1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nicht lachen! Wie bekomme ich den Akku raus?

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von Hebe, 01.04.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hebe, 01.04.2011 #1
    Hebe

    Hebe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    13.03.2011
    Wehe es lacht jemand :D

    Ich habe die Aussparung natürlich gesehen, aber mal so eben "husch" gegriffen geht nicht. der Akku sitzt bombenfest.

    Im Handbuch hab ich nichts gefunden und auch per Google kam erstmal kein Treffer. Ist hier ggf. noch was zu drücken? Bin ich blind?

    So nun darf gelacht und geantwortet werden :o
     
    teodorist bedankt sich.
  2. kingzero, 01.04.2011 #2
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Ich verstehe gerade dein Problem nicht. Kriegst du die Abdeckung nicht ab oder wirklich den Akku?

    Beim Akku einfach in der Einsparung reindrücken und hochziehen.

    PS:
    :lol::lol::lol:
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2011
  3. Hebe, 01.04.2011 #3
    Hebe

    Hebe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    13.03.2011
    der Deckel ist ab, und ich bin nen Kerl! Aber da tut sich nix... der Akku sitzt bombenfest.

    Früher sind dir die Dinger schon entgegen gekommen als der Deckel ab war ^^
    Nun gut als Ausrede: ich hab 4 Jahre nen iPhone genutzt, da war nix mit Akku rausnehmen :D

    Ich dachte einfach ich frag lieber noch mal. Nicht das Kontakte abbrechen weil ich zu doof war noch was zu drücken oder so ;)
     
  4. boshot, 01.04.2011 #4
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Sorry, ich muss jetzt einfach mal ganz blöd fragen, aber du hast den akku scho richtig rum reingemacht/reingedrückt?

    Is die einzige Möglichkeit die ich mir vorstellen kann warum er so "bombenfest" sitzen könnte..

    Ach ja: :lol:
     
  5. Hebe, 01.04.2011 #5
    Hebe

    Hebe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    13.03.2011
    fragen wir mal so... wenn das LG schon 6 stunden eingeschaltet war, muss er richtig rum sitzen oder ;)

    also ich denke ja. kontakt auf kontakt und die beschriebene seite des eingelegten akkus kann ich auch anschauen. habs grad mal einer frau gegeben. die hat sich den fingernagel abgebrochen.

    JETZT bin ich der arsch :D

    es sind so 1-2 mm spiel und dann kannst du rütteln und machen wie du willst. nix passiert. und ich wollte an einen akku eigentlich nicht mit dem schraubenzieher ^^
     
  6. Keep, 01.04.2011 #6
    Keep

    Keep Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Nachdem Du den Deckel ab hast (Fingernagel außenrum fahren, über der Ladebuchse anfangen) einfach in die Aussparung unterhalb des Akkus greifen und nach hinten ziehen.

    Viel Erfolg :cool2:
     
  7. Bubblegum, 01.04.2011 #7
    Bubblegum

    Bubblegum Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.03.2011
    YouTube - LG P990 OPTIMUS SPEED SIM-Karte und Akku einsetzen

    vlt. hilft das :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  8. boshot, 01.04.2011 #8
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
    ja dann muss er richtig rum drin sein :)

    Dann bin ich aber echt ratlos was bei dir los ist, bleibt dir wohl echt nur übrig ihn mit nem Schraubenzieher vorsichtig rauszuhebeln..

    Oh je, dann hast jetz ja scho 2 Probleme, den Akku und ne frau mit abgebrochenem Fingernagel an dem du Schuld bist :winki:
     
  9. Hebe, 01.04.2011 #9
    Hebe

    Hebe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    13.03.2011
    1. ich weiß nun das der Akku definitiv richtig rum drinnen war.

    2. ich hab beim ziehen in der lücke einfach mal die hinterseite nach unten gehalten und "geschüttelt" ... dann kam er LANGSAM. er sitzt wirklich sehr gut drinnen.

    Puhh! Ich danke Euch!

    Wenigstens hattet ihr was zum lachen :D
    Es wundert mich jedoch das ich wohl der einzige bin bei dem das so schwer ging. nun ja, vielleicht doch einfach zu blöd :p

    PS: Das mit der Frau ist ok, war nicht meine :D
     
  10. teodorist, 01.04.2011 #10
    teodorist

    teodorist Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Danke für den lacher :D
     
  11. ArmedAnger, 01.04.2011 #11
    ArmedAnger

    ArmedAnger Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,635
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Der Vorteil ist, das LGOS wird bei Dir definitiv nie Geräusche machen weil der Akku zu locker sitzt :)
     
  12. keriz, 01.04.2011 #12
    keriz

    keriz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Sollte das jetzt nen April Scherz sein? :D
     
  13. Hebe, 01.04.2011 #13
    Hebe

    Hebe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    13.03.2011
    Nein war es nicht ;)

    Übrigens: Auf der Unterseite vom Akku steht unten rechts das Produktionsdatum. Interessanter Weise bei mir der 19.03.2011

    Die hätten es NIE rechtzeitig gepackt ^^
     
  14. kingzero, 01.04.2011 #14
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    OK Leute genug gelacht.

    Ich schliesse das Thema jetzt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen