1. mikke2000, 16.09.2010 #1
    mikke2000

    mikke2000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Mit dem Auslieferungsstand von Vodafone (Android 2.1) lief das Handy sehr stabil.
    Seit dem Update auf Android 2.2 (Build FRF 91) bootet mein Handy ständig (bei einer Aktivität von mir) neu. Das kann sogar 1-2 täglich sein.

    Tritt in unterschiedlichsten Apps auf (Bildbetrachtung, Runkeeper, Google Navigation, Browser, usw), so dass ich ein Problem einer spezielle App ausschließen möchte.

    Am instabilsten ist das Handy dabei (leider) bei der tollen neuen Google-Navigation. Nach spät. 2-3 Minuten unterwegs kommt der (komplette) Reboot..

    Bin für jeden Hinweis dankbar :)

    PS: bin ein Standarduser, also kein Android-Profi...
     
  2. picanha, 17.09.2010 #2
    picanha

    picanha Android-Hilfe.de Mitglied

  3. Nexus-Bald, 17.09.2010 #3
    Nexus-Bald

    Nexus-Bald Fortgeschrittenes Mitglied

    Habt Ihr ein OTA gemacht ?

    Habt ihr schon mal die Vodafone Firmware von shipped rom gesaugt und die mal geflasht ?
    http://shipped-roms.com/shipped/Passion (Nexus One)/?C=M;O=A
    login/passwort: shipped

    Die Datei Passion_VF_2.15.151.5_R_FRF91_MFG_Shipment_ROM.zip umbenennen in PASSIMG.zip
    Und nachher ein update mit über die PASSIMG.zip methode ?

    Sind dann aber alle Einstellungen weg.

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2010
  4. dual_p500, 29.01.2011 #4
    dual_p500

    dual_p500 Neuer Benutzer

    Im LG P500 Optimus One Thread haben wir den Eindruck gewonnen, dass es hilft WLAN dauerhaft eingeschaltet (aktiviert) zu lassen, egal ob grad eine Station in der Nähe ist oder nicht. Vielleicht hilft es Euch bei Euren Androids ja auch? Ausprobieren kost jedenfalls nichts ;-)
     
  5. kostja250581, 10.02.2011 #5
    kostja250581

    kostja250581 Neuer Benutzer

    bei mir waren diese ständigen reebots als ich mein VF N1 auf die stock rom flashen wollte. Es hat sich dann rausgestellt das ich beim flashen was falsch gemacht habe. dann habe ich es nochmal richtig geflasht und es läuft alles bestens! also gehe ich davon aus das bei Upgrade etwas falsch gelaufen ist. MFG