1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nexus S - teilweise gerootet?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S" wurde erstellt von mhi81, 25.05.2012.

  1. mhi81, 25.05.2012 #1
    mhi81

    mhi81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2012
    Schönen guten Tag die Herren und Damen Android Profis.

    Ich bin leider mit meinem Latein am Ende, und hoffe auf eure Hilfe. Erstmal die Eckdaten...

    Modell: Nexus S
    Version: 4.0.4
    Build: IMM76D

    Zur Historie: Ich habe das Nexus S bereits mit Version 2.3.3 (plusminus 0.0.1) damals gerootet, und die Root-Rechte mit Hilfe der App Voodoo OTA RootKeeper gesichert. Der Bootloader ist entsprechend unlocked (offenes "Schloss"-Symbol beim Booten).

    Vor wenigen Monaten erhielt ich dann das OTA Update auf Version 4.0.4, und habe dann via Voodoo OTA RootKeeper die Root Rechte wieder hergestellt. Dachte ich! Einige Applikationen melden nun nämlich, dass keine Root Rechte vorhanden sind.

    Um genau zu sein...
    • App "Voodoo OTA RootKeeper" meldet, mit Root wäre alles in Ordnung, alle Haken gesetzt. Ich kann auch Temp. unrooten und wieder neu rooten, alles kein Problem.
    • App "Superuser": Um root rechte zu prüfen mache ich mal ein Update der Su Binary, und erhalte im Log beim Punkt "Erhalte root-zugriff" eine rote "Fehlgeschlagen" Nachricht
    • App namens "Root Checker" meldet, kein Root vorhanden.
    • Desktop Applikation "Unlockroot" (http://www.unlockroot.com) meldet, das Gerät wäre bereits gerootet. Ich habe es trotzdem versucht das Smartphone mit dieser Applikation erneut zu rooten, was angeblich klappt. Trotzdem erhalte ich weiterhin die Fehlermeldungen in den anderen Apps.

    Hier noch ggf. interessante Infos von der App Root Checker:
    Superuser: /system/app/Superuser.apl
    Busybox: /system/xbin/busybox
    Su Location: /system/bin/su
    Sudo Location: Not found

    Mir ist nicht ganz klar, woran es grade scheitert... wie erhalte ich wieder vollen Root Zugriff, möglichst ohne Datenverlust. Welche Komponente fehlt derzeit?

    Vielen Dank für eure Zeit!
     
  2. coolfranz, 25.05.2012 #2
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Wenn dein Booloader noch offen ist dann flash dir das CWM Recovery und installier dir dann die Superuser.zip, dann sollte alles wieder laufen!

    sent with my Nexus S using Tapatalk 2
     
  3. mhi81, 25.05.2012 #3
    mhi81

    mhi81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2012
    Danke für deine Hilfe. :)

    kannst du mir bitte noch einen link zur entsprechenden anleitung inkl. files geben? Ich weiss, Suchfunktion ist mein Freund, aber es herrscht derzeit einfach ein Überangebot an Anleitungen für verschiedene Versionen und Handy-Modelle, und ich will sicher sein dass mein Handy danach noch startet. ;)
     
  4. mhi81, 25.05.2012 #4
    mhi81

    mhi81 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2012
    Never mind, habs einfach mit dem hier im forum verlinkten Sticky probiert, funktioniert! Herzlichen Dank nochmal! :)

    /Close plz
     

Diese Seite empfehlen