1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Noch ein Neuling mit vielen Fragen...

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von Sanchopanch, 17.05.2011.

  1. Sanchopanch, 17.05.2011 #1
    Sanchopanch

    Sanchopanch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Hallo!
    Ich heiße Benni, bin 22 Jahre alt, studiere im 2 Semester und bin seit vergangenen Freitag im Besitz eines Galaxy Ace. Da es nach diversen Nokia und SonyEricsson Handys mein erstes Smartphone ist, tun sich mir noch viele Fragen der Materie auf. Ich hoffe ihr könnt mir alles in Ruhe und der nötigen Ausführlichkeit erklären, damit ich alles gut nachvollziehen kann.

    Ich habe schon sehr viel im Ace-Forum gelesen, habe trotzdem noch viele ungeklärte Fragen. Ich habe probiert, so gut es geht, meine Systemkonfiguration in meinen Profil, im Text und mit Bildern darzulegen, damit ihr euch ein Bild von meinen Ace machen könnt.

    Da starte ich doch gleich mal mit dem ersten Problem:

    Mein XT9, Swype und die Samsung Tastaur kennen kein Deutsch :sad: (Menüführung ist aber ganz normal in Deutsch).

    Den Beitrag von ManfredM habe ich schon durchgelesen. Er hatte exakt das gleiche Problem und hat eine Lösung gefunden. Jedoch habe ich mit dieser Lösung etwas Bauchschmerzen. Denn durch die Konfiguration kann man im KIES (welches ich auch noch nicht so 100%ig durchschaue) keine Firmwareupdates mehr machen. Aber ich möchte, vor allem auch kurz vor Gingerbread, eig. nicht darauf verzichten. Die Updates werden ja schon einen Sinn haben (vllt könnte mir diesen jemand genauer erklären, dass auch bei mir der "Groschen fällt" ;)).

    Ist es möglich, dass durch das Gingerbread-Update das Sprachpaket automatisch nachinstalliert wird?

    Wenn nein, wie bekomme ich das "Deutsch" in meine Auswahlliste? Welche Dateien muss ich von wo wie wohin verschieben / kopieren / ... das es funktioniert ohne mein Handy zu schrotten (bzw. zu Bricken) und ohne die Updatefunktion lahm zu legen?

    Ich hoffe ihr habt mit mir viel Geduld...
    Gibt es sonst eine bessere Idee für mein Problem?
    Viele Grüße von mir :)
     

    Anhänge:

  2. zumbi, 17.05.2011 #2
    zumbi

    zumbi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace
    dazu hätte ich auch gerne eine Antwort. Bin seit heute im Besitz vom Ace. Bitte helft uns :(

    LG, zumbi
     
  3. Sanchopanch, 19.05.2011 #3
    Sanchopanch

    Sanchopanch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2011
    So, ich habe heute früh den Werksreset über das Dialerfeld (also über den Zahlencode) ausgeführt.

    Das brachte keine Abhilfe des Sprachproblems :angry:

    Nächste Idee - bitte korrgiert mich, fals ich falsch liege:

    Ist denn das deutsche Sprachpaket nicht mit in der neuen Version
    S5830XXKPE von Samfirmware enthalten?
    Wenn es so wäre, könnte man doch ganz einfach auf diese Version updaten, sich erfreuen, dass man das Sprachpaket hat und das Telefon trotzdem noch über KIES updatefähig ist.

    Oder sind meine Gedanken falsch?

    Ich würde mich sehr freuen, wenn sich mal jemand dazu äußert, der Ahnung davon hat. Bisher blieben all meine Fragen hier im Forum leider unbeantwortet... :(
     
  4. flo-95, 19.05.2011 #4
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Hi,

    Also eine Lösung zum "Sprachproblem" weiß ich nicht. Du kannst aber eine Firmware von samfirmware zu flashen. Die meisten davon (alle) sind keine deutschen Fimwares. Die deutsche Sprache ist jedoch vorhanden.

    Dabei kann es aber zu Problem bei zukünftigen Updates via Kies geben.
     
  5. rollercoaster70, 19.05.2011 #5
    rollercoaster70

    rollercoaster70 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.03.2011
    Also ich habe Deutsch zur Auswahl. Du hast eine andere Version als ich !

    Bei mir erreichbar über:
    Einstellungen/Sprache und Tastatur/Samsung-Tastatur/Eingabesprachen/Deutsch

    Telefoninfo: S5830XXKA6
    Kernel:2.6.32.9-perf root@se-S601#1
    Bulidnummer:Froyo.XWKA9
     
  6. Sanchopanch, 19.05.2011 #6
    Sanchopanch

    Sanchopanch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Danke für eure Antworten!

    @rollercoaster70: Unser BUILDNUMMERN untescheiden sich, deine endet auf KA9, meine auf KAB.

    Der Teufel steckt im Detail :sneaky:

    @Flo-95: Es ist jetzt halt die Frage ob man selber flashen sollte oder lieber auf das offizielle Samsung Update über KIES warten sollte. Gibts denn schon welche, die es haben? Es sollte ja schon verteilt werden, aber mein KIES weis das noch nicht :( Bei dem offiziellen KIES Update sollte es dann aber auch behoben sein, oder enthält das Update keine Sprachpakete für die Tastaturen?
     
  7. rollercoaster70, 19.05.2011 #7
    rollercoaster70

    rollercoaster70 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.03.2011
    Wer soll das den wissen? Das update ist doch noch gar nicht raus.
     
  8. ChaosWare, 19.05.2011 #8
    ChaosWare

    ChaosWare Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Also, ich habe die FW XXKPE 2.3.3 von Samfirmware und dort ist ein Deutsches Sprachpaket dabei. Ich habe dann als das Update von Kies erschienen ist wieder auf die 2.2.1 geflascht und dann über Kies auf 2.3.3 um zu gucken ob es unterscheide gibt. Und ja die gibt es z.B. hatte ich bei der von Kies kein haptisches Feedback mehr (obwohl es die gleichen sind o.O ) und bin deswegen wieder auf die von samfirmware umgestiegen.

    Es ist also möglich trotzdem ein Update via Kies zu machen.

    Und beide beinhalten die Deutsche Eingabesprache :D

    Gruß, Chris

    edit: nicht wunder warum deutsch nicht aktiviert ist, nutze eine andere Tastatur ;)
     

    Anhänge:

  9. miss_clever, 19.05.2011 #9
    miss_clever

    miss_clever Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2011
    @ChaosWare: Mich würde mal interessieren auf welche 2.2.1 android version du von samfirmware zurückgeflasht hast. Da gibt es ja eine ganze menge...
    Wäre nett eine Antwort zu bekommen.

    Danke

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. backylasek, 20.05.2011 #10
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    ich glaube die unterscheiden sich nicht grossartig.....ich hatte beim kauf die ka6 drauf und keine probleme....
     
  11. miss_clever, 20.05.2011 #11
    miss_clever

    miss_clever Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Danke @ backylasek

    Das ist mak eine Aussage mit der ich was anfangen kann. Gut zu wissen das ich jede nehmen kann. Sollte halt nur eine sein, die man auf Deutsch umstellen kann.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen