1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nexus S und DLNA

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Dam, 06.09.2011.

  1. Dam, 06.09.2011 #1
    Dam

    Dam Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Hallo,

    ich spiele gerade mit der Überlegung mir das Nexus S zuzulegen.Mein neues Smartphone sollte mir jedoch die Möglichkeit bieten auch Inhalte auf z.B. den Fernseher darzustellen. Da das Nexus S jedoch keine HDMI Ausgang bietet habe ich daran gedacht dies per DLNA umzusetzten. Jetzt habe ich jedoch gelesen das das Nexus S kein DLNA unterstützt. Meine Frage ist nun ob dies nur an einer fehlenden Software liegt oder einfach entsprechende Hardwarekomponenten fehlen? Ich kenne mich leider nicht mit den technischen Aspekten der Technologie aus. Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.
     
  2. pimpifax, 06.09.2011 #2
    pimpifax

    pimpifax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    255
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Hab grad im Market schlicht und einfach dlna eingegeben. Erster Eintrag: imediashare Solltest du dir mal anschaun...
     
  3. Dam, 06.09.2011 #3
    Dam

    Dam Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Danke für die schnelle Antwort. Ich kann es leider nur noch nicht testen weil ich wie gesagt noch kein Nexus S habe sondern gerade überlege mir eins zu holen.
     
  4. Tralien, 06.09.2011 #4
    Tralien

    Tralien Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    10.03.2011
    ich hab es drauf und ich sage es funktioniert.

    leider hat samsung eigene software die meiner meinung nach viel besser ist. also wenn das wichtig ist für dich würd ich das galaxy s oder das ace nehmen....denn die samsung software gibts nicht fürs nexus.
     
    Dam bedankt sich.
  5. Dam, 06.09.2011 #5
    Dam

    Dam Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2010
    He super das wollte ich hören. Auch wenn die Software von Samsung da vielleicht besser ist spricht mich doch das Nexus S mehr an. Das Ace ist mir einfach zu klein und zu schwach.
     
  6. JrGong, 28.12.2011 #6
    JrGong

    JrGong Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hey sorry das ich diesen alten Thread hier nochmal zum leben erwecke, aber ich wollte nicht extra einen eigenen aufmachen.
    Also da wir uns zu Weihnachten einen neuen Fernseher gegönnt haben, der (wenn der passende WLAN-Adapter angekommen ist) auch dlna unterstützt, wollte ich mal fragen, ob es auch eine App gibt mit der man direkt das Bildschirmbild des Nexus am Fernsehen sehen kann, also so, dass man auch Spiele auf dem großen fernsehen zocken kann.Ich hab im Market mal geguckt aber nur Apps gefunden, die lediglich in der Lage sind ausgewählte Dateien anzuzeigen...
     
  7. Patrick89bvb, 28.12.2011 #7
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,533
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    19.08.2011
    So mit DLNA ist es nicht möglich, weil es ein Streaming Protokoll ist für ausgewählte Audio und Video Dateien ist!

    Du kannst, wenn dir der Aufwand lohnt, dein Notebook, Netbook, Nettop oder Desktop an deinem Fernseher anschließen, Bild auf dem Fernseher übertragen und per VNC auf dein Smartphone zugreifen.

    Server fürs Handy: Diese App
    Client fürs Rechner findest du hier.
    (Tipp:Windows UltraVNC, Linux interne Programm und Mac OSX Chicken of the VNC oder einen anderen der mit nicht einfällt :scared:.)


    Zum Thema Nexus S und DLNA:
    https://market.android.com/details?id=com.skifta.android.app&feature=featured-apps
     
    JrGong bedankt sich.
  8. GuidoNexus, 28.12.2011 #8
    GuidoNexus

    GuidoNexus Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    Schau Dir mal im Marke "Skifta Betaversion" - damit sollte das gehen was Du willst.

    Grüße Guido
     
  9. Fünfender, 28.12.2011 #9
    Fünfender

    Fünfender Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,429
    Erhaltene Danke:
    354
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Ich habe Stifka mal testen wollen. Leider funktionierts bei mir nicht. Ich habe es auf meinem SGS2 installiert und habe es gestartet. Auf dem Startbildschirm steht,das es mit meinem Wlan verbunden ist und oben drüber steht "Stifka wird aktualisiert" und bei dem Ladebalken passiert nichts. Auch nach einer halben Stunde passierte nichts. Kann mir das jemand erklären oder mir sagen wie ich Stifka zum laufen bringe?
    Ich will mein S2 gerne mit der PS3, meinem Tv und meinem Qnap Nas Server verbinden.
    Danke

    Sent from my SpeedMod/CheckRom v4 Galaxy S2
     
  10. Patrick89bvb, 28.12.2011 #10
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,533
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Also Stifka habe ich auf meine Nexus S installiert und mit dem Samsung Smart TV (DLNA fähig) ist. Und dies wurde erkannt.
     

Diese Seite empfehlen