.S: ich würde des Desire Nehmen ! htc halt ... (i weiß nexus auch aber steht Halt htc drauf ^^)
     
  5. Paraglider, 21.05.2010 #5
    Paraglider

    Paraglider Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Das war doch damals mit dir so, importieren wolltest du es nicht darum wolltest du aufs Desire warten und nichts mehr vom Nexus wissen.

    Und nun wo das Nexus doch nach D kommt ist es plötzlich wieder interessant.

    Ich denke mal es gibt genug Threads um sich ein eigenes Entscheidungsbild machen zu können.

    Das ne rein subjektive Sache letztendlich, die jeder für sich selber entscheiden muss.
     
  6. favorite, 21.05.2010 #6
    favorite

    favorite Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    13.01.2010
    hab mir heute das HTC Desire bestellt..
    gefällt mir besser und die hardwaretasten + sende usw. find ich auch besser.. softkeys sind nichts für mich.. :)

    trotzdem danke

    @paraglider du kommst doch aus erlangen oder? wenn ja dann kannst du mir ja vllt behilflich sein falls ich das desire rooten will.. brauch ich zwar nicht aber vielleicht irgendwann mal :) komme ja selber aus nürnberg

    LG
     
  7. Paraglider, 21.05.2010 #7
    Paraglider

    Paraglider Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Ja das wär kein Problem, das Thema hatten wir auch schonmal via PN.
    Falls du dich noch entsinnen kannst ;)
     
  8. semper09, 22.05.2010 #8
    semper09

    semper09 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ganz im Ernst, ich will Froyo so schnell wie möglich, daher hole ich mir das N1!
    Echt wahnsinn, was Google alles angekündigt hat.
     
  9. dedeep, 22.05.2010 #9
    dedeep

    dedeep Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.10.2009
    Phone:
    Nexus One
    falls du entwickeln willst, kannst du das auch mit deinem desire tun.

    du brauchst kein root, kannst alles kostenlos runterladen und die entwicklungsumgebung laeuft auf allen plattformen.
    android ist fuer mich die beste entwicklungsplattform fuer smartphones. java/eclipse entwickler fuehlen sich sofort daheim.

    fuer das iphone sieht es etwas anders aus (nur so am rande): erst mal problem, dass man es nicht ohne vertrag in deutschland bekommt. egal. erste 600EUR sind weg. danach stellt man fest, dass man einen apple der neuen generation mit intel-prozessor benoetigt (MacBook 999EUR). wow, nun wird das sdk runtergeladen. nun bekomme ich gerade dabei einen objective-c schock. aber das ist natuerlich geschmackssache. man kann nun immerhin schon mal eine app schreiben, die im simulator laeuft. um die eigene app auf seinem eigenen iphone laufen zu lassen, muss man nun dem developer program beitreten, das einen 100 EUR/jahr kostet.

    zurueck zu android. mit einem nexus kann man etwas sicherer sein, dass google alle funktionen des sdk auch getestet hat. aber: als entwickler musst du ja eh alle android telefone unterstuetzen. bringt also nichts, wenn es nur auf meinem nexus lauft ;) -> wir muessen alle aktuell verfuegbaren android telefone kaufen...
     
  10. Verl, 22.05.2010 #10
    Verl

    Verl Android-Lexikon

    Beiträge:
    928
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    iPhone 6 64GB
    Tablet:
    iPad Air 2
    Wearable:
    Microsoft Band
    Habe mir die verlinkten Threads auch größtenteils durchgelesen und da wurde berichtet, dass der Touchscreen beim Nexus nicht so schnell und exakt wie beim Desire wäre.

    Ist das immer noch so oder gab es inzwischen ein Update fürs Nexus, der den Touchscreen auf Desire-Niveau verbessert hat?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2010
  11. favorite, 22.05.2010 #11
    favorite

    favorite Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    13.01.2010
    hab mir nun das desire geholt habs heute bekommen.. Hammer gerät :) das einzige Problem ist das ich mich mit Android garnicht auskenne aber das wird schon noch

    eine noob frage hätte ich wie kann man geöffnete tasks schließen? Ohne einen taskkiller app weil paar Leute meinten aufgarkeinen Fall einen taskkiller app benutzten. Nur keine Ahnung warum?!

    @ paraglider stimmt erinnere mich jetzt dran :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2010
  12. StefanG1, 22.05.2010 #12
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Tasks garnicht beenden ohne Taskkiller. Viele sagen man soll keinen benutzen weil Android den speicher selbst verwaltet und erst dann Apps kickt, wenn mehr speicher benötigt wird...
    Ich benutze aber auch einen Taskkiller.
     
  13. wuerg, 22.05.2010 #13
    wuerg

    wuerg Android-Experte

    Beiträge:
    624
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Motorola Moto X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 Lite
    Hier steht der Grund, warum Taskkiller auf einem Android nichts zu suchen haben!
     
  14. Montana2, 23.05.2010 #14
    Montana2

    Montana2 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    ZTE Axon 7
    Hallo.

