1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diese Seite empfehlen

Samsung-Google-Nexus-S-i9020A.jpg
Vor einigen Tagen wurde in den USA mit der Auslieferung von Android 2.3.6 für das Nexus S begonnen. Das Update soll vornehmlich Probleme mit der eingebauten Sprachsuche "Googlevoice" beheben. Im Zuge des Updates wird jedoch auch die integrierte Tethering-Funktion von Android deaktiviert. Ob die Funktion absichtlich entfernt wurde, oder ob es sich um einen Fehler handelt ist bislang noch nicht bekannt. In unserem Nexus S Forum ist jedoch unter anderem zu lesen, dass das Update lediglich für das Nexus S mit der Modell-Nr.: I9020A zur Verfügung steht und dieses wiederum nur in den USA vom Provider AT&T vertrieben wird. Es darf also spekuliert werden, ob AT&T die Funktion absichtlich deaktiviert hat.

 

Diese Seite empfehlen