1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nexus S und Multitouch

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Chocnut, 17.03.2011.

  1. Chocnut, 17.03.2011 #1
    Chocnut

    Chocnut Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Hallo,
    ich entwickle eine kleine App, die Multitouch fähig werden soll. Mein Code tut das auch, doch leider kann mein Milestone einerseits nur zwei Finger gleichzeitig und auch der Abstand zwischen den beiden Fingern muss relativ groß sein, damit die zwei Touch-Punkte getrennt erkannt werden.

    Ergo: Ich brauche ein neues Telefon.

    Prinzipiell brauche ich es hauptsächlich zum entwickeln, deshalb ist die Wahl auf das Nexus S gefallen. Beste CM-Unterstützung ist für mich das eine Kriterium. Doch wie sieht es mit der Multitouch-Fähigkeit aus? Manche Geräte, wie das SGS sollen bis zu fünf Finger schaffen. Okay, die braucht meine App nicht alle, doch ein Screen, der etwas mehr als zwei Finger und auch relativ kurze Abstände zwischen den Berührungen erkennt, wäre schon nicht schlecht.

    Also: Hat das jemand mal getestet? Bei Google Nexus S (Samsung) true MultiTouch capability on Vimeo
    ist ein Video, das das recht gut zeigt. Doch das ist ein SAMOLED-Gerät.
    Funktioniert das ebenso gut mit den deutschen SLCD Geräten? Okay, der Unterschied betrifft ja in erster Linie nur die visuelle Qualität, dennoch wäre es ja auch möglich, dass man bei der Multitouch Qualität ebenso Abstriche machen muss (insbesondere bei der Präzision in der Unterscheidung der verschiedenen Finger bei kurzer Distanz).

    Wäre großartig, wenn mir da jemand bei meiner Kaufentscheidung, d.h. deutsches Gerät oder Import-Gerät, helfen könnte.

    Viele Grüße,
    C.
     
  2. Duffy003, 17.03.2011 #2
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Ich habe ein US-Import-Gerät mit SAmoled ...

    Und meine Tochter hatte neulich viel Spaß mit einem Testprogramm für Multitouch...
    Keine Ahnung, wie das Programm hieß, aber es zeigte eindeutig 5-Finger Multitouch auf dem Nexus S...

    Mehr klappte nicht; haben wir ausprobiert;-)

    ...
     
    Chocnut bedankt sich.
  3. Chocnut, 17.03.2011 #3
    Chocnut

    Chocnut Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Super. Der Test in dem Video ist also kein Einzelfall. Diese Programme heißen, wer hätte es gedacht, Multitouch Tester oder Multitouch Visualizer. Und die gibt es noch in weiteren Farben und Formen ;-).

    Falls das jemand testen möchte, ist meine Fragestellung: Kann man zwei Finger direkt nebeneinander halten, ohne dass die Touch-Punkte ineinander übergehen? Auf dem Milestone ist es möglich. Oder, wie nahe ist ungefähr möglich?
    Auf dem Milestone zappeln aber beide Punkte herum, wenn man auch nur einen bewegt (vielleicht kann man das auch rausrechnen). Und das ist definitiv schlecht für meine Anwendung, bei der Schieberegler bedient werden sollen.
     
  4. GosuNewbie, 17.03.2011 #4
    GosuNewbie

    GosuNewbie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Phone:
    Nexus S
    Ich hab es gerade mal mit dem MultiTouch Tester ausprobiert... mein Nexus S erkennt 5 Finger und auch wenn sie direkt nebeneinander sind. (Sogar wenn man nur die Fingerspitzen anlegt werden alle erkannt)
     
    Chocnut bedankt sich.
  5. Duffy003, 17.03.2011 #5
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Schreib uns doch mal ein Testprogramm; wir können das ja dann für dich testen ;-)

    ...
     
  6. Chocnut, 17.03.2011 #6
    Chocnut

    Chocnut Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Okay, ich glaube, mehr muss ich nicht wissen. Beim Touchscreen hat sich bei dem neuen Nexus Modell wirklich was getan. Gute Entscheidung, dieses meiner Meinung nach wichtige Feature nicht stiefmütterlich zu behandeln.

    Hmm. Mein Testprogramm macht eigentlich nicht mehr als (Multitouch-) Nachrichten vom normalen Systemdienst zu bekommen und dann auszuwerten. Insofern denke ich, dass ein Testtool oder ein Testprogramm von mir keinen Unterschied machen.

    Vielen Dank für alle Meinungen.
     
  7. Nikwalter, 07.06.2011 #7
    Nikwalter

    Nikwalter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,648
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Ähm, alter tread, macht nix.
    Hab jetzt mein deutsches nexy s und mit slcd.
    Rein vom gefühl ist das multitouch wesentlich schlechter wie von allen vorgänger-smartphones die ich hatte..
    zb in worms wenn ich die ansicht mit zwei fingern verschieben will wird oft ein zoom draus obwohl das auf anderen geräten immer problemlos ging, und allgemein die genauigkeit beim multitouch ist wohl net so hoch... Hatte davor Lgos, sgt, dhd, defy, sgs..
     

Diese Seite empfehlen