1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nicht genügend Speicherplatz beim App Update verfügbar.

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed" wurde erstellt von Burnie, 22.04.2012.

  1. Burnie, 22.04.2012 #1
    Burnie

    Burnie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Hallo zusammen.

    Seit heute bekomm ich diese genannte Fehlermeldung, wenn ich Updates im Playstore machen will.
    Habe mir dazu hier auch ein paar Dinge durchgelesen, aber ohne Erfolg.

    Ich habe bereits alle Caches gelöscht, habe den PlayStore weiss Gott wie oft, deinstalliert und wieder neu rauf geschmissen, ich habe es auch mit der App "Old Market" versucht, habe mir verschiedene ältere Versionen des Marekts geholt, denn da trat das Problem ja noch nicht auf, Automatische Updates deaktiviert etc und mir zig Themen durchgelesen...bin am Ende.

    Hier mal die Daten:

    Modell: LG Optimus Speed P990
    Firmware: 2.3.4
    Kernel: 2.6.32.9
    Build: GRJ23
    LGE-Version: LGP990-V20q

    Hab auch bereits in anderen Foren nachgefragt, wie zB bei AndroidPit, aber da kriegt man samt zig Hits, nicht mal ne Antwort...


    Hoffe, hier kann mir Jemand helfen.
    Danke im Vorraus.


    LG
     
  2. body150165, 24.04.2012 #2
    body150165

    body150165 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    07.10.2010
    Hallo,
    Ich hatte das Problem vor kurzem auch.
    1)Hast du root-Rechte?
    2)Irgendein Backup gemacht?
    3)Welche "alle" caches gelöscht und wie?

    Ohne root wirst du meiner Meinung nach nicht viel machen können.
    Bei mir war das ganze sehr Hilfs-resistent und es half nur, das System mittels smartflash neu aufzusetzen. Das ist weniger aufwendig als es sich anhört.
     
  3. Shirocco, 24.04.2012 #3
    Shirocco

    Shirocco Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Hallo Burnie,

    wenn Dein Handy root hat, geht es ganz einfach, hat bei mir sofort geklappt.

    Gehe in den Clockworkmod, dann auf Wipe Cache Partition--> Yes und auf Advanced--> Wipe Dalvik Cache--> Yes.

    danach ist alles OK.
     
  4. Burnie, 24.04.2012 #4
    Burnie

    Burnie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Hi.

    Ja, hab Root-Rechte.

    Auch ein Backup, aber das ist uralt. denn nachdem ich einige Male versucht habe, alles wiederherzustellen, hatte ich das selbe Problem mit dem Store wie zuvor und danach die neuen Backups gelöscht, weil ich dachte, es liegt am Speicherplatz.

    Ich hab die Caches der Browser und des Stores mehrmals gelöscht, weil ich gelesen habe, das das Problem mit mangelndem Speicher zu tun haben kann und zwar ganz normal über "Anwendungen verwalten" und mit dem ES-Explorer.

    Das grösste Problem dürfte sein, das der Reset über Werkseinstellungen nicht funktioniert. Habe es bereits 4xmal versucht, aber es kommt einfach nicht zum Neustart. Hab den Reset 6h laufen lassen, aber es passierte nichts. Mir wurden nur einige Apps gelöscht und das wars.

    Hab gelesen, das ich die Caches mal über CWM löschen soll, aber das Programm habe ich nicht mehr drauf. Hab damals versucht, das Handy über CMW zu flashen, aber kam nicht in das Bootmenü, also habe ich es einfach über den PC mit "Unlock Root" gerootet und danach auch keine Probleme damit und CMW dann runter gelöscht.

    Aber wenn du sagst, über SmartFlash wäre nicht kompliziert, hoffe ich, das du mir helfen kannst :)


    MfG
     
  5. Burnie, 24.04.2012 #5
    Burnie

    Burnie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Jupp, genau das habe ich gelesen, nur leider habe ich das Prog nicht und bin halt noch Neuling, was Android angeht.
     
  6. Shirocco, 24.04.2012 #6
    Shirocco

    Shirocco Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Hallo Burnie,

    fahre doch Dein Handy mal runter und drücke die Volume - Taste und die

    Power Taste gleichzeitig, warte so etwa eine Minute, mit gedrückten Tasten,

    normaler weise müßte der Recovery Modus starten.

    Wenn das nicht geht, lade Dir von irgendwo im Netz, die RomManger.apk runter und installiere ihn.

    Damit kannst Du dann ganz leicht den ClockworckMod Recovery installieren und den Cache löschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2012
  7. Burnie, 24.04.2012 #7
    Burnie

    Burnie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Uff, das habe ich mal vor Ewigkeiten gelesen, aber voll vergessen.
    Ich danke dir vielmals, hat geklappt.

    Aber kannst mir vielleicht erklären, wie ich das diesmal Alles richtig im Vorraus roote?
     
  8. body150165, 24.04.2012 #8
    body150165

    body150165 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    07.10.2010
    Du hast doch root
     
  9. Burnie, 14.05.2012 #9
    Burnie

    Burnie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Ja, sorry...das hab ich danach auch gemerkt^^ Bin noch am Lernen :)

    Danke für die Hilfe.

    Gesendet von meinem LG-P990 mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. body150165, 14.05.2012 #10
    body150165

    body150165 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    07.10.2010
    Ich empfehle dir, mittels clockworkmod einmal wöchentlich ein backup zu machen. das ist dann ein "nandroid"-backup, wenn du es mal liest. im Programm findest du den Begriff nicht. Damit speicherst du ein Abbild deines kompletten Systems.

    Ausserdem empfehle ich dir, mit Titanium Backup einmal wöchentlich zumindest die Benutzer-apps samt daten zu sichern.

    Im Fall der Fälle hast du damit immer einen Ausweg und kannst auf den Zustand "vor ein paar Tagen" zurück.
     

Diese Seite empfehlen