1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

NFC Chip um Bluetooth etc automatisch zu aktivieren

Dieses Thema im Forum "Near Field Communication - NFC" wurde erstellt von B-Hard, 20.12.2011.

  1. B-Hard, 20.12.2011 #1
    B-Hard

    B-Hard Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    439
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Hallo Forengemeinde,

    ich bin gerade auf folgende Anregung gekommen.

    Gibt es nicht einen NFC Chip den man sich kaufen kann welchen man dann mit Funktionen belegen kann?

    Folgende Konstelation möchte ich erreichen:

    Einen NFC Chip den man selbst programmieren kann auf die Handyhalterung kleben/montieren. Sobald man das Handy dann ansteckt soll der Androide bestimmte funktionen ausführen: Bluetooth aktivieren und in den Automodus wechseln z.B.!

    Das wäre echt super da man ja nicht dauernd Bluetooth aktiviert haben möchte.

    Weiß jemand ob man sowas schon realisieren kann? Müsste doch in der heutigen Zeit realisieren können!
     
  2. jna, 20.12.2011 #2
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ob NFC so viel weniger Saft braucht als Bluetooth?

    Beschäftige dich lieber mit Tasker (Tasker auf Android-Hilfe.de), damit kannst du sowas sehr gut realisieren.
     
  3. CryptMan, 20.12.2011 #3
    CryptMan

    CryptMan Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Also so NFC Chipsletten gibt's wie Sand am Meer.

    eBay: "RFID Mifare 1K 13,56 Mhz"

    Hab ich im "Scheckkartenformat" und der funzt mit nem Nexus S.

    Dann müssteste dich nur noch um die Softwareseite kümmern.
    Wenn z.B. auf der Mifare Karte ein Kontakt drauf ist und du hälst die Karte ans Handy fragt es was es damit machen soll.
    Könnte man sicherlich auch für BT an/aus verwursten.
     
  4. koalalump, 20.12.2011 #4
    koalalump

    koalalump Gast

    B-Hard bedankt sich.
  5. Christian72D, 21.12.2011 #5
    Christian72D

    Christian72D Android-Experte

    Beiträge:
    810
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Also ich habe BT permanent an, ich finde es einfach unheimlich praktisch und mein Defy hält trotzdem problemlos 2 Tage durch.

    Und sobald mein Handy meine FSE "sieht" startet es automatisch den Auto-Dock-Modus.

    Und sobald ich meine BT Kopfhörer einschalte wird automatisch meine Musik-Software gestartet.
    Ich finde diese Lösung evtl. einfacher als für jeden Anwendungssfall einen NFC Chip zu holen.

    Zudem: wie groß ist denn die Reichweite? Ich dachte nur einige cm?
     
  6. lisbeth, 21.02.2012 #6
    lisbeth

    lisbeth Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.02.2012
  7. the_alien, 21.02.2012 #7
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Du brauchst keine Tags mit 1kb speicher, ein paar bytes reichen.
    Einfach mit dem NFC Task Launcher einen Tasker Task darauf speichern und schon geht es.

    Alternativ kannst du auch einfach per NFC Task Launcher Bluetooth einschalten, das braucht auch nur 26bytes, aber wenn du noch Tasker dazu nimmst hast du unbegrenzte Freiheit alles mit NFC Tags zu automatisieren.

    Oh ja, sehr viel weniger. Darum ist auch NFC dauerhaft an (bei eingeschaltetem Bildschirm) und Bluetooth nicht ;)
     
  8. B-Hard, 21.02.2012 #8
    B-Hard

    B-Hard Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    439
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Weiss vielleicht jemand wie genau ich einen tasker Task an lege der das Bluetooth deaktiviert sobald die Verbindung zum Radio getrennt wird?

    Sent from my Nexus S using Tapatalk
     
  9. B-Hard, 23.02.2012 #9
    B-Hard

    B-Hard Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    439
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Wie soll der erkennen wann ich im Auto sitze und die Freisprecheinrichtung aktiviert ist?

    Viele Erfahrungsberichte und vor allem viele "gute" hat die App nicht grad...
     
  10. Christian72D, 23.02.2012 #10
    Christian72D

    Christian72D Android-Experte

    Beiträge:
    810
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Wahrscheinlich fragt die App alle paar Sekunden deine Position ab und wenn du schnller als 10km/h bist wird BT aktiviert.
    Aber ob DAS sparsamer ist als BT ständig eingeschaltet zu haben ist die Frage. :D
     
  11. B-Hard, 23.02.2012 #11
    B-Hard

    B-Hard Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    439
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Hm . Ich werds mal testen. Wer ist schon unter 10km/h unterwegs? :p

    Sent from my Nexus S using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. rfid aus und einschalten