    Ich hatte jetzt 2 Wochen lang das Desire. Ich war eigentlich ganz zufrieden (da die mir aber ein gebrandetes Gerät geschickt hatten hab ich es zurückgegeben). Eigentlich wollte ich mir ein neues bestellen. Dadurch dass man jetzt das Nexus ganz normal in Deutschland ohne Branding bei Vodafone kaufen kann (deswegen hatte ich mir ursprünglich das N1 nicht zugelegt) bin ich am überlegen.
    Ich bin jetzt mal ganz ehrlich, wenn ich nicht wie lang auf 2.2 warten müsste würde ich mir wieder das Desire kaufen. Dies ist ein sehr großer Pluspunkt fürs N1. Aber anders herum hat mich das Googlehandy von Anfang an in seinen Bann gezogen. Der Kauf des Desire war mehr eine logische Entscheidung. Wobei ich aber sehr zufrieden war.

    Ich hätte ein paar Fragen zum Nexus:
    1. Wie schaut es jetzt wirklich mit dem Internetempfang des N1 aus. Ist der wirklich merklich schlechter?
    2. Nerven die Touchtasten wirklich so dolle oder ist das eher ein Suchen in den Krümeln der Hardwaretasten-Verfechter?
    3. Der Trackball wäre mir eigentlich lieber oder kann da jemand wirklich was negatives berichten?
    4. Das Touchdisplay soll etwas schlechter reagieren wie das des Desire. Kann hierzu jemand was sagen?
    5. Technisch ist es doch möglich mit dem N1 Radio zu hören. Wurde das bereits mit einem Update behoben?
    6. Kann man beim N1 die bekannte HTC-Uhr (denke ein Sense Bestandteil) mit dem animierten Wetter auch einfügen?
    7. Ich habe was zur besseren On-Screen Tastatur des Desire gehört. Sie soll wirklich viel besser als die Standard-Tastatur bei Android sein. Wie denkt ihr darüber?

    Ich bin was Android betrifft noch Anfänger. Hab zwar schon wirklich viel über beide Geräte gelesen aber kann mich nicht wirklich entscheiden. Momentan steht es 50 - 50 [​IMG]

    PS: Das Rom flashen kommt wegen der Garantie bei mir nicht in Frage
     
  15. Keno, 23.05.2010 #15
    Keno

    Keno Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Delete....
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2010
  16. Keno, 23.05.2010 #16
    Keno

    Keno Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Für mich war die gradlinige Unterstützung durch Google DER Grund ein One zuzulegen..


    Gruss Keno

    Übrigens soll die Hardware One/Desire zu mind. 95 identisch sein, daher geben die sich, abgesehen der Ünterstützung nicht viel.
    Die Hardware-Knöpfe/Sense würde ich unter persönlicher Vorliebe ablegen, funktionieren tun auch Softkeys....definitiv....
    Gruss
    Keno[/QUOTE]
     
  17. Verl, 23.05.2010 #17
    Verl

    Verl Android-Lexikon

    Beiträge:
    928
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    iPhone 6 64GB
    Tablet:
    iPad Air 2
    Wearable:
    Microsoft Band
    Das interessiert mich auch. Habe mir viele Vergleichsvideos angeschaut und ich glaube, das ist ne reine Softwaresache. HTC Sense, also der Homescreen, die Programmliste und die Tastatur sind anscheinend besser programmiert und reagieren schneller und präziser als das Android Original. Bei anderen Anwendungen, wie dem Browser oder Maps, habe ich keinerlei Unterschiede gesehen.

    YouTube - HTC Desire or Nexus one - Homescreen test

    in dem Video kann man es recht gut erkennen (die Unterschiede sind gering, aber wie ich finde doch sichtbar). Bei 1:00 Minute beim Wechsel der Homescreens und bei 1:40 beim Scrollen in der Programmliste reagiert das Nexus einen Tick langsamer als das Desire.
     
  18. HAse, 23.05.2010 #18
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    1. zu dem Internet Empfang kann ich nitchs sagen, hatte kein Desire. Hatte nur ein Magic davor und das Nexus ist in der Hinsicht nicht schlechter. Die angesprochenen 3g Probleme aus den USA hat hier in D glaub keiner.

    2. Naja die Touchtasten sind gewöhnungssache. Die sind etwas zu weit oben angebracht aber wenn man das weis dann gehts gut.

    3. Trackball ist super.

    4. Das Display ist genau das gleiche wie im Desire, sollte also eigentlich keine Unterschiede geben. Außer vvl. im Handling durch sense.

    5.Radio geht noch nicht.

    6. Die sense Widgets gehen auf dem Nexus nicht. Aber es gibt Beautiful widgets im Market das auch sehr schön anzusehen ist.

    7. Die Tastatur von HTC ist mMn wirklich viel besser aber bei den Devs gibts die auch fürs Nexus. Aber seit Froyo geht die nichtmehr auf dem Nexus.
     
  19. G-Ultimate, 23.05.2010 #19
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,354
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ich hab hier noch ein sehr sehr gutes Review zum N1 gefunden. Da wird auch bißchen mit dem Desire verglichen. Ich weiß nicht, ob das Video schon gepostet wurde aber ich mache es einfach nochmal. Ist zwar ein sehr langes video, dafür aber echt gut gemacht!

    YouTube - (HD) Review / Vorstellung: Google Nexus One | BestBoyZ
     
  20. Steverino, 25.05.2010 #20
    Steverino

    Steverino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.05.2010
    Phone:
    Nexus One
    Danke für den Link, das war ja mal sehr ausführlich...
     

Diese Seite empfehlen