1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nexus verbraucht im Moment mehr Strom als früher

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von simpty, 14.07.2012.

  1. simpty, 14.07.2012 #1
    simpty

    simpty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Phone:
    Motorola X Play
    Guten Abend Community,

    seit 1-2 Wochen verbraucht mein Nexus mehr Strom aus sonst. Früher hielt der Akku um die 14-16 Stunden bei normalen Betrieb, und jetzt geht dem Nexus schon nach 10 Stunden die Puste aus, obwohl ich nicht viel mache.
    Vorhin hab ich das Nexus vom Ladekabel getrennt und 2 1/2 Stunden nicht berührt, es waren noch 78% da. Das kann doch eigentlich nicht sein, oder?

    Hab hier mal 2 Screenshots:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ist das normal, oder habe ich zuviele Programme drauf? Oder liegt das an den Apps, die immer on sind wie z.B. Whatsapp, Kik, Hotmail (Push) und so weiter?

    Wäre toll, wenn ihr mich aufklären könntet :)

    Vg, simpty
     
  2. axinja, 14.07.2012 #2
    axinja

    axinja Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Nabend,

    ja, wenn du die Programme erst seit 1-2 Wochen installiert hast, dann liegt die vermutung nahe. Push-Programme brauchen immer etwas mehr Strom, da sie das Telefon gf. aus dem Deep Sleep mode holen und auf Nachrichten überprüfen.

    Es kann aber an vielem liegen. z.B. auch die Displayhelligkeit. Wie ist die derzeit definiert? Automatisch? War es vorher auch automatisch?
     
  3. Deerhunter, 14.07.2012 #3
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Einen Stromfresser Du schon auf dem einen Screenshot - der Kik Messenger. Jede App, die regelmässig Daten zieht, verursacht natürlich Stromverbrauch.
     
  4. simpty, 14.07.2012 #4
    simpty

    simpty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Phone:
    Motorola X Play
    Hab meine Displayhelligkeit auf das gestellt:

    [​IMG]

    Ja, ich hab das Gerät aber schon seit April und da lief alles noch easy. Dieses Phänomen hab ich jetzt erst seit 1-2 Wochen wie gesagt. Deswegen wundert mich das auch.
     
  5. Lion13, 15.07.2012 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Sch@tti bedankt sich.
  6. Sch@tti, 15.07.2012 #6
    Sch@tti

    Sch@tti Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,763
    Erhaltene Danke:
    543
    Registriert seit:
    03.04.2012
    Phone:
    HTC One Mini
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Ja, aber so verliert man(n) besser den Überblick.:crying:
    Damit der Beitrag nicht ganz umsonst war: noch in der ersten Session nach JB-Update, bei gleichen Einstellungen wie unter ICS,
    in 9 Stunden nur 5% Verbrauch über Nacht.
    Insgesamt 19 Std. 10 Min, ScreenOn 44 Minuten noch 74 % Rest.
    Erster Eindruck: deutlich besser als unter ICS!
    Und...ein ganz stabiles Mobilfunksignal.;)

    P.S.: Handymeister:
    Quasi noch ein Beitrag zum Fusionieren.:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2012
  7. simpty, 15.07.2012 #7
    simpty

    simpty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Phone:
    Motorola X Play
    Ja, Lion13 hat Recht, der Thread wäre passender gewesen.
    Naja, ich werde jetzt jedenfalls erstmal einige Tools runterschmeißen, die eine Internetverbindung benötigen. Und dann halt aufs JB-Update warten.
    Hoffe, es wird dann besser..
     

Diese Seite empfehlen